Was Ist Ein Fleischfresser?

{h1}

In der wildnis sind fleischfresser könig. Sie erbeuten andere tiere. Sie essen hauptsächlich fleisch.

In der Wildnis sind Fleischfresser König. Sie erbeuten andere Tiere. Sie essen hauptsächlich Fleisch.

Fleischfresser helfen, Ökosysteme im Gleichgewicht zu halten, indem sie sich von Pflanzenfressern und Allesfressern ernähren. Sie halten die Tierbestände davon ab, zu groß zu werden.

Nach diesem beweglichen Festmahl zu jagen, ist harte Arbeit.

Warmblütige Fleischfresser verbrennen viele Kalorien und müssen häufig jagen, um weiterzutanken. Inzwischen ruhen kaltblütige Fleischfresser wie Schlangen Tage oder sogar Monate zwischen den Mahlzeiten.

Die Körper der Raubtiere haben sich angepasst, um andere Tiere heftig anzugreifen und zu fressen.

Um sicherzustellen, dass ihre ersten Bisse tödlich sind, sind die Kiefer der Löwen stark und groß. Sie haben rasiermesserscharfe Zähne, die Fleisch und Fleisch von den Knochen ihrer Opfer reißen. Eulen haben ein scharfes Sehvermögen, um ihnen zu helfen, sich im Dunkeln an ihre Beute heranzuschleichen. Rotluchse haben kräftige Pfoten mit scharfen Krallen, die sie verwenden, wenn sie auf ihre Beute springen.

Folge den kleinen Geheimnissen des Lebens auf Twitter @allmysteries. Wir sind auch auf Facebook & Google+.


Videoergänzungsan: Menschen sind Fleischfresser! #Nahrungskette.




DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com