Warum Männer Wie Petraeus Alles Riskieren, Um Zu Betrügen

{h1}

Eine hohe risikotoleranz (und eine falsche interpretation dieses risikos) kann dazu beitragen, zu erklären, warum männer mit viel betrug verlieren.

Eine bekannte Affäre hat die Karriere des CIA-Direktors David Petraeus zum Erliegen gebracht und die immergrüne Frage aufgeworfen: Warum riskieren Menschen, die so viel zu verlieren haben, alles für Sex?

Allein in den letzten Jahren haben mehrere Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens, vom ehemaligen Abgeordneten Anthony Weiner bis zum Action-Star und dem ehemaligen kalifornischen Gouverneur Arnold Schwarzenegger, zugegeben, von ihren Ehegelübden abgewichen zu sein. In Petraeus 'Fall könnte eine falsche Berechnung des Risikos zur Entscheidung des Betrugs beigetragen haben, sagen Psychologen.

"Die Leute neigen dazu zu unterschätzen, wie schnell kleine Risiken aufsteigen", sagte Baruch Fischhoff, Professor für Sozial- und Entscheidungswissenschaften an der Carnegie Mellon University. "Du machst etwas einmal und kommst damit durch - bestimmte Dinge, mit denen du wahrscheinlich durchkommen wirst - aber du machst sie oft genug, irgendwann wird das Risiko ziemlich hoch."

Trotzdem können Männer beim Anblick einer attraktiven Frau blind für Risiken werden. Betrug kann aus evolutionärer Sicht ein positiver Mechanismus für das Überleben der Gene sein, unabhängig vom Risiko, sagen Wissenschaftler.

Militärische Angelegenheiten

Petraeus, ein pensionierter Vier-Sterne-General, legte sein Amt als CIA-Direktor am Freitag (9. November) nieder und gab zu, dass er eine Affäre mit seiner Biografin Paula Broadwell gestanden habe. Broadwell war zwanzig Jahre jünger als der General des Generals und hatte mehrere Jahre lang engen Zugang zu Petraeus, aber seine Affäre begann angeblich erst, nachdem er 2011 das Militär verlassen hatte.

Broadwell, ein West-Point-Absolvent, ist Oberstleutnant der US-Armeereserven. Berichten zufolge ist sie wegen körperlicher Aktivität mit Petraeus verbunden, läuft mit ihm weiter und bleibt ein enger Vertrauter, nachdem Petraeus militärische Karriere beendet hat.

Diese gemeinsame Zeit hat wahrscheinlich zur Intimität zwischen Petraeus und Broadwell beigetragen, sagte Frank Farley, Psychologe an der Temple University.

Petraeus ist nicht der erste hochrangige Mann des Militärs, der eine Affäre hat, sagte Farley, der auch ein ehemaliger Präsident der American Psychological Association ist. Der berüchtigte General George Patton aus dem Zweiten Weltkrieg hatte eine Affäre mit der Stiefnichte seiner Frau. General Douglas MacArthur hatte eine Geliebte namens Isabel Rosario Cooper, die er auf den Philippinen traf.

General Dwight D. Eisenhower, der spätere Präsident, hatte möglicherweise eine Affäre mit Kay Summersby aus dem Zweiten Weltkrieg.

"Die Nation sollte nicht überrascht sein, dass Petraeus eine Affäre hat", sagte Farley gegenüber WordsSideKick.com.

Anführer wie Petraeus neigen dazu, mutige Risikoträger zu sein, sagte Farley, ein Persönlichkeitsmerkmal, das sehr hilfreich ist, wenn Soldaten in die Schlacht geführt werden. Die gleiche Eigenschaft kann dazu führen, dass diese Führungskräfte auch in ihrem persönlichen Leben Risiken eingehen. [10 einfache Wege zur Selbstzerstörung]

Broadwell kann einige der risikobehafteten Merkmale des ehemaligen Direktors aufweisen. In einem Januar-Interview mit The Charlotte Observer nannte Broadwell, die ebenfalls verheiratet ist, sich und ihren Ehemann als "Abenteuer-Junkies".

Risiko gegen Belohnung

Petraeus '38-jährige Ehe und seine Karriere standen jedoch in seiner Entscheidung, eine Affäre zu verfolgen, auf dem Spiel. Außereheliche Beziehungen sind besonders für CIA-Mitarbeiter mit Zugang zu Verschlusssachen riskant, weil eine Affäre die Person erpressbar machen kann.

Es gibt auch Bedenken, dass Broadwell Verschlusssachen von Petraeus erhalten haben könnte. In einer Rede im Oktober in Denver brachte Broadwell zum Beispiel Details zum Angriff des US-Konsulats in Benghazi mit, die laut The Daily Beast möglicherweise nicht öffentlich bekannt waren.

Könnte eine solche außereheliche Affäre es mit solchen Risiken auf der Linie wert sein? Wie sich herausstellt, können Männer blind werden, wenn eine attraktive Frau ins Bild kommt. Eine Studie aus dem Jahr 2008 ergab, dass Männer, die Blackjack spielten, nachdem sie schöne weibliche Gesichter gesehen hatten, mehr Risiken eingingen als Männer, die das Spiel spielten, nachdem sie unattraktive Gesichter gesehen hatten.

Dies war der Fall, wenn die Männer hochmotiviert waren, neue Sexpartner zu suchen. Das Blackjack-Risiko schien potenzielle Partner zu beeindrucken, sagte der Studienforscher Michael Baker, der heute Professor an der Eastern Carolina University ist, gegenüber WordsSideKick.com. [Das Sex-Quiz: Mythen, Tabus & Bizarre Fakten]

Baker meinte, das Risiko, seine Karriere oder seinen Ruf zu verlieren, sei nichts im Vergleich zu dem evolutionären Fortpflanzungsdrang. In diesem Sinne, während der Beginn einer Affäre dumm erscheint, zeigt sie tatsächlich etwas, das "Paarungsintelligenz" genannt wird.

"Diese Personen haben diese sehr hochrangigen Positionen mit hoher Macht. Die Grundidee, warum Menschen motiviert werden könnten, um diese Positionen zu erhalten, besteht darin, dass sie besseren Zugang zu Ressourcen haben, mit denen sie ihren reproduktiven Erfolg steigern und mehr erreichen können Kumpels ", sagte Baker.

Bis in die letzten Jahrzehnte hätten außereheliche Angelegenheiten den Karrieren hochkarätiger Männer keinen Abbruch getan, sagte Baker. Erst in letzter Zeit waren Männer den Folgen der Untreue ausgesetzt. Und natürlich ist Monogamie oft ein hohes Ideal.

"Die Menschheit hatte seit Tausenden von Jahren Probleme mit der Monogamie", sagte Farley. "Die Probleme wurden nicht gelöst."

Folgen Sie Stephanie Pappas auf Twitter @sipappas oder WordsSideKick.com @wordssidekick. Wir sind auch dabei Facebook & Google+.


Videoergänzungsan: .




Forschung


Mind-Tracking-Geräte: Funktionieren Brain Wearables Wirklich?
Mind-Tracking-Geräte: Funktionieren Brain Wearables Wirklich?

Wo Amerikaner Rauchen Und Marihuana Wachsen Lassen (Karten)
Wo Amerikaner Rauchen Und Marihuana Wachsen Lassen (Karten)

Wissenschaft Nachrichten


Bio-Art: 3D-Gedruckte Gesichter, Die Aus Verirrter Dna Rekonstruiert Wurden
Bio-Art: 3D-Gedruckte Gesichter, Die Aus Verirrter Dna Rekonstruiert Wurden

Killer-Farbe: Hundeleben Durch Menschliche Haarfarbe Gefährdet
Killer-Farbe: Hundeleben Durch Menschliche Haarfarbe Gefährdet

Wie Kann Eine Plastiktüte Grün Sein?
Wie Kann Eine Plastiktüte Grün Sein?

Meeressäuger Brauchen Auch Rechte, Sagen Wissenschaftler
Meeressäuger Brauchen Auch Rechte, Sagen Wissenschaftler

Die Tägliche Ginger-Dosis Kann Das Risiko Für Darmkrebs Senken
Die Tägliche Ginger-Dosis Kann Das Risiko Für Darmkrebs Senken


DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com