Deine Mutter Hatte Recht: Gute Haltung Ist Wichtig

{h1}

Eine schlechte haltung kann sie körperlich schwächer machen, zeigt eine neue studie. Die forscher fanden heraus, dass das sitzen oder stehen ihre schmerzempfindlichkeit tatsächlich erhöht.

Eine schlechte Haltung hinterlässt nicht nur einen schlechten ersten Eindruck - Sie können tatsächlich mehr Schmerz empfinden. In einer neuen Studie hatten Menschen, die beim Sitzen oder Stehen schlaffen, eine erhöhte Schmerzempfindlichkeit.

Erstens forderten die Forscher 89 Teilnehmern auf, eine von zwei Haltungen beizubehalten: entweder eine dominante Haltung: Sitzen oder Stehen, Stoßen, Herausdrücken der Brust und Ausdehnen des Körpers; oder eine unterwürfige Haltung, z. B. beim Hocken mit gekreuzten Beinen oder gekreuzten Armen an der Brust.

Die Forscher legen dann jedem Teilnehmer eine Blutdruckmanschette an. Da die Manschette mit einer festen Rate aufgeblasen wurde, wurden die Teilnehmer angewiesen, "Stop" zu sagen, wenn sie aufgrund des Drucks und des verminderten Blutflusses Beschwerden verspürten.

Diejenigen, die die dominanteste Haltung einnahmen, konnten bequem mit mehr Schmerzen umgehen als denjenigen, denen eine neutralere oder unterwürfigere Haltung zugewiesen wurde.

Indem sie einfach dominantere Posen einnehmen, fühlen sich die Menschen stärker, kontrollierter und in der Lage, mehr Stress zu ertragen, schlussfolgerten die Forscher der Marshall School of Business der University of Southern California und der J.L. Rotman School of Management der University of Toronto.

Die Annahme einer dominanten Pose kann auch dazu beitragen, den Schmerz der Erinnerung an ein emotional belastendes Ereignis, wie z. B. die Auflösung einer Romanze, zu reduzieren, so die Forscher.

Die Studie hat sich auf frühere Forschungsarbeiten ausgeweitet, die zeigten, dass das Einnehmen einer starken, expansiven Haltung zu erhöhtem Testosteron führen kann, was mit einer erhöhten Schmerztoleranz sowie einem verminderten Stresshormon Cortisol einhergeht.

In ähnlicher Weise zeigte eine im Oktober 2010 von Forschern der Harvard Business School und der Columbia University durchgeführte Studie, dass sich die Menschen durch "Hochleistungs-Posen", die Platz beanspruchen, stärker und verantwortungsbewusster fühlen, während einschränkende Körperhaltungen das Gefühl für die Kraft und die Bereitschaft einer Person beeinträchtigen können risiken.

Die neuen Erkenntnisse wurden in der Juni-Ausgabe des Journal of Experimental Social Psychology veröffentlicht.

Sie können WordsSideKick.com-Autor Remy Melina auf Twitter folgen @remymelina. Folgen Sie WordsSideKick.com für die neuesten wissenschaftlichen Neuigkeiten und Entdeckungen auf Twitter @wordssidekick und weiter Facebook.


Videoergänzungsan: Mutter Sohn Unterhaltung - Knallerfrauen mit Martina Hill [subtitled].




Forschung


A Bis Z-Leitfaden Für Krankheiten Und Beschwerden: Ursachen, Symptome Und Behandlungen
A Bis Z-Leitfaden Für Krankheiten Und Beschwerden: Ursachen, Symptome Und Behandlungen

Stress Der Eltern Verändert Die Dna Von Kindern, Studie Schlägt Vor
Stress Der Eltern Verändert Die Dna Von Kindern, Studie Schlägt Vor

Wissenschaft Nachrichten


Massiver Kalifornien-Erdrutsch Aus Dem Weltraum Sichtbar
Massiver Kalifornien-Erdrutsch Aus Dem Weltraum Sichtbar

Wie Wird Grüne Nanotechnologie Eingesetzt?
Wie Wird Grüne Nanotechnologie Eingesetzt?

Wie Lange Dauert Es, Bis Houstons Flutwasser Abfließt?
Wie Lange Dauert Es, Bis Houstons Flutwasser Abfließt?

Aconcagua: Höchster Berg Südamerikas
Aconcagua: Höchster Berg Südamerikas

Das Antike Mexiko Ist Tot Geworden
Das Antike Mexiko Ist Tot Geworden


DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com