Das Kleinste Entdeckte Mammut Der Welt

{h1}

Fossilien eines zwergmammuts legen nahe, dass das uralte tier das kleinste seiner art ist, sagen wissenschaftler.

Das kleinste Zwergenmammut, das an den Schultern bei unter 4 Fuß (etwa 1 Meter) steht, wurde auf der griechischen Insel Kreta freigelegt, sagen Forscher.

Diese Ergebnisse könnten helfen, Erkenntnisse darüber zu gewinnen, wie riesige Tiere im Laufe der Evolution auf winzige Größen schrumpfen können, fügten Wissenschaftler hinzu.

Zwerge befallen häufig Arten großer Tiere, wenn sie auf Inseln eingeschlossen werden, einschließlich Dinosauriern. Wissenschaftler glauben, dass der Zwergwuchs Riesen helfen kann, innerhalb der von Inseln auferlegten Grenzen zu überleben.

Alte mediterrane Zwergelefanten sind besonders extreme Beispiele für Inselzwergwuchs. In weniger als 800.000 Jahren - ein kurzer Schritt auf evolutionärer Ebene - sollen diese Zwerge von größeren europäischen Elefanten abstammen, die 100 Mal so viel wiegen und auf dem europäischen Festland lebten.

"Es gibt eine große Frage in Bezug auf diese Elefanten - wie kann aus so großen Zwergen so klein werden?" besagter Forscher Victoria Herridge, ein Wirbeltierpaläontologe am Natural History Museum in London.

Um mehr zu erfahren, analysierten Herridge und ihre Kollegen Zwergfossilien, die vor mehr als einem Jahrhundert auf Kreta entdeckt wurden (eine Insel, von der man sagt, dass sie der Geburtsort des griechischen Gottes Zeus war). Paläontologen haben lange darüber gestritten, ob die Überreste kurvigen Mammuten oder aufrecht stehenden Elefanten gehörten.

Victoria Herridge, Wirbeltier-Paläontologin am Natural History Museum in London, mit Zähnen aus dem uralten Zwergmammut.

Victoria Herridge, Wirbeltier-Paläontologin am Natural History Museum in London, mit Zähnen aus dem uralten Zwergmammut.

Bildnachweis: Natural History Museum, London.

Zähne, die kürzlich in derselben Gegend auf Kreta entdeckt wurden, deuten darauf hin, dass das Tier tatsächlich ein Mammut war. Mammuthus creticus. Ein neu entdeckter Vorderbeinknochen deutet darauf hin, dass es sich um das kleinste bekannte Mammut handelt, das an den Schultern nur etwa 1,13 m (8 Fuß) hoch ist und nur 310 Kilogramm wiegt, wodurch es etwa so groß ist wie ein modernes afrikanisches oder asiatisches Baby Elefant. [Fotos der Zwergenmammutfossilien]

Diese Zwergmammuts waren keine wolligen Mammuts, so die Wissenschaftler.

"Wenn die meisten Leute an Mammuts denken, denken sie an wollige Mammuts", sagte Herridge. "Wir glauben, dass dieser Zwerg eher an wärmere Umgebungen angepasst wurde, eher im Aussehen wie moderne afrikanische oder asiatische Elefanten, mit einem spärlichen Haarüberzug, obwohl sie kurvige Stoßzähne wie alle Mammuts gehabt hätten."

Mammuthus creticusist der erste Beweis für extremen Inselzwergwuchs bei Mammuten. Es wäre vergleichbar mit dem kleinsten bekannten Zwergelefanten, der ausgestorbenen Art, gewesen Palaeoloxodon falconeri von Sizilien und Malta, die nur 1,04 m (3 Fuß 5 Zoll) hoch an der Schulter stand und nur etwa 525 Pfund wog. (238 kg).

Die Fossilien legen nahe, dass dieses Zwergmammut von einer der ersten Mammutarten abstammte, die aus Afrika nach Europa gelangte. Mammuthus rumanus oder Mammuthus meridionalis. Die Forscher vermuten, dass sich Zwerg-Mammuts möglicherweise früher entwickelt haben, als bisher angenommen - vor 3,5 Millionen Jahren.

"Jetzt, wo wir wissen, von was diese Zwergart abstammen könnte, können wir größere Fragen stellen, wie und warum und wie schnell Zwergwuchs hier geschah", sagte Herridge.

"Dies ist eine interessante Zeit für Kreta - damals waren es vielleicht kleine Inseln, die kleiner waren als heute", sagte Herridge. "Das ist eine interessante Überlegung für den extremen Zwergwuchs, den wir hier sehen."

Angesichts der geringen Fossilien und der Ungewissheit über die Umgebung von Kreta in dieser Zeit ist nicht viel darüber bekannt, wie dieser Zwerg gelebt haben könnte. Trotzdem deuten seine Zähne darauf hin, dass es an Sträuchern im Gegensatz zu Gras wie wolligen Mammuten gezogen wurde.

Die Rückkehr zu den Fossilien, an denen mehr Exemplare gefunden wurden, dürfte schwierig sein. Die Stätte befindet sich in einem abgelegenen, von Furchen beladenen Teil Kretas. Die Küstenlinie ist dort sehr zerklüftet, so dass es schwierig ist, sie mit dem Boot zu erreichen. Das Gebiet lässt sich am besten mit zwei Stunden zu Fuß an Klöstern und einem Militärstützpunkt erreichen. "Die Site ist ziemlich gut geschützt, und wir wollen dort nicht erst anfangen, wenn wir uns einen Ansatz genau überlegt haben", sagte Herridge.

Die Wissenschaftler detaillierten ihre Ergebnisse online am 9. Mai in den Verfahren der Royal Society B.


Videoergänzungsan: Größte Schlangen der Welt - Auf Kamera Aufgenommen.




Forschung


Warum Menschen Affen Überleben
Warum Menschen Affen Überleben

Komplexes Leben Entstand Früher Als Gedacht Aus Dem Meer
Komplexes Leben Entstand Früher Als Gedacht Aus Dem Meer

Wissenschaft Nachrichten


Fliegen-Embryo Wächst In Sekunden In 3D-Video
Fliegen-Embryo Wächst In Sekunden In 3D-Video

Superbugs In Meat: Sollten Sie Sich Sorgen Machen?
Superbugs In Meat: Sollten Sie Sich Sorgen Machen?

Einige Pilz-Meningitis-Patienten Erholen Sich Langsam
Einige Pilz-Meningitis-Patienten Erholen Sich Langsam

Mutters Pflanzliche Ernährung Schützt Das Baby Vor Einem Penisfehler
Mutters Pflanzliche Ernährung Schützt Das Baby Vor Einem Penisfehler

Erhalten Sie Kraken: Warum Wissenschaftler Seeungeheuer Studieren Sollten
Erhalten Sie Kraken: Warum Wissenschaftler Seeungeheuer Studieren Sollten


DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com