Zu Viel Social Media-Einsatz In Verbindung Mit Isolationsgefühlen

{h1}

Laut einer neuen studie im american journal of preventive medicine kann die verstärkte nutzung sozialer medien das gefühl der sozialen isolation bei jungen erwachsenen verstärken.

Fans von Social Media mögen sagen, dass all diese Postings und Vorlieben dazu beitragen, sie mit anderen zu verbinden, aber eine neue Studie zeigt, dass mehr Zeit auf Social-Media-Plattformen zu verbringen, mit einer höheren Wahrscheinlichkeit verbunden ist, sich sozial isoliert zu fühlen.

Soziale Isolation, die von den Forschern als mangelndes Zugehörigkeitsgefühl, wahres Engagement für andere und Erfüllen von Beziehungen definiert wurde, ist laut Studie mit einem erhöhten Risiko für Krankheit und Tod verbunden.

"Derzeit sind" psychische Probleme und soziale Isolation bei jungen Erwachsenen auf epidemischem Niveau ", sagte der Hauptautor der Studie, Dr. Brian Primack, Direktor des Zentrums für Medien-, Technologie- und Gesundheitsforschung der Universität Pittsburgh. [9 Seltsame Möglichkeiten, wie Ihre Tech-Geräte Sie verletzen können]

Obwohl es möglich sein könnte, dass eine verstärkte Nutzung sozialer Medien die Gefühle der sozialen Isolation lindern könnte, könnte eine verstärkte Nutzung sozialer Medien auch bei jungen Erwachsenen den gegenteiligen Effekt haben, indem sie die Interaktionen zwischen den Personen einschränkt, schrieb die Forscher in der heute veröffentlichten Studie (6. März). im American Journal of Preventive Medicine.

Darüber hinaus können soziale Medien den Eindruck erwecken, dass andere ein glücklicheres Leben führen, weil sich die Menschen manchmal unrealistisch online darstellen, schreiben die Forscher.

Um herauszufinden, wie die Nutzung sozialer Medien mit dem Gefühl sozialer Isolation zusammenhängt, schickten die Forscher mehr als 1.700 US-amerikanische Erwachsene im Alter von 19 bis 32 Jahren einen Fragebogen. Die Fragebögen bewerteten, wie sozial isoliert eine Person sich fühlte, wie oft und wie oft der Teilnehmer sie benutzte 11 beliebte Social-Media-Plattformen, darunter Facebook, Twitter und Instagram. [Top 10 goldenen Regeln von Facebook]

Im Durchschnitt verbrachten die Teilnehmer der Studie jeden Tag etwas mehr als eine Stunde (61 Minuten) in den sozialen Medien und besuchten die Websites der sozialen Medien durchschnittlich 30 Mal pro Woche, fanden die Forscher heraus.

Etwas mehr als ein Viertel (27 Prozent) der Befragten gaben an, sich stark sozial isoliert zu fühlen, stellten die Forscher fest. Laut der Studie war die stärkere Nutzung sozialer Medien mit einer stärkeren sozialen Isolation verbunden.

Verglichen mit den Personen in der Studie, die täglich weniger als 30 Minuten mit Social Media verbrachten, waren diejenigen, die Social Media für mehr als zwei Stunden täglich nutzten, etwa doppelt so häufig, dass sie von einem hohen Grad an sozialer Isolation berichten, stellten die Forscher fest. Verglichen mit Personen, die Social-Media-Websites weniger als neun Mal pro Woche abgerufen haben, waren diejenigen, die Social-Media-Websites 58- oder mehrmals pro Woche besucht haben, etwa dreimal so häufig, dass sie von einem hohen Maß an sozialer Isolation berichten.

Die Ergebnisse stellen jedoch eine Art Hühner-oder-Ei-Situation dar, stellten die Forscher fest.

"Wir wissen noch nicht, was zuerst kam - die Nutzung sozialer Medien oder die wahrgenommene soziale Isolation", sagte die ältere Autorin der Studie, Dr. Elizabeth Miller, Professorin für Pädiatrie an der University of Pittsburgh School of Medicine.

"Es ist möglich, dass junge Erwachsene, die sich zunächst sozial isoliert fühlten, sich für soziale Medien entschieden haben. Oder es könnte sein, dass ihre verstärkte Nutzung sozialer Medien irgendwie dazu führte, dass sie sich von der realen Welt isoliert fühlten. Es könnte auch eine Kombination aus beiden sein", sagte Miller.

"Aber selbst wenn die soziale Isolation an erster Stelle kam, schien sie nicht dadurch gemindert zu werden, dass man selbst in vermeintlich sozialen Situationen online Zeit verbrachte", sagte Miller.

Ursprünglich auf WordsSideKick.com veröffentlicht.


Videoergänzungsan: .




Forschung


Dies Ist, Was Den Mittelalterlichen Sultan Getötet Hat, Der Jerusalem Während Der Kreuzzüge Erobert Hat
Dies Ist, Was Den Mittelalterlichen Sultan Getötet Hat, Der Jerusalem Während Der Kreuzzüge Erobert Hat

Nach Der Schwangerschaft Haben Frauen Größere Füße
Nach Der Schwangerschaft Haben Frauen Größere Füße

Wissenschaft Nachrichten


Gibt Es Dinge, Die Wir In Mülldeponien Besser Recyceln Können?
Gibt Es Dinge, Die Wir In Mülldeponien Besser Recyceln Können?

China Hat Gerade Eine Hypersonische Waffe Getestet, Die Atomwaffen Mit Der 6-Fachen Schallgeschwindigkeit Starten Könnte
China Hat Gerade Eine Hypersonische Waffe Getestet, Die Atomwaffen Mit Der 6-Fachen Schallgeschwindigkeit Starten Könnte

Seltene 'Funktionelle Amnesie' Erhält Die Erste Umfassende Studie
Seltene 'Funktionelle Amnesie' Erhält Die Erste Umfassende Studie

Häuser Der Alten Hominiden Aus Ihren Zähnen Finden
Häuser Der Alten Hominiden Aus Ihren Zähnen Finden

Ein Dämon Aß Die Sonne: Wie Sonnenfinsternisse Den Aberglauben Inspirierten
Ein Dämon Aß Die Sonne: Wie Sonnenfinsternisse Den Aberglauben Inspirierten


DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com