Die Winde Von Santa Ana Kehren Zurück... Mit Einer Feuergefahr

{h1}

Die santa-ana-winde kehrten heute nach südkalifornien zurück. Der wind ist nicht so stark wie in der letzten woche, aber es können immer noch gefährliche waldbrände erzeugt werden.

Der peitschende Wind kehrte gestern (5. Dezember) nach Südkalifornien zurück, jedoch mit viel weniger Kraft als die Winde der letzten Woche, die Tausenden in der gesamten Region die Kraft versetzten. Trotzdem sind Feuerwehrleute wegen der niedrigen Luftfeuchtigkeit und der trockeneren Bedingungen in Flammen.

In Südkalifornien werden diese freakischen Winde als Santa Ana-Winde bezeichnet. Starke Abwärtswinde, die mit einer Geschwindigkeit von 64 km / h durch die Santa-Ana-Gebirgspässe blasen. Der Sturm der letzten Woche brachte in Südkalifornien Böen von bis zu 129 km / h. Der Sturm war einer der stärksten seit Jahrzehnten, sagten Meteorologen. Nach Angaben des National Weather Service wurde erwartet, dass der heutige Wind 40 km / h mit Böen bis 97 km / h erreicht.

Die starken Winde an der gesamten Westküste werden durch einen extremen Druckwechsel zwischen den Regionen Nordwesten und Südwesten verursacht. Ein ausgedehntes Hochdrucksystem, das einer Kaltfront folgt, hat einen Druckunterschied erzeugt, der den Wind in Richtung Süden schiebt. Im Nordwesten ein starkes Hochdrucksystem, das mit einem Windstrom im Uhrzeigersinn gebaut wurde. Im Südwesten entwickelte sich ein Niederdrucksystem mit einer Strömung gegen den Uhrzeigersinn. Der enge sogenannte Druckgradient, der sich zwischen diesen Systemen gebildet hat, treibt den Wind über Berge und durch die kalifornischen Schluchten.

Die Winde können in tieferen Lagen von tropischer Sturmstärke (Windgeschwindigkeit weniger als 74 km / h oder 119 km / h) und Hurrikanstärke (74 mph oder mehr) über 305 m (1.000 Fuß) sein. Diese Winde sind während der La Niña-Bedingungen aufgrund der trockenen Luft im Südwesten noch häufiger und intensiver.

Das obige Bild verwendet das Nordamerika-Modell der US-amerikanischen National Oceanic and Atmospheric Administration, um die Windgeschwindigkeit und -richtung am 1. Dezember zu visualisieren. Die hellsten Blau-Weiß-Farben stehen für die stärksten Winde - bis zu 80 Meilen pro Stunde. Die Pfeile zeigen die Windrichtung an. Die höchsten Winde sind zwischen den San Gabriel Mountains zu sehen. Winde dieser Stärke können hier leicht Bäume und Stromleitungen hinunterfallen und Feuer auslösen.

Der heutige starke Wind ist wegen der relativ geringen Luftfeuchtigkeit in der Region eine Waldbrandgefahr, sagte der Abteilungsleiter der Feuerwehr von Los Angeles, Mark Savage, gegenüber der Los Angeles Times. In Südkalifornien sind trockene, mit Pinseln bedeckte Hügel ein großes Waldbrandrisiko. Wenn hier ein Feuer aus dem Ruder läuft, hindern die starken Winde die Feuerwehrleute daran, die Flammen mit Flugzeugen zu löschen.

Folgen Sie OurAmazingPlanet für die neuesten Neuigkeiten aus den Bereichen Erdwissenschaft und Erforschung auf Twitter @OAPlanet und weiter Facebook.


Videoergänzungsan: Waldbrände breiten sich im Westen Amerikas aus.




Forschung


Radioaktiver Berg Ist Der Schlüssel Bei Den Seltenen Erden Der Usa
Radioaktiver Berg Ist Der Schlüssel Bei Den Seltenen Erden Der Usa

Infografik: Was Ist Eine Kernschmelze?
Infografik: Was Ist Eine Kernschmelze?

Wissenschaft Nachrichten


Neue Prognosen Könnten Transozeanischen Flügen Helfen, Stürme Zu Vermeiden
Neue Prognosen Könnten Transozeanischen Flügen Helfen, Stürme Zu Vermeiden

Die Lustigsten Tiermätzchen, Aufgenommen In Comedy Wildlife Photos
Die Lustigsten Tiermätzchen, Aufgenommen In Comedy Wildlife Photos

Warum Tun Trennungen Mehr Für Frauen? Schuld Der Evolution
Warum Tun Trennungen Mehr Für Frauen? Schuld Der Evolution

Nierensteine: Ursachen, Symptome Und Behandlung
Nierensteine: Ursachen, Symptome Und Behandlung

5 Seltsame Fakten Über Eisbären
5 Seltsame Fakten Über Eisbären


DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com