Zwei Große Seen Unter Antarktischem Eis Entdeckt

{h1}

Wissenschaftler haben dort den zweit- und drittgrößten unterwasserkörper gefunden.

In der Antarktis gibt es mindestens 145 kleine Seen, die unter ihrem Eis begraben sind, und einen großen namens Vostok. Nun haben Wissenschaftler dort den zweit- und drittgrößten bekannten Unterwasserkörper gefunden.

Exotische Ökosysteme, die rechtzeitig eingefroren wurden, könnten in den Seen gedeihen, die seit 35 Millionen Jahren unberührt blieben, sagten Wissenschaftler.

Vostok hat eine Fläche von 5.400 Quadratmeilen. Einer der neu entdeckten Seen ist 770 Quadratkilometer groß oder ungefähr so ​​groß wie Rhode Island. Der andere ist ungefähr 620 Quadratmeilen.

Beide befinden sich unter mehr als 3 km Eis und sind aufgrund der beobachteten Schwerkraftunterschiede etwa eine halbe Meile tief.

"Über den Seen ist die Anziehungskraft der Schwerkraft viel schwächer, daher wissen wir, dass dort unten ein großes Loch sein muss", sagte Robin Bell, ein Geophysiker am Lamont-Doherty Earth Observatory.

Der größere der beiden wird aufgrund seiner Position als 90ºE bezeichnet. Der andere heißt Sovetskaya Lake.

Die Entdeckungen werden in der Februar-Ausgabe der Zeitschrift detailliert beschrieben Geophysikalische Übersichtsbriefe.

Bell und Michael Studinger kombinierten Daten von eisdurchdringendem Radar, Schwerkraftmessungen, Satellitenbildern, Laser-Altimetrie und Aufzeichnungen einer sowjetischen Antarktisexpedition, die 1958-1959 unbewusst die Seen durchquerte.

Die Küsten der Seen erschienen in Satellitenbildern als Störungen in der Oberfläche. Grundsätzlich schwimmt das Eis auf den Seen und weist leichte, in Radarbildern sichtbare Vertiefungen auf.

Die Kombination von Wärme von unten und einer dicken Schicht isolierenden Eises oben hält die Wassertemperatur oben auf beiden Seen bei 28.4 Grad Fahrenheit, sagen die Forscher, trotz der Außentemperaturen, die im Winter auf -112 fallen können.

Die Seen sind von Fehlern begrenzt, sagte Bell, und die Beweise deuten darauf hin, dass es eine Zirkulation gibt und dass sie Nährstoffströme erhalten, die einzigartige Ökosysteme unterstützen könnten.


Videoergänzungsan: 10 verrückte Orte, an denen Wasser verschwand.




Forschung


Die Skinny Auf Sonic Booms
Die Skinny Auf Sonic Booms

Schlechter Rap: Warum B.O.B Wegen Einer Flachen Erde Falsch Liegt
Schlechter Rap: Warum B.O.B Wegen Einer Flachen Erde Falsch Liegt

Wissenschaft Nachrichten


Gifte Und Allheilmittel: Pflanzen Erzählen Die Geschichte Der Heilung
Gifte Und Allheilmittel: Pflanzen Erzählen Die Geschichte Der Heilung

Viele Frauen Erfahren Während Des Sexuellen Übergriffs Eine Paralyse
Viele Frauen Erfahren Während Des Sexuellen Übergriffs Eine Paralyse

Wie Funktioniert Wise?
Wie Funktioniert Wise?

Der Nil: Längster Fluss Der Welt
Der Nil: Längster Fluss Der Welt

Mary Tyler Moores Leben Bietet Hoffnung Für Menschen Mit Typ-1-Diabetes
Mary Tyler Moores Leben Bietet Hoffnung Für Menschen Mit Typ-1-Diabetes


DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com