Vampir-Kannibalen: Echte Ghouls Haunt Papua-Neuguinea

{h1}

Papua-neuguinea - ein großer inselstaat nördlich von australien - verfügt über eine schnell wachsende wirtschaft und eine reiche rohstoffbasis. Doch tief in den regenwäldern des landes gibt es immer noch dunkle praktiken wie ritualisierte vergewaltigung, mord und kannibalismus.

Papua-Neuguinea - ein großer Inselstaat nördlich von Australien - verfügt über eine schnell wachsende Wirtschaft und eine reiche Rohstoffbasis mit Gold, Kupfer, Öl und landwirtschaftlichen Produkten. Tief in den schroffen Bergen und tropischen Regenwäldern des britischen Commonwealth finden sich jedoch immer noch dunkle Praktiken.

Am Mittwoch (9. Oktober) hat der Vater eines dreijährigen Mädchens angeblich seine Tochter in ein Waldgebiet gebracht und in ihren Hals gebissen, das Fleisch gegessen und ihr Blut gesaugt, berichtet der Post-Courier von Papua-Neuguinea. Berichten zufolge haben zwei Jungen das Ereignis miterlebt und es den örtlichen Behörden gemeldet, die den Mann schnell verhafteten.

"Er lachte nur über die Jungen und aß weiter das Fleisch und saugte das Blut", sagte Stadtrat John Kenny dem Post-Courier. So grausam der Vorfall auch war, so zahlreiche Berichte aus Papua-Neuguinea (PNG). Das relativ unerforschte Land beherbergt Millionen von Menschen, die in abgelegenen ländlichen Dörfern leben und traditionelle Praktiken pflegen, die, wie viele Berichte berichten, manchmal Kannibalismus einschließen. [13 Aberglauben und Traditionen erklärt]

Letztes Jahr verhafteten PNG-Beamte 29 Personen, weil sie das Gehirn und die Genitalien von sieben Personen, die der Zauberei angeklagt wurden, getötet und geschwächt haben sollen. Im Februar beschuldigte die Familie eines kürzlich verstorbenen sechsjährigen Jungen eine 20-jährige Mutter der Hexerei.

Die Frau wurde ausgezogen, gefesselt, mit einem heißen Eisen gefoltert, mit Benzin übergossen und vor hellem Licht vor hunderten Zuschauern auf einem Müllhaufen verbrannt, berichtete The Associated Press. Beamte verurteilten die brutale Tötung, nahmen jedoch keine Festnahmen vor.

Kultführer geschlachtet

Im März entkam Steven "Black Jesus" Tari - ein verurteilter Vergewaltiger und Anführer einer Kultgruppe, die sich der Vergewaltigung, Opfertötung und Kannibalismus widmet - aus dem Gefängnis und kehrte zu seinem Kult zurück, der schätzungsweise 6.000 Mitglieder zählt.

Im vergangenen Monat hatte Tari jedoch ein Ende gefunden, als er Berichten zufolge ein junges Mädchen getötet hatte. Er wurde kastriert, abgeschlachtet und von einer Gruppe Vigilanten in eine flache Grube geworfen, berichtete der Unabhängige. "Tari ist tot, und diese Kultverehrung stirbt mit ihm", sagte der Ermittler der Polizei, Ray Ban. "Wenn ich hier von Kult-Anbetung höre, werde ich mit meinen Männern zurückkehren."

Andere PNG-Beamte äußerten eine ähnliche Verachtung. "Es ist verwerflich, dass Frauen, die Alten und die Schwachen in unserer Gesellschaft wegen angeblicher Zauberei oder Fehlverhalten, mit denen sie nichts zu tun haben, ins Visier genommen werden sollten", sagte der Premierminister der PNG, Peter O'Neill, gegenüber der Associated Press.

Regierung greift nieder

Als Reaktion auf vigilante Gewalt und andere Verbrechen im Zusammenhang mit Zauberei hat PNG ihren Zauberegelungsakt von 1971 aufgehoben, der "böse Zauberei", die als "bösartige Zauberei" bezeichnet wird, als kriminell bezeichnet Sanguma. Das Land hat auch die Todesstrafe für alle wieder eingeführt, die wegen des Mordes an einer verdächtigten Hexe schuldig gesprochen wurden; Die Vereinten Nationen, Amnesty International und andere Gruppen verurteilten diese Wiedereinsetzung.

"Dies sind sehr harte Strafen, aber sie spiegeln die Ernsthaftigkeit der Verbrechen und die Forderung der Gemeinschaft nach einem Parlament wider", sagte Daniel Korimbao, ein Sprecher von O'Neill, in einer Erklärung, wie von The New berichtet York Times.

Folgen Sie Marc Lallanilla Twitter und Google+. Folge uns @wordssidekick, Facebook & Google+. Originalartikel über WordsSideKick.com.


Videoergänzungsan: .




Forschung


Wie Wurzeln Wissen, Wo Sie Wachsen Können
Wie Wurzeln Wissen, Wo Sie Wachsen Können

Warum Könnte Eine Revolution Der Physik Auf Dem Weg Sein?
Warum Könnte Eine Revolution Der Physik Auf Dem Weg Sein?

Wissenschaft Nachrichten


Creutzfeldt-Jakob-Krankheit: Symptome, Diagnose Und Behandlung
Creutzfeldt-Jakob-Krankheit: Symptome, Diagnose Und Behandlung

Genau Wie Van Gogh: Prähistorische Künstler Verwendeten Die Pointillist-Technik
Genau Wie Van Gogh: Prähistorische Künstler Verwendeten Die Pointillist-Technik

Wissenschaftler Steigen In Den Himmel, Um Bedrohte Siegel Zu Zählen
Wissenschaftler Steigen In Den Himmel, Um Bedrohte Siegel Zu Zählen

Experten Sagen, Dass In-Car-Technologien Für Fahrer Nicht Sicher Sind
Experten Sagen, Dass In-Car-Technologien Für Fahrer Nicht Sicher Sind

Wie Sich Die Hurrikan-Prognosen Verbessert Haben
Wie Sich Die Hurrikan-Prognosen Verbessert Haben


DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com