Warum Ist Die Diesjährige Grippesaison So Schlecht?

{h1}

Die diesjährige grippesaison sieht nach einer schlechten aus. Was sind die gründe für die hohe aktivität in diesem jahr?

Ein Grund für die hohe Grippeaktivität in dieser Saison können die spezifischen Grippestämme sein, die im Umlauf sind. Die häufigste Sorte in dieser Saison ist Influenza A (H3N2). In der Regel sind Grippesaisonen, in denen diese Belastung vorherrscht, schwerwiegender und führen zu einer höheren Anzahl von Krankenhauseinweisungen und Todesfällen, so die Centers for Disease Control und Prevention (CDC).

Die Grippesaison begann auch dieses Jahr früh - in der ersten Dezemberwoche statt im Januar oder Februar. (Die Grippesaison soll offiziell beginnen, sobald die Grippeaktivität eine bestimmte Schwelle erreicht.) Es war der früheste Beginn der Grippesaison seit der Saison 2003 bis 2004. [Siehe die früheste Grippesaison in fast zehn Jahren.]

Die Jahre, in denen die Grippesaison früh beginnt und in denen der dominante Stamm H3N2 ist, sind tendenziell schlechtere Grippejahre, sagte der CDC.

Die CDC weist jedoch darauf hin, dass die Grippesaison immer unvorhersehbar ist, sodass die Wissenschaftler immer noch sehen müssen, wie sich diese Saison entwickelt.

In der letzten Dezemberwoche wurden 5,6 Prozent der Besuche von Ärzten von Personen durchgeführt, die an einer flulike Krankheit leiden, was bedeutet, dass sie Symptome haben, wie Husten, Fieber und Körperschmerzen, laut CDC. Im vergangenen Jahr, einer relativ milden Grippesaison, erreichten die Besuche bei flulike-Erkrankungen 2,2 Prozent. Während der mittelschweren Grippesaison 2007 bis 2008 erreichten die Arztbesuche einen Höchststand von 6 Prozent und während der Pandemie 2009 einen Höchststand von 7,7 Prozent.

Laut CDC berichten 29 Bundesstaaten und New York City über ein hohes Maß an Grippe und neun andere Staaten mäßig. Zehn Bundesstaaten haben immer noch eine geringe bis keine Grippeaktivität. Gestern erklärte Boston einen Notfall für die öffentliche Gesundheit, nachdem sein Staat 18 Grippe-Todesfälle gemeldet hatte. [Was Sie gegen die rasende Grippe tun können.]

Bis jetzt wurden rund 2.257 Menschen mit schwachen Symptomen ins Krankenhaus eingeliefert, und 18 Kinder sind an Grippe gestorben, so das CDC. In der gesamten letzten Saison (von Oktober 2011 bis Mai 2012) starben 26 Kinder an Grippe. Laut CDC starben in der Saison 2010 bis 2011 115 Kinder an Grippe. (Die letzte Grippesaison begann offiziell im Februar 2012, aber die Todesfälle bei Kindern wurden ab Oktober des Vorjahres überwacht.)

Weitergeben: Die vorherrschende Grippe im Blutkreislauf und der frühe Beginn der Grippesaison könnten Gründe sein, warum so viele Menschen an Grippe erkrankt sind.

Folgen Sie Rachael Rettner auf Twitter @ RachaelRettner, oder MyHealthNewsDaily @MyHealth_MHND. Wir sind auch dabei Facebook & Google+.


Videoergänzungsan: Hormontherapie in den Wechseljahren, Grippe, Schularzt - Puls vom 16.02.2015.




Forschung


Warum Donald Trump Über Übung Falsch Ist
Warum Donald Trump Über Übung Falsch Ist

Die Wahrheit Über Shopaholics
Die Wahrheit Über Shopaholics

Wissenschaft Nachrichten


Als Dinosaurier Durchstreiften, War Wildfire Ein Feind
Als Dinosaurier Durchstreiften, War Wildfire Ein Feind

Was Wäre, Wenn Der Superkontinent Pangaea Niemals Zerbrochen Wäre?
Was Wäre, Wenn Der Superkontinent Pangaea Niemals Zerbrochen Wäre?

Fruchtbarkeitsbehandlung Bedeutet Für Frauen Das Risiko Einer Stressstörung
Fruchtbarkeitsbehandlung Bedeutet Für Frauen Das Risiko Einer Stressstörung

Tomb Erzählt Die Geschichte Der Familie, Die Von Chinas 1. Weiblichem Kaiser Hingerichtet Wurde
Tomb Erzählt Die Geschichte Der Familie, Die Von Chinas 1. Weiblichem Kaiser Hingerichtet Wurde

Unter Aktiven Vulkanen Sitzt Magma Im Kühlraum
Unter Aktiven Vulkanen Sitzt Magma Im Kühlraum


DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com