Sex Nach Der Menopause: Es Gibt Stillleben In Der Libido

{h1}

Das sexualleben der frauen in den frühen wechseljahren ändert sich wenig von den jahren vor der veränderung, stellt eine neue studie fest. Frauen im alter zwischen 40 und 50, die sich in den wechseljahren befanden, berichteten über ähnliche geschlechtsraten und sexuelle befriedigung wie frauen, die nicht in den wechseljahren waren.

Frauen, die sich in den frühen Wechseljahren befinden, sind genauso an Sex interessiert wie Frauen, die etwas jünger sind und ebenso viel Freude daran haben, schlägt eine neue Studie aus Frankreich vor.

Die Forscher fanden heraus, dass etwa ein Drittel der Frauen in der Studie der Meinung war, dass Sexualität für ihr "persönliches Gleichgewicht" wesentlich ist, obwohl 60 Prozent zugeben, dass sie letztendlich das Interesse an Sex verlieren würden. Es gab keine signifikanten Unterschiede zwischen Frauen in den Wechseljahren und Frauen in den 40ern und 50ern, die die Veränderung noch nicht erlebt hatten, sagten die Forscher.

Es gab auch keine Unterschiede zwischen den beiden Frauengruppen in Bezug auf den Prozentsatz, der in den letzten 12 Monaten zwei oder mehr Sexpartner hatte (etwa 4 Prozent) beide Gruppen) und der Prozentsatz, der angab, mit ihrem Sexualleben "sehr zufrieden" zu sein (etwa ein Drittel), so die Studie.

Eine vergleichbare Anzahl von Frauen vor der Menopause (17,2 Prozent) und Frauen nach der Menopause (19,7 Prozent) gaben an, drei Monate lang keinen Geschlechtsverkehr zu haben.

"Unsere Ergebnisse bestätigen, dass bei Frauen im mittleren Alter, die sich in den Wechseljahren befinden, die biologischen / hormonellen Veränderungen, die die Wechseljahre kennzeichnen, das Sexualleben nicht negativ beeinflussen", schreiben die Forscher in ihrer Studie. "Die Auswirkungen der Wechseljahre an diesem Punkt im Leben von Frauen können eher symbolisch als biologisch sein, ausgedrückt in einer Form der Erwartung des Alters." [5 wichtige Nährstoffe, die Frauen brauchen, wenn sie älter werden]

Für die Studie befragten die Forscher 277 Frauen nach der Menopause nach ihren sexuellen Praktiken und Überzeugungen. Von diesen nutzten 68 eine Hormonersatztherapie und 209 keine. Ihre Antworten wurden mit denen von 408 Frauen vor der Menopause verglichen.

Unter den Wechseljahren wird definiert, dass es 12 aufeinanderfolgende Monate keinen Zeitraum hatte. Nachdem dieser Meilenstein erreicht ist, wird eine Frau als postmenopausal betrachtet. Eine Hormontherapie kann verschrieben werden, um die Symptome der Menopause wie Hitzewallungen und Nachtschweiß zu behandeln. Die Einnahme von Hormonen kann auch das Risiko von Ausdünnung der Vagina und Trockenheit verringern, was Sex schmerzhaft machen kann.

Alle Frauen, die an der Studie teilnahmen, waren im Alter von 45 bis 55 Jahren. Bei Frauen, die noch nie Hormone verwendet hatten, lag das Durchschnittsalter in den Wechseljahren bei 49 Jahren; für Hormonkonsumenten waren es 47,5.

Die Forscher fanden heraus, dass das Nachmenopause die sexuellen Aktivitäten, Praktiken, Fähigkeiten oder Zufriedenheit einer Frau nicht wesentlich beeinflusst hat.

Im Gegensatz dazu unterschieden sich die Frauen bei dem, was sie sagten, es bedeutete, dass ein Paar drei Monate lang keinen Sex hatte. Insgesamt gaben nur 35 Prozent der Frauen nach der Menopause an, dies sei eine rote Flagge für Schwierigkeiten in der Beziehung, verglichen mit 48 Prozent der Frauen vor der Menopause. 54 Prozent der Frauen nach der Menopause, die Hormone einnahmen, betrachteten drei Monate ohne Geschlechtsverkehr als Problem, während 30 Prozent der Nicht-Hormonkonsumenten dies taten.

Dr. Michelle Warren, Professorin für Frauengesundheit und Medizin am New Yorker Presbyterian Hospital / Columbia University Medical Center, sagte, die Ergebnisse "stören" sie.

"In der Studie fehlen viele Details", sagte Warren.

"Die Forscher haben in ihrer Studie nicht definiert, was die Wechseljahre sind, und sie haben die Frauen nicht genau gefragt, wo sie sich in den Wechseljahren befinden", sagte Warren, der nicht an der Studie beteiligt war. Die Forscher fragten die Frauen auch nicht, welche Arten von Hormonen sie verwendeten, oder sie berücksichtigten ihre Wechseljahrsbeschwerden wie vaginale Trockenheit, die den sexuellen Genuss beeinträchtigen können.

Weil die Frauen in der Studie nach der Menopause noch relativ jung waren, haben sie möglicherweise noch nicht die Probleme entwickelt, die viele Frauen dazu bringen, Intimität zu vermeiden, sagte Warren. In einer kürzlich in der Zeitschrift Menopause veröffentlichten Studie wurde beispielsweise festgestellt, dass 64 Prozent der nordamerikanischen Frauen zwischen 55 und 65 Jahren Schmerzen beim Sex melden.

Die Forscher räumten ein, dass die geringe Anzahl von Hormonkonsumenten der Studie es schwer machte, eindeutige Schlussfolgerungen darüber zu ziehen, wie die Hormontherapie die Sexualität beeinflussen kann. Sie schlugen jedoch vor, dass postmenopausale Frauen, die Hormone verwenden, "ihre Wechseljahre in gewisser Weise auslöschen wollen, als ob sich nichts geändert hätte, einschließlich ihrer Sexualität".

Warren war nicht der Meinung, dass Sex die primäre Motivation für Frauen war, Hormone einzunehmen. "Heutzutage sind Frauen viel vorsichtiger, ob sie Hormone verwenden sollen oder nicht", sagte sie. "Die große Mehrheit nimmt sie, weil sie leiden. Es ist nicht der Sex, der sie zum Arzt bringt."

Die Studie erscheint in der Juli-Ausgabe des Journal of Sexual Medicine.

Folgen WordsSideKick.com @wordssidekick, Facebook &Google+. Originalartikel auf WordsSideKick.com.com .


Videoergänzungsan: .




Forschung


"Third-Hand-Rauch" Besonders Schädlich Für Asthma-Leidende

Chemikalien In Fast Food: Sollten Sie Besorgt Sein?
Chemikalien In Fast Food: Sollten Sie Besorgt Sein?

Wissenschaft Nachrichten


Quake On Unknown Fault Rattles St. Louis
Quake On Unknown Fault Rattles St. Louis

Killerwale Töten Normalerweise Keine Menschen
Killerwale Töten Normalerweise Keine Menschen

Wie Forscher Die Hirnaktivität Nutzten, Um Das Vertrauen Der Menschen Zu Stärken
Wie Forscher Die Hirnaktivität Nutzten, Um Das Vertrauen Der Menschen Zu Stärken

Teenager Wollen Wissen, Was Genetische Testergebnisse Sind
Teenager Wollen Wissen, Was Genetische Testergebnisse Sind

Welche Farbe Haben Unsere Zellen? Beantwortete Fragen Zur Kinderbiologie
Welche Farbe Haben Unsere Zellen? Beantwortete Fragen Zur Kinderbiologie


DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com