Warum Brauchen Wir Tierschutzgebiete (Op-Ed)

{h1}

Solange die menschen weiterhin exotische tiere und wild lebende tiere adoptieren, werden tierschutzgebiete ein kritischer zufluchtsort für einige der schwierigsten fälle von "hartem glück" sein.

Ben Callison, Direktor der Cleveland Amory Black Beauty Ranch, trug diesen Artikel zu WordsSideKick.com bei Expertenstimmen: Op-Ed & Insights.

In einer idealen Welt würde mein Job nicht existieren. Als Direktor der Cleveland Amory Black Beauty Ranch, einer der größten und vielfältigsten Tierschutzgebiete in den Vereinigten Staaten, sehne ich mich nach dem Tag, an dem Tierschutzgebiete nicht mehr benötigt werden.

Leider werden sie jetzt mehr denn je benötigt. Wir bekommen die Anrufe jeden Tag weiter: Eine Familie muss ein Zuhause für ihren "Haustier" -Affen finden, das aggressiv geworden ist; gefährdete Antilopen, die für gefangene Jagden gezüchtet werden, werden vom Höchstbietenden getötet; Schimpansen aus Laboratorien brauchen eine Unterbringung, da sie als verlässliche Testpersonen für menschliche Krankheiten versagt haben; Pferde und Esel sind zum Schlachten bestimmt; Tiger, die in einem Zoo am Straßenrand leben, brauchen bedürftige Rettung und Schutz. Diese Geschichten sind nur ein kleiner Einblick in das, was in einer Woche nur von einem Heiligtum verlangt wird. [Aufgegeben, auch wilde Tiere können Zuflucht finden (Galerie)]

Warum Heiligtum?

Viele Tierreservate wie die Black Beauty Ranch im Osten von Texas oder das Duchess Sanctuary im Südwesten von Oregon bieten ehemals vernachlässigten Tieren einen sicheren Zufluchtsort, in dem sie den Rest ihres Lebens in Frieden und Sicherheit leben können.

Wildtiere, die aus Zirkussen, Zoos und Hinterhöfen am Straßenrand gerettet wurden, befinden sich in Schutzgebieten. Außerhalb verwalteter Artenüberlebenspläne - Programme zur Bewirtschaftung spezieller und in der Regel bedrohter oder gefährdeter Artenpopulationen in anerkannten Zoos und Aquarien sowie deren Partner - können alle in Gefangenschaft gezüchteten Wildtiere, einschließlich Großkatzen und Primaten, nicht verantwortungsvoll zurückgegeben werden die wilde Die Gründe dafür sind sowohl biologische - unverantwortliche Zuchtpraktiken haben den "wilden" genetischen Code der Tiere gefährdet - als auch psychologische, da die Tiere zum Überleben vom Menschen abhängig geworden sind. [Boas, Schimpansen oder Tiger: Wilde Tiere sind keine Haustiere (Op-Ed)]

Selbst domestizierte Tiere wie Esel, Pferde und andere Nutztiere geraten in missbräuchliche und gefährliche Situationen. Diese Haustiere stellen zwar eine geringere Gefahr für die öffentliche Sicherheit dar als wildlebende Tiere, erfordern jedoch häufig besondere Aufmerksamkeit aufgrund fortlaufender medizinischer oder Verhaltensbedingungen.

Im Januar 2012 half HSUS nach einer verdeckten Untersuchung, 11 exotische Tiere, darunter drei Tiger, aus einem Straßenzoo in Mississippi zu retten. Die Tiger wurden auf die Black Beauty Ranch gebracht, und ihre Persönlichkeiten begannen mit täglicher Bereicherung, wie zum Beispiel Spielzeit mit übergroßen Boomer-Bällen und

Im Januar 2012 half HSUS nach einer verdeckten Untersuchung, 11 exotische Tiere, darunter drei Tiger, aus einem Straßenzoo in Mississippi zu retten. Die Tiger wurden auf die Black Beauty Ranch gebracht, und ihre Persönlichkeiten begannen sich mit täglicher Bereicherung zu entfalten, wie zum Beispiel Spielzeit mit übergroßen Boomer-Bällen und "Kunst" -Erfahrungen, bei denen ungiftige Kinderfarben mit Gesicht und Pfoten über eine Leinwand gerieben wurden. Im August waren die Schwestern Natalia und Anastasia die ersten, die in den neuen, 5 Hektar großen Lebensraum der Großkatze der Einrichtung eintraten. In diesem Bild reibt Natalia (links) in einem typischen Headbutt-Gruß an Anastasia.

Gutschrift: (C) Meredith Lee; Die Humane Society der Vereinigten Staaten

Wo Tiere eine zweite Chance bekommen

Jedes Jahr kommen Tausende von Tieren in die Humane Society der Vereinigten Staaten, wo sie dringend Heilung und Pflege benötigen. Die HSUS und ihre fünf angeschlossenen Tierbetreuungszentren, von denen vier vom Fonds für Tiere betrieben werden, bieten Rettungs- und Rehabilitationsmaßnahmen für alle Tierarten an. Mit hochqualifizierten Mitarbeitern und Freiwilligen bietet jedes Zentrum allen Tieren eine zweite Chance.

Unsere Schutzgebiete sind, wie viele andere auch, von der Global Federation of Animal Sanctuaries (GFAS) akkreditiert, was bedeutet, dass wir das höchste Niveau an objektiven und durch Peer-Review überprüften Standards für die Pflege und das Management von Schutzgebieten erfüllen oder übertreffen. Es gibt viele Pseudo-Heiligtümer und kommerzielle Operationen, die sich selbst als "Rettung" bezeichnen, aber viele von ihnen brüten Tiere, bringen sie zu Einkaufszentren für Fotoaufnahmen und bringen andere rücksichtslose Praktiken mit sich. GFAS trägt dazu bei, das gesamte Gebiet der Tierschutzgebiete zu heben, und hilft Spendern und der Öffentlichkeit, legitime Schutzgebiete von minderwertigen zu unterscheiden.

Mit Ausnahme einiger Pferde, die in ein neues Zuhause gebracht werden, bleibt jedes Tier, das in unsere Heiligtümer kommt, lebenslang dort und jedes Tier erhält eine spezielle Bereicherung und Pflege für die möglichst natürliche Existenz in einem Heiligtum. Unsere Mission wird durch die letzten Worte von Anna Sewells "Black Beauty" verkörpert: "Ich habe nichts zu befürchten, und hier endet meine Geschichte. Meine Probleme sind vorbei und ich bin zu Hause" - ein Zitat, das stolz in unsere Geschichte eingraviert ist Tor in das Heiligtum.

Wenn Sie ein Experte für aktuelle Themen sind - Forscher, Unternehmensleiter, Autor oder Innovator - und einen Beitrag leisten möchten, senden Sie uns hier eine E-Mail.

Wenn Sie ein Experte für aktuelle Themen sind - Forscher, Unternehmensleiter, Autor oder Innovator - und einen Beitrag leisten möchten, senden Sie uns hier eine E-Mail.

Schongebiet erhalten

Neben dem Betrieb von Tierpflegestationen in den Vereinigten Staaten hat The HSUS zur Schaffung von mehr als 100 permanenten Naturschutzgebieten auf der ganzen Welt beigetragen und Millionen Hektar Wildtierlebensraum durch den Humane Society Wildlife Land Trust (HSWLT) geschützt. Der Trust wurde 1993 gegründet, um die Häuser aller Arten zu schützen, nicht nur die, die bereits gefährdet, bedroht oder selten sind.

Mit dem HSWLT können Landbesitzer ihr Eigentum erhalten, Jagd und Fang verhindern und gleichzeitig die im Schutzgebiet lebenden Wildtiere schützen.Unentwickeltes Land wird immer knapper, da sich die städtische Ausdehnung in den Vereinigten Staaten ausdehnt. Wildtiere haben nur einen begrenzten Raum, um von den Massen unberührt zu bleiben. Diese Naturschutzgebiete bieten Tieren und Menschen Freiraum zum Genießen, und Besucher können sich über die Umwelt und den Naturschutz informieren.

Solange Menschen die Tiere unseres Planeten misshandeln und ausbeuten, werden Schutzgebiete benötigt. Es ist wichtig, dass wir die Menschen in unserer Umgebung über die Wichtigkeit der Tiere informieren, mit denen wir zusammenleben.

Der wirksamste Weg, um den Schutzgebieten zu helfen, besteht darin, ein Befürworter für die Tiere zu sein, die die Schutzgebiete nicht erreichen können - diejenigen, die im exotischen Handel mit Wildtieren leben, in Laboratorien schmachten und diejenigen, die mit unaussprechlicher Grausamkeit und Vernachlässigung konfrontiert sind. Tausende von Tieren verlassen sich auf die Schutzgebiete, die weltweit zur Verfügung stehen, und Tausende warten auf ihre Rettung und ihre Zuflucht.

Besuchen Sie humanesociety.org/action, um sich mit der Tierschutzgesetzgebung Ihres Landes zu befassen. Um die kritische Arbeit von Schutzgebieten zu unterstützen, sollten Sie erwägen, eines unserer geretteten Tiere durch den Fonds für Tiere zu adoptieren.

Verfolgen Sie alle Fragen und Diskussionen der Expert Voices - und werden Sie Teil der Diskussion - auf Facebook, Twitter und Google+. Die geäußerten Ansichten sind die des Autors und spiegeln nicht unbedingt die Ansichten des Herausgebers wider. Diese Version des Artikels wurde ursprünglich auf WordsSideKick.com veröffentlicht.


Videoergänzungsan: Geography Now! Czech Republic (Czechia).




Forschung


Rusty Patched Hummel Für Gefährdet Erklärt
Rusty Patched Hummel Für Gefährdet Erklärt

2 Jurassic Mini Mammal Species In China Entdeckt
2 Jurassic Mini Mammal Species In China Entdeckt

Wissenschaft Nachrichten


Elche Mit
Elche Mit "Hubschrauber" -Mamas Machen Bessere Überlebende

Leland Harrison Hartwell
Leland Harrison Hartwell

Forschung Führt Zu Preisgekröntem Film, Hilft Walen
Forschung Führt Zu Preisgekröntem Film, Hilft Walen

508 Millionen Jahre Altes Seeungeheuer Hatte 50 Beine Und Riesenklauen
508 Millionen Jahre Altes Seeungeheuer Hatte 50 Beine Und Riesenklauen

2 Walhai-Sichtungen In Maryland: Sind Diese Kolossalen Fische Gefährlich?
2 Walhai-Sichtungen In Maryland: Sind Diese Kolossalen Fische Gefährlich?


DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com