Wetterrarität: Schnee In 49 Staaten

{h1}

Neunundvierzig von 50 bundesstaaten haben schnee am boden.

Hol die Rodeln und Winterhandschuhe raus: In 49 von 50 US-Bundesstaaten liegt Schnee, darunter auch in Hawaii.

Der einzige Staat, der heutzutage kein Winterwunderland ist, ist laut dem National Weather Service (NWS) Florida. Die Agentur schätzt, dass derzeit 70,9 Prozent des Landes von Schnee bedeckt sind. [Lesen: Was sind die Chancen für ein weißes Weihnachten überall?]

"Das ist nicht typisch", sagte James Peronto, der Beauftragte für öffentliche Angelegenheiten von NWS, gegenüber WordsSideKick.com. Das National Operational Hydrologic Remote Sensing Center, das Schneefall aufspürt, hält keine Statistiken über die durchschnittliche Schneedecke, sagte Peronto. Allerdings hatten im Dezember durchschnittlich 35 Prozent der Vereinigten Staaten Schnee am Boden.

Ungewöhnlicher südlicher Sturm

Schnee in den Rocky Mountain-Staaten und im Nordosten ist im Winter natürlich die Norm. Sogar Hawaii sieht in hohen Lagen oft Schneefall. Im Moment ist die Spitze des schlafenden Vulkans Mauna Kea auf der Insel Hawai'i mit 18 cm Schnee bedeckt.

Was heute ungewöhnlich ist, ist der Wintersturm im Südosten, sagte Peronto.

"Die südlichen Bundesstaaten haben im Laufe des Jahres normalerweise keine bedeutenden Schneemengen", sagte Peronto. "Um dies zu ermöglichen, bedarf es eines besonderen Wetterszenarios."

In diesem Fall traf die Feuchtigkeit aus dem Golf von Mexiko auf kalte Luft, die im Süden geparkt wurde. Das Ergebnis: Eis, Graupel und viel Weißes.

Schnee im östlichen Drittel der Vereinigten Staaten ist in diesem Jahr besonders ungewöhnlich, da La Nina (ungewöhnlich kalte Meerestemperaturen im Pazifik in der Nähe des Äquators) den Düsenstrom normalerweise in den nördlichen Regionen der Vereinigten Staaten hält, sagte der Klimatologe David Robinson von New Jersey und Professor an der Rutgers University.

In letzter Zeit wurde der La Nina-Effekt jedoch von einer negativen nordatlantischen Oszillation überschattet, einem atmosphärischen Muster, das Kälte und Schnee nach Osten und Südosten bringt.

"Wenn die nordatlantische Oszillation das ist, was wir als neutral oder positiv bezeichnen, haben wir heute vielleicht unsere Liegestühle draußen", sagte Robinson gegenüber WordsSideKick.com. [Fragen & Antworten mit Robinson über wildes Winterwetter]

Schnee im Laufe der Zeit

In so vielen Staaten ist Schnee "kein Winterfest", sagte Robinson, obwohl er zuletzt im Februar in allen 50 Staaten geschneit hat. Vorher müsste man in die 70er Jahre zurückgehen, um Winter zu finden, in denen Schnee über den größten Teil des nordamerikanischen Kontinents fiel.

"Die Größe der Vereinigten Staaten ist so groß, dass, wenn der Jetstream im Osten nach unten sinkt und viel kalte Luft und Schnee nach Georgia und South Carolina dringt, dieser im Westen anschwillt", sagte Robinson. Das hält normalerweise schneebedeckte Gegenden wie Texas fern, während es im tiefen Süden schneit.

Auf seiner Website verfolgt Robinson die tägliche Abweichung vom durchschnittlichen Schneefall. Die Karte für den 11. Januar zeigt eine große Fläche überdurchschnittlicher Gebiete.

Robinsons Forschung hat in den Vereinigten Staaten in den letzten 40 Jahren keine langfristigen Veränderungen bei der Winterschneebedeckung festgestellt. Aber die Schneedecke im Frühling sinkt, sagte er.

"Im vergangenen Winter hatten wir ein Rekordmaß an Schneebedeckung über Nordamerika, und im vergangenen Frühjahr war es ein Rekordtiefmaß an Schneebedeckung", sagte Robinson. "Also gingen wir von einem Extrem zum anderen."

Du kannst Folgen Live-Wissenschaft Ältere Schriftstellerin Stephanie Pappas auf Twitter @sipappas.


Videoergänzungsan: .




Forschung


Stimmt Es, Dass, Wenn Sie Drei Wochen Lang Etwas Tun, Es Zur Gewohnheit Wird?
Stimmt Es, Dass, Wenn Sie Drei Wochen Lang Etwas Tun, Es Zur Gewohnheit Wird?

Experiment Untersucht, Wie Man Feuer Im Weltraum Bekämpft
Experiment Untersucht, Wie Man Feuer Im Weltraum Bekämpft

Wissenschaft Nachrichten


Um Die Gehirnschrumpfung Zu Stoppen, Beginnen Sie Mit Der Bewegung
Um Die Gehirnschrumpfung Zu Stoppen, Beginnen Sie Mit Der Bewegung

Warum Sind Turner So Flexibel?
Warum Sind Turner So Flexibel?

Mysteriöse Afrikanische
Mysteriöse Afrikanische "Feen-Kreise" -Stumpf-Wissenschaftler

Tödlicher Alkohol Braucht Globale Regulierung, Sagt Gesundheitsexperte
Tödlicher Alkohol Braucht Globale Regulierung, Sagt Gesundheitsexperte

Globale Erwärmung: Woher Wissen Wissenschaftler, Dass Sie Nicht Falsch Sind?
Globale Erwärmung: Woher Wissen Wissenschaftler, Dass Sie Nicht Falsch Sind?


DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com