Frauen Im Ingenieurwesen Verdienen 25% Weniger Als Männer

{h1}

Die gehaltsunterschiede zwischen männern und frauen im ingenieurwesen nehmen in der mitte der karriere am meisten zu, wie eine neue umfrage zeigt.

Frauen, die im Ingenieurwesen oder in der Optik arbeiten, verdienen weniger als Männer, und das Lohngefälle erreicht Mitte der Karriere eine neue Umfrage.

Die Durchschnittsgehälter für Männer in diesen Bereichen waren insgesamt um 36 Prozent höher als für Frauen. Das Durchschnittsgehalt für Männer betrug 79.755 USD, verglichen mit 58,431 USD für Frauen. Männer und Frauen hatten den größten Lohnunterschied in den Ländern des Nahen Ostens.

Die Ergebnisse wurden im globalen Gehaltsbericht 2013 der Internationalen Gesellschaft für Optik und Photonik (SPIE) 2013 detailliert beschrieben.

Männer verdienten in technischen Bereichen im Mittleren Osten (bei allen Einkommensstufen) 140 Prozent mehr als Frauen, in Asien 63 Prozent (bei höherem Einkommen), 41 Prozent mehr in Europa (bei höherem Einkommen) und 32 Prozent mehr In Nordamerika (auf allen Einkommensstufen) fand die Umfrage. Die geringste Lücke bestand in Ozeanien, wo Männer in allen technischen Bereichen (bei allen Einkommensstufen) nur 9 Prozent mehr als Frauen verdienten.

Das Einkommensgefälle zwischen Männern und Frauen war in der Mitte der Karriere am größten. Nach 16 bis 20 Beschäftigungsjahren verdienten Männer 43 Prozent mehr als Frauen, verglichen mit 8 Prozent nach weniger als fünf Jahren und 24 Prozent nach mehr als 30 Jahren. [5 Gründe, warum Frauen den Männern in der Wissenschaft folgen]

Die Befragten gaben an, länger gearbeitet zu haben als Frauen. Zwischen 25 und 30 Prozent der Männer gaben an, 50 oder mehr Stunden pro Woche zu arbeiten, verglichen mit etwa 20 Prozent der Frauen. Die Anzahl der geleisteten Arbeitsstunden ist jedoch nur einer von vielen Faktoren, die den Unterschied in der Bezahlung während der Karriere erklären könnten, bemerkten die Autoren des Berichts.

Die Lohnunterschiede variierten ebenfalls je nach Arbeitgeberart. Männer verdienten mehr als Frauen in Unternehmen, staatlichen Laboratorien und privaten Laboren oder Forschungsinstituten. Männer hatten den größten Vorteil bei "Anderen Forschungsinstituten", wo sie 79 Prozent mehr als Frauen erzielten. In zivilen Regierungsberufen verdienten Männer jedoch tatsächlich elf Prozent weniger als Frauen.

Männer machten 83 Prozent der Erhebungsstichprobe aus. SPIE hat im April Umfrageneinladungen an seine globale Kundendatenbank gesendet. Die Umfrage ergab insgesamt 6.752 gültige Antworten.

Folgen Tanya Lewis auf Twitter und Google+. Folge uns @wordssidekick, Facebook & Google+. Originalartikel zu WordsSideKick.com.


Videoergänzungsan: .




Forschung


Us-Armee Will Überall Drahtlose Batterie Aufladen
Us-Armee Will Überall Drahtlose Batterie Aufladen

Dieses Schnelle Genetische Werkzeug Könnte Wissenschaftler Bald Über Nacht Neue Gene Erzeugen Lassen
Dieses Schnelle Genetische Werkzeug Könnte Wissenschaftler Bald Über Nacht Neue Gene Erzeugen Lassen

Wissenschaft Nachrichten


Wwii-Schiff Für Atombombentests Als
Wwii-Schiff Für Atombombentests Als "Erstaunlich Intakt" Gefunden

Wie Viel Treibstoff Steckt In Der Erde?
Wie Viel Treibstoff Steckt In Der Erde?

Fda Warnt Vor Temporären Tätowierungen
Fda Warnt Vor Temporären Tätowierungen

Was Ist Das Älteste Heute?
Was Ist Das Älteste Heute?

Fakten Über Tellurium
Fakten Über Tellurium


DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com