Die Wahrheit Über College-Studenten Und Legerer Sex Offenbart

{h1}

Die populäre wahrnehmung, dass heutige college-studenten mehr legeren sex haben als studenten in früheren epochen, ist falsch, stellt eine neue studie fest.

NEW YORK - Entgegen der landläufigen Meinung sind College-Studenten heute nicht mehr "verbunden" als in der Vergangenheit, stellt eine neue Studie fest.

Jüngste Studien und populäre Medien haben ein Bild einer zunehmend verbreiteten Verbindungskultur auf dem Universitätsgelände gezeichnet. Forscher haben jedoch festgestellt, dass die heutigen College-Studenten nicht häufiger Sex oder mehr Sexualpartner haben als Studenten in früheren Epochen.

"Wir fragen uns, ob die College-Studenten heute in einer Kultur leben, in der sich uneingeschränkter Sex mit gelegentlichem Sex und die generelle Auffassung befindet, dass College-Studenten heute eine liberalere Einstellung zur Sexualität haben", sagte der Soziologe des Studienforschers Martin Monto an der Universität von Portland. Monto präsentierte die Arbeit heute (13. August) auf der Jahrestagung der American Sociological Association. [Das Sex-Quiz: Mythen, Tabus und bizarre Fakten]

Tally deine sexuellen Partner

Die Studie basierte auf einer national repräsentativen Stichprobe aus einer Umfrage unter mehr als 1.800 Personen im Alter von 18 bis 25 Jahren, die die High School absolviert hatten und mindestens ein Jahr lang die Schule abgeschlossen hatten. Die Umfrage beinhaltete Fragen, wie viele Sexualpartner eine Person seit ihrem 18. Lebensjahr hatte, wie viele Sexualpartner pro Jahr und wie oft sie Sex hatten. Monto und ein Kollege verglichen die Antworten der Umfrage von 2002-2010 mit denen von 1988-1996.

Sie fanden heraus, dass die Studenten heutzutage nicht häufiger Sex haben und nicht mehr Partner als in der vorangegangenen Zeit. Von den Schülern der Jahre 2002-2010 gaben 59,3 Prozent an, mindestens einmal in der Woche Sex zu haben, verglichen mit 65,2 Prozent der Studierenden von 1988-1996 (der Rückgang der Rate war statistisch gesehen nicht signifikant).

Und 31,6 Prozent der modernen Gruppe gaben an, im vergangenen Jahr mehr als einen Sexualpartner zu haben, verglichen mit 31,9 Prozent der anderen befragten Gruppe. In beiden Gruppen gaben etwa 50 Prozent an, seit ihrem 18. Lebensjahr mehr als zwei Sexualpartner zu haben.

Was bedeutet "Anschluss"?

Warum also die Wahrnehmung einer Anschlusskultur auf den heutigen Universitätsgeländen?

Eine Möglichkeit, sagte Monto, ist, dass sich die Erzählungen über die Dating-Kultur verändert haben. "Der Begriff" Anschluss "wird heute häufig verwendet und war in der Vergangenheit nicht so verbreitet", sagte Monto gegenüber WordsSideKick.com. Der Begriff "Anschließen" ist auch mehrdeutig - man kann damit einfach nur ausmachen, aber diese Unterscheidungen gehen in den Medien manchmal verloren, sagte er.

Außerdem denken College-Studenten heute nicht unbedingt an Sexualpartner als potentielle Ehepartner, sagte Monto. Sexuell aktive College-Studenten von heute gaben häufiger an, dass einer ihrer Sexualpartner im vergangenen Jahr ein zufälliges Datum oder eine Abholung war - und es war weniger wahrscheinlich, dass sie einen Ehepartner oder einen normalen Sexualpartner hatte - im Vergleich zu Studenten der vorherigen Ära.

Die Einstellung zu anderen sexuellen Normen hat sich auch nicht wesentlich geändert. Die heutigen Schüler waren nicht mehr als ihre älteren Gleichaltrigen sexuelle Aktivitäten im Alter zwischen 14 und 16, außerehelichen Sex oder vorehelichen Sex. Ein Unterschied bestand darin, dass die Studenten heute den Sex zwischen gleichgeschlechtlichen Erwachsenen eher akzeptierten.

Insgesamt leben zeitgenössische Studenten jedoch nicht in einer stärker sexualisierten Kultur als zuvor, sagte Monto.

Die Forschung wurde einer wissenschaftlichen Zeitschrift vorgelegt, wurde jedoch noch nicht veröffentlicht.

Folgen Tanya Lewis auf Twitter und Google+. Folge uns @wordssidekick, Facebook & Google+. Originalartikel auf WordsSideKick.com.com.


Videoergänzungsan: Calling All Cars: History of Dallas Eagan / Homicidal Hobo / The Drunken Sailor.




Forschung


Erste Eindrücke Schwer Zu Ändern, Studien Nahe Legen
Erste Eindrücke Schwer Zu Ändern, Studien Nahe Legen

Kindesmissbrauch: Warum Menschen So Oft In Die Andere Richtung Schauen
Kindesmissbrauch: Warum Menschen So Oft In Die Andere Richtung Schauen

Wissenschaft Nachrichten


Warum Es So Kalt Ist: Hier Ist Die Wissenschaft
Warum Es So Kalt Ist: Hier Ist Die Wissenschaft

Tauchberge: Können Sie Erdbeben Stoppen Oder Beginnen?
Tauchberge: Können Sie Erdbeben Stoppen Oder Beginnen?

Maschinen Beobachten Sie Beim Surfen Im Web
Maschinen Beobachten Sie Beim Surfen Im Web

Große Babys: Sind Schwere Neugeborene Gesund?
Große Babys: Sind Schwere Neugeborene Gesund?

Marihuana Soda Vs Four Loko: Was Ist Gefährlicher?
Marihuana Soda Vs Four Loko: Was Ist Gefährlicher?


DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com