Texas 'Chupacabra' Erwies Sich Als Betrüger

{h1}

Könnte eine in texas gefangene mysteriöse kreatur das legendäre chupacabra sein?

Ein texanisches Ehepaar hat gefangen genommen, was als Babychupacabra bezeichnet wird. Das legendäre Tier soll auf der Suche nach Blut durch die Landschaft streifen. Das "Ratcliffe chupacabra", wie es genannt wurde, wurde am Sonntag in einem Baum auf dem Grundstück des Paares in Ratcliffe, Texas gefunden. Bei näherer Betrachtung wird jedoch klar, dass die mysteriöse Kreatur unmöglich das legendäre Tier sein könnte.

Das entscheidende Merkmal des Chupacabra ist, dass es ein Vampir ist: Chupacabra bedeutet auf Spanisch "Ziegensauger", der so heißt, weil er das Blut von Tieren wie Ziegen, Hühnern und anderem Vieh ablässt.

Die Nachrichten und das Videomaterial des kleinen, haarlosen, in Käfigen gehaltenen Tieres wurden viral und ließen unzählige Menschen am Kopf kratzen und fragten sich, ob ein Chupacabra (anders als Bigfoot oder das Loch Ness-Monster) endlich gefangen wurde. "In Dewitt County, Texas, sind die meisten Menschen davon überzeugt, dass dies das schwer fassbare Chupacabra ist", sagte ein Reporter bei KAVU News, einem ABC-Tochterunternehmen in Victoria, Texas, obwohl ein Tierbiologe der Meinung war, es könnte ein Hund oder ein Kojote sein. Noch sind andere nicht überzeugt. [Bigfoot to Chupacabra: Unsere 10 Lieblingsmonster]

Ist dieses Tier also das schwer fassbare Chupacabra? Es ist offensichtlich, dass dies nicht der Fall ist, da das Video der auf KAVU ausgestrahlten Kreatur eindeutig zeigt, dass der Ratcliffe-Chupacabra nicht über die anatomischen Mundmerkmale verfügt, die es ihm ermöglichen würden, Blut von Ziegen oder etwas anderem zu saugen. Wie einige andere "Chupacabras", die in den letzten Jahren in Texas und anderswo gefunden wurden, zeigt ein einfacher Blick auf den Mund, dass es für die Tiere physisch unmöglich ist, Blut zu saugen. Die Mund- und Kieferstrukturen von Waschbären, Hunden und Kojoten hindern sie daran, ein Siegel um ihre Opfer herum zu bilden, und verhindern daher physisch, dass sie das Blut von Ziegen oder etwas anderem saugen. Dieses Ratcliffe-Chupacabra wurde weder gesehen noch auf Video aufgezeichnet, um an irgendetwas Blut zu saugen.

Was ist es?

Wenn das geheimnisvolle Tier kein Chupacabra ist, was ist es dann?

Die wahrscheinlichste Antwort ist, dass es ein Waschbär ist. Tiere, die das meiste oder das gesamte Haar verloren haben, lassen sich nur schwer richtig identifizieren, aus dem einfachen Grund, dass Menschen es nicht gewohnt sind, Tiere ohne Haare zu sehen. Experten für Wildtiere sehen oft Wildtiere, die an verschiedenen Stadien der sarkoptischen Räude leiden - eine Hautkrankheit, durch die Tierhaare ausfallen -, aber die meisten Menschen nicht. Gesunde Waschbären erkennt man sofort an ihrer dunklen Unterschrift "Banditenmaske" um die Augen. Wenn jedoch ihr Gesichtshaar krankheitsbedingt ausfällt, wird es schwieriger, das Tier zu identifizieren. [Gerücht oder Realität: Die Kreaturen der Kryptozoologie]

Anschließend müssen Sie andere Merkmale wie Größe, Verhalten und Anatomie betrachten.

Diese Eigenschaften lassen vermuten, dass der Ratcliffe-Chupacabra tatsächlich ein Waschbär ist. Und obwohl die meisten in Texas gefundenen "Chupacabras" als Caniden identifiziert wurden (die zoologische Familie, die Hunde, Kojoten und Füchse umfasst), ist dies nicht der erste Waschbär, der als Chupacabra missverstanden wird. In einem Artikel in der März / April 2014-Ausgabe von "Skeptical Inquirer" wurde ein anderer "Chupacabra", der in den fünfziger Jahren in Texas gefunden und fotografiert wurde, von Darren Naish, einem Paläontologen und Wissenschaftsjournalisten der University of Southampton, als Waschbär identifiziert.

Ein weiterer Hinweis auf die Herkunft des Tieres ist dort zu finden, wo es entdeckt wurde: in einem Baum. Dies ist ein typischer Ort, um einen Waschbär zu finden, aber unwahrscheinlich für einen Hund oder einen Kojoten. Darüber hinaus nimmt der Ratcliffe chupacabra in einem Video des Tieres mit den Pfoten Nahrung zum Essen auf. Dieses Verhalten ist auch typisch für Waschbären. Das mysteriöse Tier wird derzeit mit Mais- und Katzennahrung gefüttert, aber wenn die Kreatur wirklich ein Chupacabra ist, kann diese Theorie leicht getestet werden: Legen Sie sie mit einer Ziege oder einem Huhn in einen Stift und sehen Sie, ob sie sie angreift und saugt aus seinem Blut.

Der Ratcliffe-Chupacabra wurde als Chupacabra bezeichnet, weil die Eigenschaften des mysteriösen Tieres nicht mit denen des legendären Vampirs übereinstimmen - weil dies nicht der Fall ist -, sondern weil diejenigen, die es fanden, nicht wussten, was es sonst nennen soll das Buch "Tracking the Chupacabra: Das Vampir-Biest in Fakt, Fiktion und Folklore" (University of New Mexico Press, 2011).

Das ursprüngliche Chupacabra, dessen Image aus dem 1995 entstandenen Science-Fiction-Film "Species" stammt, war ein zweibeiniger, stacheliger Monster mit leuchtenden roten Augen. Dieses Chupacabra ist in Folklore und Mythos verblasst, aber in den letzten zehn Jahren wird jedes fremde Tier, dessen Identität nicht sofort offensichtlich ist, oft als "Chupacabra" bezeichnet. Das Wort wurde zu einer Art Sammelbegriff für seltsame Tiere, lebend oder tot. Es ist nicht überraschend, dass das Chupacabra weiterhin gefunden wird, unabhängig davon, ob es existiert oder nicht.

Benjamin Radford ist stellvertretender Redakteur des Wissenschaftsmagazins "Skeptical Inquirer" und Autor von sieben Büchern, darunter "Tracking the Chupacabra: Das Vampir-Biest in Fakt, Fiktion und Folklore" und "Lake Monster Mysteries: Die schwersten Kreaturen der Welt". Seine Website ist BenjaminRadford.com.

Folge uns @wordssidekick, Facebook & Google+. Originalartikel zu WordsSideKick.com.


Videoergänzungsan: .




Forschung


Wie Anthrax Wirkt
Wie Anthrax Wirkt

Hat Wasserstoffperoxid Die Olympischen Pools Wirklich Grün Gemacht? Nicht So Schnell
Hat Wasserstoffperoxid Die Olympischen Pools Wirklich Grün Gemacht? Nicht So Schnell

Wissenschaft Nachrichten


Knochenbruchrisiko Steigt Mit Der Einnahme Von Antiepileptika
Knochenbruchrisiko Steigt Mit Der Einnahme Von Antiepileptika

Ablehnende Organspenden Verursachen Zunehmenden Bedarf
Ablehnende Organspenden Verursachen Zunehmenden Bedarf

Längst Verlorene Ägyptische Pyramiden Bei Google Earth Gefunden?
Längst Verlorene Ägyptische Pyramiden Bei Google Earth Gefunden?

Laute Musik Verbunden Mit Stampfenden Kopfschmerzen
Laute Musik Verbunden Mit Stampfenden Kopfschmerzen

Wissenschaftler Stellen Schokolade Her, Die Nicht Schmilzt
Wissenschaftler Stellen Schokolade Her, Die Nicht Schmilzt


DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com