Die Wirklichen Gründe, Dass Lebensrettende Medikamente So Teuer Sind (Op-Ed)

{h1}

Für diese hohen kosten gibt es zwei einfache gründe: mangelnden wettbewerb mit generika und den erfolg von pharmaunternehmen bei der vermarktung ihrer markenarzneimittel.

Dr. Mark Abramowicz ist Präsident von Der medizinische Brief, eine gemeinnützige Publikation, die unvoreingenommen, strenge Arzneimittelbewertungen für Ärzte, Apotheker, Bibliotheken, Krankenhäuser und Lehrinstitutionen. Bevor er zur Redaktion von The Medical Letter stieß, war Abramowicz Mitglied der Pädiatrie-Abteilung des Albert Einstein College of Medicine. Abramowicz steuerte diesen Artikel zu WordsSideKick.com bei Expertenstimmen: Op-Ed & Insights.

Drogenpreise stehen in den Schlagzeilen: überhöhte Kosten für lebensrettende EpiPens, die vielen tausend Dollar für Medikamente, die Hepatitis C heilen können, und Hunderttausende für die Rettung von Kindern mit seltenen Krankheiten wie lysosomaler Säure-Lipase-Mangel - einem lebensbedrohlichen Gen Krankheit, bei der ein Enzym, das bestimmte Lipide abbaut, nicht richtig funktioniert, was dazu führt, dass sich diese Lipide ansammeln und die Funktion von Organen und Wachstum im Allgemeinen beeinflussen.

Für diese hohen Kosten gibt es zwei einfache Gründe: mangelnden Wettbewerb mit Generika und den Erfolg von Pharmaunternehmen bei der Vermarktung ihrer Markenarzneimittel.

Eine der effektivsten Wirkstoffklassen - Statine, die in den USA die Haupttodesursache behandeln - wird in der Pharmawerbung kaum erwähnt. Darüber hinaus gibt es generische Versionen dieser Medikamente, die viel weniger kosten, und trotzdem werden sie in Werbespots nicht angezeigt. Sie werden sie auch nicht in so vielen Medikamentenschränken sehen, wie Sie vielleicht erwarten. Das liegt daran, dass viele Ärzte die Markennamen vorschreiben und viele Menschen nicht wissen, dass die generischen Versionen genauso gut sind. [7 bizarre Nebenwirkungen]

Warum das? Die generischen Versionen von Statinen kosten für ein Werbebudget einfach nicht genug. Aber hier ist, was jeder Verbraucher über sie wissen sollte.

Laut dem National Center for Health Statistics ist die Herzerkrankung nach wie vor die häufigste Todesursache in den Vereinigten Staaten. Zusätzlich zu den arzneimittelfreien Methoden, von denen gezeigt wurde, dass sie das Risiko für Herzkrankheiten und kardiovaskuläre Todesfälle reduzieren - darunter fettarme Diäten, kohlenhydratarme Diäten, Belastungstests, Angiogramme (ein Röntgentest, der den Blutfluss zeigt in einer Vene oder Arterie), Angioplastien (Blutgefäße reparieren), koronaren Bypässen und Herztransplantationen - es gibt auch eine Reihe von Herz-Kreislauf-Medikamenten zur Behandlung von Herzkrankheiten.

In der medizinischen Gemeinschaft herrscht seit vielen Jahren Einigkeit darüber, dass Statine (auch HMG-CoA-Reduktase-Inhibitoren genannt) die Häufigkeit von Herzinfarkten und Todesfällen bei Patienten mit atherosklerotischer Herz-Kreislauf-Erkrankung verringern können, bei der Plaque - eine halb gehärtete Anhäufung - von Herzinfarkten Substanzen, die aus Fett und Cholesterin bestehen - bilden sich in den Arterien sowie für Patienten ohne Herzerkrankungen mit Risikofaktoren wie hohem Cholesterinspiegel im Blut oder Diabetes.

Alle Medikamente haben Nebenwirkungen, aber in kontrollierten Studien wurde gezeigt, dass Statine sehr wenige Nebenwirkungen haben, und die Anzahl der Herzinfarkte und Schlaganfälle, die sie verhindern, ist beträchtlich. In einer Studie, die Anfang des Jahres im New England Journal of Medicine veröffentlicht wurde, untersuchten Forscher die Wirkung eines Statins oder eines Placebos auf mehr als 12.000 Männer über 55 Jahre und Frauen über 65 Jahre in 21 Ländern. Diese Studienteilnehmer hatten keine kardiovaskulären Erkrankungen und ihr jährliches Risiko für ein schwerwiegendes "kardiovaskuläres Ereignis" wie Herzinfarkt oder Schlaganfall wurde mit etwa 1 Prozent berechnet. [11 überraschende Fakten zu Placebos]

Nach einem medianen Follow-up von 5,6 Jahren hatten die Personen, die ein Statin eingenommen hatten, eine um 25 Prozent geringere Sterblichkeit aufgrund kardiovaskulärer Ursachen oder einen nicht tödlichen Herzinfarkt oder Schlaganfall im Vergleich zu den Personen, die das Statin, die Studie, nicht genommen hatten gefunden

Keine Medikamentenklasse hat einen vergleichbaren Einfluss auf Herz-Kreislauf-Erkrankungen, aber Statine sind eine Medikamentenklasse, die Pharmakonzerne scheinbar herunterzuspielen scheinen. Sie übertreiben die Vorzüge und die Sicherheit vieler Medikamente, nicht aber der Statine.

Ist das Problem das Problem?

Alle in den Vereinigten Staaten vermarkteten Statine (Atorvastatin, Fluvastatin, Lovastatin, Pravastatin, Rosuvastatin und Simvastatin) sind mit einer Ausnahme (Pitavastatin) als Generika erhältlich. Aber viele Ärzte scheuen sich immer noch vor Generika, vielleicht weil sie sich mit Markennamen, die sie gewöhnlich verschrieben haben, oder aufgrund der Überzeugungskraft der Pharmaindustrie wohler fühlen.

So stellten Collette Dejong von der University of California, San Francisco School of Medicine, und Kollegen fest, dass von der Industrie gesponserte Mahlzeiten mit einer erhöhten Verschreibungsrate der Markenmedikamente, einschließlich Statinen, verbunden waren, die befördert wurden, obwohl sie nicht in der Lage waren. In der im August 2016 in der medizinischen Fachzeitschrift JAMA veröffentlichten Studie wurde festgestellt, dass das eine das andere verursacht.

Wenn Ärzte die Änderung nicht vornehmen, müssen sie von den Verbrauchern kommen. Wenn Sie das nächste Mal im Fernsehen eine Werbung für ein neues Krebsmedikament sehen, das das Leben um einen oder zwei Monate verlängert und Hunderttausende von Dollar kostet (was der Werbespot wahrscheinlich nicht erwähnt), denken Sie darüber nach, warum wir niemals Anzeigen für das Internet sehen untergenutzte generische Statine, die ein gesundes Leben um nur ein paar Dollar pro Monat um Jahrzehnte verlängern können.

Wenn Sie also das nächste Mal ein neues Rezept für ein Markenmedikament erhalten, fragen Sie nach, ob ein generisches Äquivalent verfügbar ist.

Verfolgen Sie alle Fragen und Debatten von Expert Voices - und nehmen Sie an der Diskussion teil Facebook, Twitter und Google+. Die geäußerten Ansichten sind die des Autors und spiegeln nicht unbedingt die Ansichten des Herausgebers wider.

Dieser Artikel wurde ursprünglich am veröffentlicht Live-Wissenschaft.


Videoergänzungsan: Der Wahnsinn mit der.




Forschung


Dies Geschieht, Wenn Ein Kracher In Ihrem Auge Explodiert
Dies Geschieht, Wenn Ein Kracher In Ihrem Auge Explodiert

Die
Die "Pancake" -Niere Dieses Mannes Sieht Aus, Als Klingt Es

Wissenschaft Nachrichten


Forscher Sagen, Dass Drogenfirmen Die Hirnforschung Auf Backburner Setzen
Forscher Sagen, Dass Drogenfirmen Die Hirnforschung Auf Backburner Setzen

Hier Ist, Warum Das Ventura Wildfire So Explosiv Ist
Hier Ist, Warum Das Ventura Wildfire So Explosiv Ist

Wie Lichtverschmutzung Funktioniert
Wie Lichtverschmutzung Funktioniert

Science Fiction Oder Fakt: Sofortiges,
Science Fiction Oder Fakt: Sofortiges, "Matrix" -Artiges Lernen

Tollwut-Impfstoff Fällt Bei Seltenem Tod Aus
Tollwut-Impfstoff Fällt Bei Seltenem Tod Aus


DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com