Yikes! Vampirfledermäuse Können Auch Laufen

{h1}

Als ob die natur vampirfledermäusen wirklich etwas außergewöhnlicheres geben sollte als die fähigkeit zu fliegen und die neigung, blut zu trinken.

Als ob die Natur Vampirfledermäusen wirklich etwas Außergewöhnlicheres als die Fähigkeit zum Fliegen und die Neigung, Blut zu trinken, verleihen sollte, wurde festgestellt, dass die Kreaturen auch über den Boden sprinten.

Umso besser, sich an ein Opfer anzuschleichen, sagen Wissenschaftler.

Eine neue Studie fand heraus, dass flottenfüßige Vampirfledermäuse auf allen vieren in einen Loping-Lauf einbrechen können, zumindest wenn sie auf einem Laufband entführt werden.

Fledermaus auf einem Laufband


Ein Vampir wird im Sprint fotografiert. klicken um zu vergrößern

Bildnachweis: D. Riskin; Natur

Schlechte Nachrichten für Kühe

Fledermäuse sind die einzigen Säugetiere der Fliege. Wissenschaftler glauben, dass sie im Allgemeinen vor langer Zeit aufgehört haben zu rennen, da die Evolution ihren Vorderbeinen Flugfähigkeiten verlieh. Die meisten Fledermausarten können, wenn sie zum Laufen aufgefordert werden, wenig mehr tun, als wie Fische aus dem Wasser zu springen.

Vampirfledermäuse müssen wieder laufen können, sagt der Forscher der Cornell University, Daniel Riskin, der die neuen Experimente leitete. Die Fertigkeit könnte nützlich gewesen sein, um kleine, schnelle Tiere zu jagen, die während eines Fütterungsereignisses nicht still sitzen würden, sagte Riskin WordsSideKick.com.

Tatsächlich jagt der gemeine Vampirschläger selten kleine Tiere mehr. Stattdessen ernährt es sich hauptsächlich von der Dosierung von Rindern, die in den letzten hundert Jahren in den Bereich der Fledermäuse eingeführt wurden - meist von Nordmexiko bis hin zu Argentinien und Chile -, sagte Riskin. In Labors ernährt sich eine Vampirfledermaus von allem - auch von einer Schlange -, aber in der freien Natur bevorzugen sie Kühe, deren Blut sie meistens nachts trinken, während die Tiere schlafen.

"Kühe scheinen einfach die einfachsten zu sein", sagte er.

Die Fähigkeit zu rennen ist nicht so kritisch, wenn es um eine schlafende Kuh geht, und deshalb ist sie von Wissenschaftlern unbemerkt geblieben, so Riskin.

Hopping ist gut, wenn du ein Schläger bist, der Kuhblut schlürft, weil Kühe schwer sind und einen Schläger kicken oder rollen können, erklärte Riskin in einem Telefoninterview.

Auf das Laufband

Die Wissenschaftler wussten vorher, dass die Beine von Vampiren stärker waren als die von anderen Fledermäusen, sodass sie krabbeln und hüpfen konnten. In der Ausgabe vom 17. März der Zeitschrift Natur, Riskin und seine Kollegen schreiben: "Der gemeine Vampirfledermaus (Desmodus rotundus) geht vorwärts, seitwärts und rückwärts und leitet den Flug mit einem einzigen vertikalen Sprung aus dem Stand ein. "Forscher wissen immer noch nicht genau, warum sie laufen können.

Und niemand hatte jemals Fledermäuse dokumentiert, die den 4-Yard-Schlag ausführen.

Fluchtgeschwindigkeit

Höchstgeschwindigkeiten in km / h:

Vampir Fledermäuse

5.4

Sprinter Michael Johnson

23

Grizzley-Bär

30

Gepard

70

Um diese Bewegung zu studieren, wurden gefangene Fledermäuse - sicher in einem Plexiglas-Käfig - auf ein Laufband gelegt und fotografiert. Bei langsamer Laufgeschwindigkeit liefen die Fledermäuse ähnlich wie Mäuse. Als das Laufband hochgefahren wurde, folgten die klugen kleinen Säugetiere pflichtbewusst und benutzten meistens ihre mächtigen Vorderbeine, um Geschwindigkeiten von mehr als 1,2 km pro Sekunde zu erreichen.

"Fledermäuse mit etwas mehr Bewegungsspielraum können sich wahrscheinlich doppelt so schnell bewegen", sagte Riskin.

Ein vernünftiger Mensch kann viel schneller laufen.

Der schnelle Gang der Vampirfledermaus ist anders als bei jedem anderen Tier, so die Studie. Die Wissenschaftler nennen es "laufend", weil es eine bemerkenswerte Luftphase beinhaltet. Vielleicht möchten Sie mit einem schönen Sprung durch den Raum joggen, um zu verstehen, was das bedeutet.

Vampirfledermäuse sind, wie es scheint, überentwickelt, jetzt wo ihre Beute nur noch Vieh ist.

"Es ist, als wären sie darauf ausgelegt, Rennwagen zu jagen", sagte Riskin, "und sie rennen hinter Schulbussen her."

Blutsauger?


Ein Vampirfledermaus hängt im Philadelphia Zoo.

AP Foto

Die Flügelspannweite einer Vampirfledermaus beträgt normalerweise 8 Zoll, obwohl ihr Körper ungefähr die Größe eines erwachsenen menschlichen Daumens hat. Es ernährt sich vom Blut von Pferden, Schweinen und sogar Vögeln. Der gemeine Vampirfledermaus Desmodus rotundusbevorzugt Kühe.

Der Vampir jagt nachts, wenn andere Tiere schlafen. Es saugt kein Blut. Es verwendet Wärmesensoren, um die Venen eines Opfers zu finden. Scharfe Zähne schneiden das Tier - etwa wie ein Rasierknick -, und die Fledermaus rollt einfach aus, was herausspritzt.

Eine chemische Substanz im Speichel der Fledermaus verhindert, dass das Blut gerinnt, sodass es weiter fließt (ein aus Vampirfledermaus Speichel entwickeltes, blutverdünnendes Medikament hilft, Schlaganfälle und Herzinfarkte zu verhindern). Eine andere Chemikalie betäubt die Haut des Opfers, damit sie nicht aufwacht.

"Sie sitzen dort und lecken die Wunde bis zu einer halben Stunde", sagt Daniel Riskin von der Cornell University. Ein Schläger wird in einer Sitzung etwa einen Esslöffel Blut trinken.

Vampire haben Menschen angegriffen, aber solche Berichte sind selten.

Robert Roy Britt, WordsSideKick.com
QUELLE: Daniel Riskin, Cornell U.; Wildlife Trust; Woodland Park Zoo in Seattle; Cincinnati Zoo


Videoergänzungsan: .




DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com