Satellit Sieht 3 Stürme, Die Über Den Pazifischen Ozean Wirbeln

{h1}

Ein satellit hat diesen blick auf drei stürme erhascht, darunter den hurrikan emilia, der durch den pazifik reißt. Das neueste system hat eine 80-prozentige chance, ein zyklon zu werden.

Der Pazifik wimmelt vor Aktivität, wie in einem neuen Satellitenbild zu sehen ist, das drei Sturmsysteme zeigt, die sich über das Meeresbecken ziehen.

Tropischer Sturm Daniel zieht nach Westen in Richtung Hawaii, gefolgt von Hurricane Emilia. Vor der Küste Mexikos braut ein weiterer möglicher Sturm, bekannt als System 98E. Ab heute Vormittag (11. Juli) gibt das US-amerikanische National Hurricane Center in Miami diesem System eine 80-prozentige Chance, in den nächsten 48 Stunden ein tropischer Wirbelsturm (die allgemeine Bezeichnung für tropische Stürme und Hurrikane) zu werden.

Daniel wurde am 4. Juli als tropisches Tiefdruckgebiet geboren und wurde am Sonntag (8. Juli) am Mittag zu einem Hurrikan der Kategorie 2, was ihn zum dritten Hurrikan der Saison für das Pazifik-Becken macht. Es ist seitdem geschwächt und ist jetzt wieder ein tropischer Sturm.

Der Hurrikan Emilia folgte Daniels Fersen und wurde am Montag (9. Juli) zum Hurrikan. Es wuchs schnell und wurde gestern Morgen zu einem Hurrikan der Kategorie 4 auf der Saffir-Simpson-Skala. Damit wurde Emilia zum stärksten Sturm der Saison, entweder im Pazifik- oder Atlantikbecken.

Der Terra-Satellit der NASA hat dieses sichtbare Bild des Hurrikans Emilia nach dem tropischen Sturm Daniel im Ostpazifik am 9. Juli 2012 eingefangen.

Der Terra-Satellit der NASA hat dieses sichtbare Bild des Hurrikans Emilia nach dem tropischen Sturm Daniel im Ostpazifik am 9. Juli 2012 eingefangen.

Gutschrift: NASA MODIS Rapid Response Team

Die Stärke, die Hurrikan Emilia erlangte, zeigt ein Bild des NASA-Satelliten Terra am 9. Juli. Laut den Messungen des Satelliten war die Spitze von Emilias Wirbelwolken bitterkalt und misst minus 94 Grad Fahrenheit (minus 70 Grad Celsius).. Das deutet darauf hin, dass die Wolken sehr hoch sind und der Sturm einen mächtigen Schlag ausübt. Glücklicherweise stellt es keine Bedrohung für Land dar.

Alle drei Stürme sind am Dienstagmorgen (10. Juli) in einem vom GOES-15-Satelliten aufgenommenen Bild zu sehen.

Folgen Sie OurAmazingPlanet für die neuesten Neuigkeiten aus den Bereichen Erdwissenschaft und Erforschung auf Twitter @OAPlanet. Wir sind auch dabei Facebook und Google+.


Videoergänzungsan: Das Bermuda Dreieck - Die mysteriösen Geheimnisse enthüllt [Doku].




Forschung


Der Älteste Und Größte Krater Der Erde Liefert Neue Geheimnisse
Der Älteste Und Größte Krater Der Erde Liefert Neue Geheimnisse

10 Wissenschaftlich Gesunder Wetter-Aberglauben
10 Wissenschaftlich Gesunder Wetter-Aberglauben

Wissenschaft Nachrichten


Temperament-Wutanfälle Entschlüsseln: Die Nuancen Der Ausbrüche Eines Kleinkindes
Temperament-Wutanfälle Entschlüsseln: Die Nuancen Der Ausbrüche Eines Kleinkindes

Light Bends Matter, Überraschende Wissenschaftler
Light Bends Matter, Überraschende Wissenschaftler

Gefunden: Altruismus-Gehirnzellen
Gefunden: Altruismus-Gehirnzellen

Der Klettverschluss Der Natur Lässt Geckos Auf Decken Laufen
Der Klettverschluss Der Natur Lässt Geckos Auf Decken Laufen

Was Ist Das Schnellste Uav Der Welt?
Was Ist Das Schnellste Uav Der Welt?


DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com