Wirkliche Probleme Versteckt Sich Hinter Dünnen Modemodellen

{h1}

Das screening von models für magersucht funktioniert nicht.

Bei den kanadischen Modewochen in Montreal (9. bis 11. Oktober) ist zu beachten: Sie dürfen die Start-und Landebahnen nicht spazieren, wenn Sie zu dünn sind.

Der Schritt spiegelt eine wachsende Besorgnis in der Modebranche wider. Veranstalter von Shows in Paris, Mailand und auf der ganzen Welt reagieren auf Kritik an den Frauen, die die Moden der jeweiligen Saison modellieren. Vor kurzem empfahl der British Fashion Council, dass Modelle auf Essstörungen hin untersucht werden. Ab September 2008 müssen Modelle ein ärztliches Attest vorlegen, aus dem hervorgeht, dass sie nicht magersüchtig sind.

Im Prinzip hört sich das nach einer guten Idee an. Die Realität ist jedoch, dass das Testen von Modemodellen wenig mehr als eine unnötige kosmetische Korrektur ist.

Es gibt keine Möglichkeit, Modelle auf Anorexie physisch zu "screenen". Stattdessen würden den Frauen eine Reihe von Fragen gestellt, denen - wie etwa Drogenkonsum oder andere Themen, die das Modell möglicherweise nicht zugeben möchte - leicht vorgebeugt werden könnte. Es ist möglich zu bestimmen, ob die Modelle unterernährt sind, aber das löst das Problem nicht. Während Dünnheit oft mit Unterernährung verbunden ist, sind viele dünne (sogar magersüchtige) Menschen richtig ernährt - und sogar adipöse Menschen können unterernährt sein.

Die Vorsorgeuntersuchung ist nicht nur unpraktisch, auch in Amerika können solche Maßnahmen illegal sein. Ein Arbeitgeber kann niemanden von einem Arbeitsplatz entlassen oder diskriminieren, weil er oder sie eine Krankheit hat.

Die Bemühungen, Magersucht einzudämmen, sind gut gemeint, aber oft falsch. Todesfälle durch Magersucht sind selbst in der Modewelt sehr selten. Modelle sind in weitaus größerer Gefahr, in einem Auto getötet zu werden, als sie zur Modenschau fahren, als an Magersucht zu sterben. Obwohl Anorexie die höchste Sterblichkeitsrate aller psychiatrischen Erkrankungen aufweist, sterben jedes Jahr nur die Hälfte von einem Prozent der Magersüchtigen daran, und viele dieser Todesfälle sind tatsächlich Selbstmorde.

Auch werden sehr dünne Modelle nicht von den Start-und Landebahnen fernhalten, um die Krankheit insgesamt einzudämmen. Magersucht wird weithin missverstanden, und obwohl dünne Modemodelle häufig für Essstörungen verantwortlich gemacht werden, beruht die Verbindung weitaus mehr auf der Annahme als der Tatsache.

Anorexie ist eine komplexe psychische Störung. Junge Frauen können die Magersucht durch das Anschauen dünner Models nicht mehr "fangen", als sie Depressionen durch das Weinen einer Schauspielerin in einem Film "fangen" können. Wenn dünne Modelle irgendwie Magersucht verursachen, warum ist die Krankheit so selten? Hunderte Millionen amerikanischer Mädchen und Frauen sehen in den Medien jeden Tag dünne Schauspielerinnen und Models, aber weniger als ein Prozent von ihnen erleiden Magersucht. Jahrzehntelange Forschung legt nahe, dass die Störung hauptsächlich genetisch und nicht umweltbedingt ist.

Die eigentliche Tragödie ist, dass aufgrund der vielen Mythen über Magersucht ein Großteil der Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit in die Irre geleitet wird. Wenn das Geld und die Ressourcen, die für das Screening von Modemodellen ausgegeben wurden, stattdessen die wahren Ursachen der Magersucht untersuchen, wären wir der Suche nach wirksamen Behandlungen viel näher.

  • Top 10 mysteriöse Krankheiten
  • Research Debunks 'Barbie Ideal'
  • Kate Moss ist kein Vorbild

Benjamin Radford ist BadScience-Kolumnist bei WordsSideKick.com, Chefredakteur der Zeitschrift Skeptical Inquirer und Autor von drei Büchern. Ein Artikel über die Verbindung zwischen Modellen und Essstörungen wird in der kommenden Ausgabe der Zeitschrift Scientific Review of Mental Health Practices erscheinen. Seine Bücher und Filme kann auf seiner Website gefunden werden.


Videoergänzungsan: .




Forschung


Wird Fett? Schuld An Der Rezession
Wird Fett? Schuld An Der Rezession

Übergewichtige Kinder Werden Eher Gequält
Übergewichtige Kinder Werden Eher Gequält

Wissenschaft Nachrichten


Geheimnis Offenbart: Wie Krokodile Ozeane Überqueren
Geheimnis Offenbart: Wie Krokodile Ozeane Überqueren

Oarfish: Fotos Des Längsten Knöchernen Fisches Der Welt
Oarfish: Fotos Des Längsten Knöchernen Fisches Der Welt

Syrische Flüchtlinge Fliehen Vor Krieg... Und In Gefährliche Erdbebengebiete
Syrische Flüchtlinge Fliehen Vor Krieg... Und In Gefährliche Erdbebengebiete

Drohnenpiloten Leiden Unter Ptsd Wie Die Im Kampf
Drohnenpiloten Leiden Unter Ptsd Wie Die Im Kampf

Top 10 Babynamen Des Jahres 2016
Top 10 Babynamen Des Jahres 2016


DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com