Hai-Molekül Tötet Auch Menschliche Viren

{h1}

Ein aus hundefischhaien isoliertes antibiotikum ist auch in humanen zelllinien und tiermodellen gegen ein breites spektrum humaner viraler pathogene wirksam, wo es die für die virusreplikation erforderlichen membranwechselwirkungen zu stören scheint. Könnte in nützlich sein

Ein in Haien gefundenes Molekül scheint in der Lage zu sein, menschliche Leberviren wie Hepatitis auszurotten, wie neue Forschungen ergeben haben.

"Haie sind bemerkenswert resistent gegen Viren", sagte der Studienforscher Michael Zasloff vom Georgetown University Medical Center gegenüber WordsSideKick.com. Zasloff entdeckte das Molekül Squalamin 1993 im Dogfishhai, einem kleinen bis mittelgroßen Hai, der im Atlantik, im Pazifik und im Indischen Ozean gefunden wurde. [Sehen Sie sich eine Galerie von Wildhaien an]

"Es sah aus wie keine andere Verbindung, die zuvor bei einem Tier oder einer Pflanze beschrieben worden war. Es war etwas völlig Einzigartiges", sagte Zasloff. Die Verbindung ist ein starkes antibakterielles Mittel und hat sich bei der Behandlung von Krebserkrankungen beim Menschen und bei einem als Makuladegeneration bekannten Augenzustand, der Blindheit verursacht, gezeigt.

Zasloffs neue Forschung zeigt, dass er auch viele menschliche Leberviren abtöten kann. Einige Forscher, die nicht an der Studie beteiligt waren, haben jedoch Bedenken, dass zur Erzielung eines Effekts toxische Konzentrationen des Moleküls erforderlich sind.

Virusaktivität

Durch die Untersuchung der Struktur und der Wirkungsweise des Wirkstoffs im menschlichen Körper glaubte Zasloff, dass er einige antivirale Eigenschaften haben könnte. Er sah, dass das Molekül an den Zellmembranen der Leber und der Blutgefäße haftet. Dort werden andere Proteine ​​freigesetzt, von denen einige für das Eindringen und Überleben von Viren in die Zelle unerlässlich sind.

Die Forscher beschlossen, den Wirkstoff an verschiedenen lebenden Viren zu testen, die Leberzellen infizieren, darunter Hepatitis B, Dengue-Virus und Gelbfieber. Sie sahen überall eine hohe Wirksamkeit.

Die Forscher konnten den Wirkstoff nicht gegen Hepatitis C testen, ein Virus, das die Leber von etwa 1,5 Prozent der US-Bevölkerung befällt und Leberkrebs verursachen kann, da Hepatitis C in Labormodellen wie Ratten nicht gut wächst. Das Gelbfiebervirus wird häufig als Ersatzlabortest verwendet, um eine mögliche Wirksamkeit gegen Hepatitis C zu zeigen, und die Forscher konnten Gelbfieber bei Hamstern mit Squalamin heilen. [7 verheerende Infektionskrankheiten]

Zasloff hofft, in den nächsten Jahren Versuche mit Menschen beginnen zu können.

Zukünftige Behandlungen

Die Haie enthalten auch eine Reihe anderer Squalamin-ähnlicher Moleküle, die auf andere Gewebe und Organe zielen. Einige interagieren mit dem Atmungssystem und andere mit den Nieren.

"Ich glaube, dass jede dieser Verbindungen diese Gewebe resistent macht, und der Tag wird kommen, an dem wir in der Lage sein werden, einem Menschen eine Verbindung zu verabreichen und bestimmte Organe selektiv gegen bestimmte Viren resistent zu machen", erklärte Zasloff. Zasloff besitzt mehrere Patente für die Verwendung von Squalamin und verwandten Verbindungen zur Behandlung von Viruserkrankungen.

Jean Michel Brunel, Forscher an der Universität des Mittelmeerraums in Marseille, Frankreich, ist von den Daten begeistert, obwohl er sagte, die zum Abtöten der Viren verwendeten Konzentrationen seien hoch und könnten daher für den Menschen toxisch sein.

Marc Maresca, Forscher an der Paul-Cézanne-Universität im französischen Aix-en-Provence, der nicht an der Studie beteiligt war, stimmte zu, dass die verwendeten Konzentrationen ziemlich hoch waren, möglicherweise in toxischen Bereichen einiger Zellen, aber in einer E-Mail an WordsSideKick.com Meresca nannte die Studie auch "sehr aufregend".

"Insgesamt ist die Zeitung sehr überzeugend", sagte Meresca. "Es könnte ein neuer Weg zur Bekämpfung der wichtigsten Viren wie HBV, HCV oder HIV sein."

Die Studie wurde heute (19. September) in der Zeitschrift Proceedings der National Academies of Sciences veröffentlicht.

Sie können WordsSideKick.com-Mitarbeiterin Jennifer Welsh auf Twitter @ folgen.Microbelover. Folgen Sie WordsSideKick.com für die neuesten wissenschaftlichen Neuigkeiten und Entdeckungen auf Twitter @wordssidekick und weiter Facebook.


Videoergänzungsan: 174th Knowledge Seekers Workshop June 1, 2017.




Forschung


Rosiger Teint Ist Ein Zeichen Der Gesundheit
Rosiger Teint Ist Ein Zeichen Der Gesundheit

Steigern Sie Es! Die Staaten, In Denen Die Menschen Am Meisten Laufen
Steigern Sie Es! Die Staaten, In Denen Die Menschen Am Meisten Laufen

Wissenschaft Nachrichten


Antibiotika Zeigt Versprechen Zur Behandlung Des Reizdarmsyndroms
Antibiotika Zeigt Versprechen Zur Behandlung Des Reizdarmsyndroms

Ende Der Glühbirne Führt Zu Kontroversen
Ende Der Glühbirne Führt Zu Kontroversen

Das Defizit Rauchen
Das Defizit Rauchen

Wann Wird Flirten Betrogen? 9 Rote Flaggen
Wann Wird Flirten Betrogen? 9 Rote Flaggen

Nach Dem Training Können Eisbäder Die Muskeln Schwächen
Nach Dem Training Können Eisbäder Die Muskeln Schwächen


DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com