Sie Haben Grippe. Solltest Du Zum Arzt Gehen Oder Warten?

{h1}

Wenn sie die grippe haben, steht eine große auswahl vor ihren fiebrigen augen: sollten sie ihren schmerzenden körper aus der kälte ziehen, um zum arzt oder ins krankenhaus zu gehen, oder sollten sie sich einfach in decken wickeln, flüssigkeiten trinken und bleiben?

Wenn Sie die Grippe haben, steht eine große Auswahl vor Ihren fiebrigen Augen: Sollten Sie Ihren schmerzenden Körper aus der Kälte ziehen, um zum Arzt oder ins Krankenhaus zu gehen, oder sollten Sie sich einfach in Decken wickeln, Flüssigkeiten trinken und bleiben?

Für kranke Menschen gibt es keinen Nachteil, ins Krankenhaus zu gehen oder von einem Fachmann behandelt zu werden, sagte Dr. Amesh Adalja, Spezialist für Infektionskrankheiten und leitender Wissenschaftler am Johns Hopkins Center for Health Security. Die antiviralen Medikamente, die Menschen mit Grippe helfen können, funktionieren besser, wenn sie früh verordnet werden, sagte er.

Bei der Entscheidung, ob er zur Arztpraxis oder zum Krankenhaus gehen sollte, sei die Hauptsymptomatmosphäre die Atemnot, sagte Adalja gegenüber WordsSideKick.com. [Fakten und Nebenwirkungen zu Grippeimpfungen (aktualisiert für 2017-2018)]

"Wenn jemand nicht normal atmen kann, ist dies ein Zeichen dafür, dass sich die Grippe zu einer Lungenentzündung entwickeln kann", und die Person sollte sich auf jeden Fall um Hilfe kümmern, sagte er. Atemnot bedeutet, dass sich die Infektion nach unten bewegt hat. Normalerweise infiziert das Influenzavirus den oberen Teil der Atemwege, zum Beispiel die Bronchien (die Schläuche, die in die Lunge führen), sagte er. Wenn die Infektion in die Lunge gelangt und eine Lungenentzündung verursacht, kann sich der Patient sehr schnell verschlimmern.

Ein weiteres Anzeichen für einen besonders schweren Fall der Grippe, der behandelt werden muss, ist unablässiges Fieber, sagte Adalja. Wenn eine Person eine Temperatur von mindestens 38° C hat und das Fieber nach Einnahme von Acetaminophen oder einem anderen rezeptfreien Arzneimittel nicht besser wird, sollte diese Person einen Arzt aufsuchen.

Fieber erhöhen die Herzfrequenz, was den Körper belastet, sagte er. Fieber kann auch dazu führen, dass sich die Menschen besonders unglücklich fühlen. Suchen Sie daher Vorsicht, wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie mit Ihrem Fieber nicht fertig werden können, sagte er.

Ein dritter Grund, zum Arzt zu gehen, ist das Gefühl völliger Müdigkeit, bis zu dem Punkt, an dem er nichts tun kann und vollständig ans Bett gefesselt ist, sagte er.

Einige Gruppen von Menschen haben ein höheres Risiko für eine Lungenentzündung oder andere Komplikationen aufgrund der Grippe, sagte Adalja. Zum Beispiel sollten schwangere Frauen, Personen, die an Organtransplantationen leiden, und Krebspatienten, die sich einer Chemotherapie unterziehen, bei den frühesten Anzeichen einer Erkrankung in Betracht ziehen. Außerdem sollten Personen, die sich um kleine Kinder oder ältere Erwachsene kümmern, sie zur Behandlung nehmen, wenn sie die Grippe vermuten. Kinder unter 6 Monaten, gebrechliche ältere Menschen und Menschen mit Atemwegserkrankungen wie schwerem Asthma seien besonders anfällig für eine Lungenentzündung während einer Grippe-Infektion.

Ärzte machen sich Sorgen über die Entwicklung einer Lungenentzündung bei Grippepatienten, da Lungenentzündung die Funktionsfähigkeit der Lunge beeinträchtigt und der Körper möglicherweise nicht genügend Sauerstoff bekommt. In schweren Fällen könnten Grippepatienten ein schweres Atmungsproblem entwickeln, das als Atemnot bezeichnet wird, und sie müssen ins Krankenhaus eingeliefert werden und ein mechanisches Beatmungsgerät verwenden, sagte er. [6 Grippeimpfmythen]

Personen mit Grippe, die sich entscheiden, zu Hause zu bleiben, sollten ihre Symptome im Auge behalten. "Stellen Sie sicher, dass es Ihnen besser geht", sagte Adalja. Wenn nicht - wenn es schwieriger wird zu atmen, wenn das Fieber nicht nachlässt oder wenn die täglichen Aktivitäten immer schwieriger werden -, dann kommen Sie zu einem Arzt, sagte er.

Es kann sogar hilfreich sein, einfach Ihren Arzt anzurufen, wenn Sie sich krank fühlen, bemerkte er. Während der Grippesaison wissen die Ärzte, dass die meisten Menschen mit bestimmten Symptomen eine Grippe haben. Daher sind sie häufig bereit, ein Rezept für ein antivirales Medikament in die Apotheke einzureichen, ohne dass ein Patient zuerst ins Büro kommen muss.

In diesem Jahr erleben die USA eine relativ schwere Grippesaison.

In den letzten Jahren lag die Zahl der durch Influenza verursachten Todesfälle in den USA zwischen 12.000 (während der Saison 2011-2012) und 56.000 (während der Saison 2012-2013), so die Centers for Disease Control und Prevention.

Originalartikel über Live-Wissenschaft.


Videoergänzungsan: Ich hab Schwangerschaftsdiabetes ?! - Grippe-Virus - Ergebnis - Großer Zuckerbelastungstest.




Forschung


Bringt Das Stillen Die Brüste Durch?
Bringt Das Stillen Die Brüste Durch?

Der Tödlichste Tag Der Woche
Der Tödlichste Tag Der Woche

Wissenschaft Nachrichten


Was Wäre, Wenn Alle Auf Der Erde Dieselbe Sprache Sprechen Würden?
Was Wäre, Wenn Alle Auf Der Erde Dieselbe Sprache Sprechen Würden?

Was Ist Alchemie?
Was Ist Alchemie?

Für Murmeltiere Verwandeln Zu Viele Brüder Aus Mädels Tomboys
Für Murmeltiere Verwandeln Zu Viele Brüder Aus Mädels Tomboys

Das Ist Betrug! Mittelalterliche Würfel Mit Nr. 1 Oder 2 Auf Der Straße In Norwegen Gefunden
Das Ist Betrug! Mittelalterliche Würfel Mit Nr. 1 Oder 2 Auf Der Straße In Norwegen Gefunden

Ny Legalisiert Medizinisches Marihuana: Wie Unterscheidet Sich Vaping Pot Vom Rauchen?
Ny Legalisiert Medizinisches Marihuana: Wie Unterscheidet Sich Vaping Pot Vom Rauchen?


DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com