Schemata Zur Steuerung Des Durch Ein Versagen Getrübten Wetters

{h1}

Ideen, um alles vom nebel über tornados bis hin zur globalen erwärmung zu kontrollieren, liegen auf dem tisch. Einige wurden mit gemischten ergebnissen ausprobiert.

Wissenschaftler sind sich einig, dass sie das Wetter nicht vollständig kontrollieren können. Aber einige Experten meinen, sie könnten es ein bisschen zähmen.

Die Schemata sind weitreichend, mit Vorschlägen, alles vom Nebel bis zur globalen Erwärmung zu drosseln. Die Ergebnisse sind gemischt und die Kontroverse konstant.

Die stärksten Stürme der Natur, die Wirbelstürme, sind eine andere Sache. Hurrikane verlassen sich auf warmes Wasser als Brennstoff. Experten lehnen das Vorgehen beim Meerespflügen ab (um das Wasser zu kühlen und die Energiequelle zu entfernen), Eisberge in den Weg eines Sturms zu ziehen.

Kleinere Wettersysteme könnten für Veränderungen offener sein.

Eine Idee, die vor einigen Jahren entstand, war, Mikrowellenenergie von einem Satelliten aus zu strahlen, um die Konvektion zu stören, die einen Tornado antreibt. Eine weitere Idee, die nach jahrzehntelanger Forschung noch am Leben ist, ist das Anwenden von Wolken, um an bestimmten Orten Regen, Nebel oder Hagel zu verstärken oder zu verringern.

Versuche es

Trotz des Mangels an eindeutigen Nachweisen, dass die Bemühungen funktionieren, haben Staaten wie Kalifornien, Utah, Colorado und Nevada kürzlich Geld für die Aussaat von Wolken ausgegeben, um den Niederschlag zu erhöhen oder Hagel oder Nebel zu reduzieren.

Durch die Beimpfung von Wolken werden Chemikalien (meistens Silberjodid) in die Wolken gepumpt, um ihre Feuchtigkeit zu Eis zu kondensieren, das als Schnee oder Regen herunterfällt. Die Chemikalien werden entweder vom Boden aus gezündet oder aus dem Flugzeug geworfen.


Hurrikane von oben


Joanne Simpson prognostizierte in den 1960er Jahren, dass das Keimen einer Wolke die Höhe verdoppeln würde. Während des Projekts Stormfury, einem Wettermodifikationsexperiment, das 1961 von ihrem zukünftigen Ehemann Bob Simpson begonnen wurde. Sie flog über Wolken und stieß Fackeln aus, die sich entzündeten und Silberjodidrauch erzeugten. Die Wolken verhielten sich genau so, wie ihr Computermodell vorausgesagt hatte.
BILD: NOAA


Naturkatastrophen:
Top 10 US-Bedrohungen

Einige Forschungen zeigen, dass Wolkenbeizen am besten für Wolken funktioniert, die sich bilden, wenn sich feuchte Luft abkühlt, wenn sie sich über Gebirgszüge bewegt. Diese werden orographische Wolken genannt und bilden sich hauptsächlich im Winter. Es ist schwieriger mit den wogenden Kumuluswolken, die in allen Jahreszeiten die Hauptquelle für Niederschlag sind.

Bundesbeamte waren in den 1960er und 70er Jahren begeistert von der Cloud-Seeding-Forschung.

Joanne Simpson, eine Professorin an der UCLA, die später für das National Weather Bureau (das zu NOAA wurde) arbeitete, war die erste Person, die ein Computermodell für das Cloud-Verhalten entwickelte. Sie untersuchte Cloud Seeding, um ihre Modelle zu testen und zu versuchen, die Stärke von Wirbelstürmen zu reduzieren. Obwohl sie Erfolge hatte, waren die Gesamtergebnisse nicht schlüssig und die Projekte brodelten.

An etwas gewöhnen

Ein Bericht des National Research Council (NRC) aus dem Jahr 2003 drückte die Idee der Wetteränderung ein und sagte, es gebe keinen überzeugenden wissenschaftlichen Beweis dafür, dass Cloud Seeding funktioniert.

Die Weather Modification Association (WMA) unterscheidet sich und sagt, dass der NRC-Standard für Beweise so hoch ist, dass derselbe Standard die globale Erwärmung, die weniger absichtliche Witterungsbemühung der Menschen, widerlegen würde.

(Es wurde auch ein weitreichendes Schema zur Verlangsamung der globalen Erwärmung vorgeschlagen. Es geht darum, die Erde mit winzigen Satelliten anzurufen, um den Planeten zu beschatten.)

Die WMA befürwortet auch mehr Anstrengungen, um Saatgut und damit Nebel zu beseitigen, indem sie Trockeneis, flüssigen Stickstoff, flüssiges Propan oder Silberjodid injiziert wird, insbesondere um Landebahnen von Flughäfen für Starts und Landungen zu räumen. Dies funktioniert bei kühlem Nebel besser als bei warmem Nebel, so die Forschung.

Die Bemühungen, die Größe von Hagelkörnern zu reduzieren, sind laut WMA ebenfalls im Gange. Das Hinzufügen von Silberjodidrauch zu Stürmen scheint das Wachstum von Hagelkörnern einzuschränken.

Viele Wissenschaftler glauben jedoch, dass Forschungsgelder besser für die Vorbereitung von Sturm und Reaktionsplänen aufgewendet werden.

"Meine Forschung basiert auf der praktischen Anwendung von Wissenschaft und Logik, was mir sagt, dass es viel besser ist, mit der Natur zu arbeiten, als zu versuchen, sie zu kontrollieren oder zu verändern", sagte David Prevatt, Zivilingenieur der Clemson University WordsSideKick.com.

Extremes Wetter ist unvermeidlich, sagt Prevatt, und unsere beste Wette ist, Wissenschaft und Technik zu verwenden, um extreme Winde und Überschwemmungen zu untersuchen, die Folgen vorherzusagen und sich auf wetterbeständigere Gebäude und Dämme sowie eine intelligente Entwicklungspolitik zu konzentrieren.


Videoergänzungsan: .




Forschung


Die Ersten Tiere Der Erde Lösten Auch Die Globale Erwärmung Aus
Die Ersten Tiere Der Erde Lösten Auch Die Globale Erwärmung Aus

Was Zum Teufel Ist Der Deal Mit Diesem Komischen, Quadratischen Eisberg?
Was Zum Teufel Ist Der Deal Mit Diesem Komischen, Quadratischen Eisberg?

Wissenschaft Nachrichten


Unterwasser Maids: Muscheln Und Venusmuscheln Könnten Wasserstraßen Wischen
Unterwasser Maids: Muscheln Und Venusmuscheln Könnten Wasserstraßen Wischen

Willst Du Leidenschaftliche Kinder? Lass Sie Allein
Willst Du Leidenschaftliche Kinder? Lass Sie Allein

Riskante Wissenschaft An Der Spitze Der Welt
Riskante Wissenschaft An Der Spitze Der Welt

Wie Funktioniert Das Erraten?
Wie Funktioniert Das Erraten?

Experten Prognostizierten Colorado Flash Floods
Experten Prognostizierten Colorado Flash Floods


DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com