Dieser Entzückende Kitty Sieht Aus Wie Ein Werwolf: Hier Ist Warum

{h1}

Eine neue hauskatze mit einer seltenen genetischen mutation hat ein deutlich werwolfähnliches aussehen.

Eine niedliche und kuschelige Katze mit merkwürdigen Gesichtsbehaarung und ungewöhnlichen Jagdgewohnheiten verändert die Art und Weise, wie Menschen über ein nicht so entzückendes mythologisches Wesen denken: den Werwolf.

Die Hauskatze von Lykoi (der Name kommt vom griechischen Wort) lykos, oder Wolf) hat eine ungewöhnliche genetische Mutation, die dazu führt, dass sein Haar wie eine Wollblume wächst. Die Haut um die Augen, die Schnauze und das Kinn der Katze ist haarlos, so dass sie einem von Menschen gedrehten Werwolf ähnelt. Lykoi-Katzen sind an ihren Beinen und Pfoten teilweise unbehaart und geben ihnen eine "haarige Hand" (das verräterische Zeichen, dass eine Person in einen Werwolf übergeht), sagte Johnny Gobble, Tierarzt und Lykoi-Züchter in Tennessee.

Und so genannte Werwolfkatzen sehen nicht nur wie winzige, formverändernde Hunde aus. Sie wirken auch ein bisschen wie Eckzähne, erzählte Gobble WordsSideKick.com. [Hier, Kitty, Kitty: 10 Fakten für Katzenliebhaber]

"Sie verhalten sich in vielerlei Hinsicht wie Hunde, obwohl sie immer noch Katzen sind", sagte Gobble. Wenn sich Lykoi-Katzen zusammenfinden, fügte er hinzu, verhalten sie sich wie ein Rudel Welpen, wackeln mit ihren Geschichten und spielen nach Beute wie "eine Gruppe von Hunden, die etwas suchen".

Gobble stellte fest, dass diese Verhaltensweisen nicht in allen Lykoi zu sehen sind, und dass es auch andere Katzenrassen gibt, die auch eindeutig hundeartige Eigenschaften haben. Aber im Allgemeinen verhält sich die Wolfskatze nicht wie eine durchschnittliche Hauskatze. Lykoi ist den ganzen Tag neigen zu spielen und zieht es vor, stundenlang auf der Couch herumzulaufen, sagte er.

Seltsame Gene

Lykoi's mögen ein bisschen komisch aussehen, aber ihr Fell ist weich und sie haben ein sehr süßes Auftreten.

Lykoi's mögen ein bisschen komisch aussehen, aber ihr Fell ist weich und sie haben ein sehr süßes Auftreten.

Bildnachweis: © Brittney Gobble

Im Gegensatz zu seinem Namensvetter werden die Wolfselemente des Werwolfkätzchens nicht durch einen Zauberspruch verursacht. Sie sind vielmehr das Ergebnis einer natürlich vorkommenden genetischen Mutation. Gobble, der die erste Person war, die ein Zuchtprogramm für diese seltsam aussehenden Katzen startete, sagte, dass die Genetiker noch nicht herausgefunden haben, welches Gen für das Wollwolflike-Aussehen der Katze verantwortlich ist. Gentests, die von der University of California, Davis, durchgeführt wurden, haben jedoch gezeigt, dass die Katze, die einige Eigenschaften mit der fast haarlosen Sphynx-Katzenrasse teilt, nicht die gleichen Gene wie diese andere Katzenrasse hat.

Züchter haben auch festgestellt, dass die ungewöhnlichen Haarwuchsmuster der Katze nicht auf irgendeine Art von Krankheit oder Infektion zurückzuführen sind. Dermatologen und Kardiologen der University of Tennessee führten eine Reihe von Tests an den Tieren durch und schlössen diese Möglichkeit aus, sagte Gobble.

Die genetische Mutation, die das Auftreten der Katze verursacht, ist nach Ansicht von Gobble rezessiv. Er erklärte, dass er und seine Frau Brittney Gobble schwarze Zuchtrümpfe aus lokalen Tierheimen adoptieren, um die kuscheligen Wolfskätzchen zu züchten. Dann paaren sie diese Katzen mit Lykoi-Katzen.

"Alle ihre Babys werden wie normale schwarze Katzen aussehen, aber sie tragen das Lykoi-Gen", sagte Gobble. "So können wir diese Babys und Babys aus einem anderen inländischen Lykoi [Wurf] nehmen und sie zusammen züchten, und wir werden Lykoi-Kätzchen bekommen." Außerdem werde der Nachwuchs von zwei Lykoi-Katzen auch wie kuschelige Werwölfe aussehen, fügte er hinzu.

Gobble vermeidet jedoch (zumindest jetzt) ​​die Zucht von Lykoi-Katzen mit anderen Lykoi-Katzen, da dadurch die genetische Variabilität der Nachkommen verringert wird, was zu gesundheitlichen Problemen der Katzen führen kann. Reinrassige Katzen (und andere reinrassige Tiere) haben oft gesundheitliche Probleme, die nicht reinrassige Tiere nicht haben. Bei Katzen ist das häufigste Problem ein geschwächtes Immunsystem, das bei diesen Haustieren mit einer häufigeren Erkrankung einhergeht, sagte Gobble.

Bisher hat Gobble keine Anzeichen dafür gesehen, dass gezielt gezüchtete Lykoi weniger gesund sind als nicht geraubte Hauskatzen. Gobble glaubt, dass der Grund dafür möglicherweise darin liegt, dass die Nicht-Lykoi-Katzen, die er in seinem Zuchtprogramm verwendet, aus Tierheimen gerettet werden und möglicherweise Wildkatzen mit einem sehr unterschiedlichen Genpool sind. In der Zukunft, wenn die genetische Mutation des Lykoi häufiger ist, sagte Gobble, er hoffe, dass er nur erwachsene Lykoi miteinander züchten kann.

"Wir versuchen, diese Katzen für genetische Variabilität und Gesundheit zu züchten, bevor wir uns auf ihr Aussehen konzentrieren", sagte Gobble und fügte hinzu, dass er viele "Hass-E-Mails" von Leuten bekomme, die befürchten, dass er Katzen mit einer genetischen Mutation züchtet das ist noch nicht vollständig verstanden.

"Aber ich hatte einmal einen Genetiker, der mir einmal sagte, wenn man eine Genrasse haben will, mit anderen Worten, wenn Lykoi existieren soll und nicht verschwinden soll, müssen wir sie züchten", sagte Gobble. Andernfalls könnte die Welt niemals die Niedlichkeit des Werwolfkätzchens kennen.

Elizabeth Palermo @ folgentechEpalermo. Folgen Sie WordsSideKick.com @wordssidekick, Facebook & Google+. Originalartikel zu WordsSideKick.com.


Videoergänzungsan: Spooky Finger Family | Halloween Videos | Spooky Songs for Kids.




Forschung


Was Ist Zahlentheorie?
Was Ist Zahlentheorie?

In Bildern: Hungrige Pythonschlange Frisst Stachelschwein Ganz
In Bildern: Hungrige Pythonschlange Frisst Stachelschwein Ganz

Wissenschaft Nachrichten


Diabetes-Risiko Kann Von Neandertaler-Gen Kommen
Diabetes-Risiko Kann Von Neandertaler-Gen Kommen

Studie: Emotionen Abfüllen Kann Besser Sein
Studie: Emotionen Abfüllen Kann Besser Sein

Die Erde Ist 'Ein Wunderschöner Planet' Aus Der Sicht Eines Astronauten
Die Erde Ist 'Ein Wunderschöner Planet' Aus Der Sicht Eines Astronauten

Kakao Hilft Nierenpatienten, Herzversagen Abzuwenden
Kakao Hilft Nierenpatienten, Herzversagen Abzuwenden

In Bildern: Atemberaubende Blumenfelder Der Atacama-Wüste
In Bildern: Atemberaubende Blumenfelder Der Atacama-Wüste


DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com