Bereit Zum Abheben? Neue Regeln Würden Die Verwendung Von Drohnen Einschränken

{h1}

Die obama-regierung kündigte ein mit spannung erwartetes regelwerk für den einsatz kommerzieller drohnen an, aber die experten sagen, dass die neuen anforderungen teile der aufkeimenden industrie zurückhalten werden.

Die Obama-Regierung hat mit Spannung erwartete Regeln für den Einsatz kommerzieller Drohnen in den Vereinigten Staaten angekündigt. Die vorgeschlagenen Vorschriften würden jedoch einige Bereiche der aufstrebenden Industrie einschränken - insbesondere Drohnenlieferdienste, wie beispielsweise der von Amazon getestete.

Gemäß dem Vorschlag der Federal Aviation Administration (FAA), der am Sonntag (15. Februar) veröffentlicht wurde, sind Drohnen bis zu 55 kg schwer. (25 kg) wäre in der Lage, bis zu 160 km / h bis zu einer Höhe von 150 Metern zu fliegen.

Diese kleinen, unbemannten Flugzeuge könnten nur tagsüber und in Sichtweite des Betreibers fliegen. Drohnenbetreiber, die mindestens 17 Jahre alt sein müssen, müssten ebenfalls einen schriftlichen Test bestehen und von der Transportation Security Administration überprüft werden. [5 überraschende Möglichkeiten, wie Drohnen in der Zukunft eingesetzt werden können]

"Wir haben lange darauf gewartet, dass diese Regeln herauskommen", sagte Helen Greiner, Mitbegründerin von iRobot und derzeitige Geschäftsführerin von CyPhy Works, einem Robotikunternehmen, das kleine Drohnen mit Anbindungen herstellt.

Drohnen, die nicht mehr nur mit militärischen Operationen verbunden sind, können Wildtiere beobachten, archäologische Stätten erkunden, Gebäude inspizieren, Luftaufnahmen schießen, Such- und Rettungsaktionen durchführen und Kulturen mit Düngemitteln sprühen, und zwar unter einem breiten Spektrum kommerzieller und wissenschaftlicher Anwendungen. Laut der Datenbank von CB Insights erreichten die Risikokapitalinvestitionen in der Drohnenindustrie im vergangenen Jahr 108 Millionen US-Dollar. Drohnenentwickler befinden sich jedoch seit Jahren im Regulierungsbereich, da die FAA den kommerziellen Einsatz von unbemannten Flugsystemen (UAS) untersagt hatte, bis ein Regelwerk für die Branche ermittelt werden konnte.

Mit den neuen Vorschriften haben Ingenieure nun endlich einen Rahmen, mit dem sie bei der Produktentwicklung arbeiten können, und die Anleger wissen, worauf sie sich einlassen, wenn sie Geld in Drohnenunternehmen investieren, sagte Greiner gegenüber WordsSideKick.com.

Die neuen Regeln würden jedoch einige der ehrgeizigeren Anwendungen von Drohnen einschränken.

"Ich möchte keinem Geschenkpferd in den Mund schauen", sagte Missy Cummings, eine ehemalige Kampfpilotin, die heute Direktorin des Human and Autonomy Lab der Duke University ist. "Es ist ein guter erster Start, aber es hält immer noch große Segmente der Branche zurück."

Ein spezifisches Problem mit den geltenden Vorschriften ist die Sichtrichtlinie, sagte Cummings gegenüber WordsSideKick.com. Diese Regel besagt, dass eine Person, die eine Drohne bedient, dies sehen kann, was nicht nur die Möglichkeit von Paketdrohnen beseitigt, sondern auch den potenziellen Nutzen unbemannter Flugzeuge zunichte macht: die Möglichkeit, Drohnen an Orte zu schicken, die für Menschen nicht zugänglich sind.

Diese Sichtrichtungsanforderung würde den Einsatz von Drohnen zur Inspektion von Pipelines über ausgedehnte Ölfelder in Alaska ausschließen. (Die FAA erteilte im vergangenen Sommer einer Drohnenfirma die Genehmigung, Umfragen für BP auf einem Ölfeld in North Slope in Alaska durchzuführen, die erste einer Handvoll Ausnahmen vom Verbot kommerzieller Drohnen durch die Agentur Brendan Schulman, Anwalt und Experte für Drohnenpolitik, sagte, dass er eine Drohne um und hinter einem Schornstein herumfliegen oder eine Drohne für die Suche und Rettung im Wald verwenden würde.

"Mit der Verbesserung der Technologie scheint es mir, dass diese Einschränkung gelockert werden muss, um sehr wertvolle Drohnenanwendungen zu ermöglichen, insbesondere für autonome Systeme", sagte Schulman in einer E-Mail an WordsSideKick.com.

Nach den neuen Regeln könnte Amazon den in der Entwicklung befindlichen 30-Minuten-Drohnenlieferdienst Prime Air in den USA nicht betreiben.

"Die FAA muss den förmlichen Prozess beginnen und rasch abschließen, um die Anforderungen unseres Unternehmens und letztendlich unserer Kunden zu erfüllen", sagte Paul Misener, Vizepräsident von Amazon bei Global Policy, in einer Erklärung.

"Wir setzen uns dafür ein, unsere Vision für Prime Air zu verwirklichen, und sind bereit, uns dort einzusetzen, wo wir die regulatorische Unterstützung haben, die wir brauchen", fügte Misener hinzu. In einem Brief an die FAA-Aufsichtsbehörden im Dezember erklärte Misener, Amazon habe bereits im Außenbereich seines Prime Air-Systems in Ländern "mit regulatorischen Rahmenbedingungen für Drohneninnovationen" mehr Tests durchgeführt.

Greiner sagte, es könnte für die FAA sinnvoll sein, die Drohnenabgabesysteme vorerst einzuschränken, weil "niemand bewiesen hat, dass wir das noch schaffen könnten." Sie fügte hinzu, die FAA könne mehr tun, um Unternehmen zu ermöglichen, diese experimentellen Systeme in den Vereinigten Staaten auf Privatbesitz zu testen.

Die Regeln der FAA werden wahrscheinlich für mindestens ein weiteres Jahr nicht in Kraft treten, und die Agentur wird ihren Vorschlag in das Federal Register eintragen und die öffentliche Stellungnahme für 60 Tage begrüßen. Die FAA hat insbesondere die Branchenführer gebeten, sich abzuwägen, ob die Regeln Drohnenflüge außerhalb der Sichtlinie des Betreibers zulassen sollten, und falls ja, wie hoch die entsprechenden Grenzwerte sein sollten.

"Wir haben versucht, diese Regeln flexibel zu formulieren", sagte FAA-Administrator Michael Huerta in einer Erklärung. "Wir wollen das heutige Flugsicherheitsniveau auf dem heutigen Stand halten, ohne die aufkommende Industrie übermäßig zu belasten."

Unabhängig davon veröffentlichte das Weiße Haus ein Memorandum des Präsidenten, in dem es um Datenschutzfragen in Bezug auf Drohnen ging. Es versprach insbesondere Transparenz, wann und wo inländische Drohnenmissionen fliegen.

Folgen Sie Megan Gannon Twitter. Folge uns @wordssidekick, Facebook & Google+. Originalartikel über Live-Wissenschaft.


Videoergänzungsan: .




Forschung


Die Kunst Der Mathematischen Modellierung
Die Kunst Der Mathematischen Modellierung

Computer Der Zukunft Können Winzige Molekulare Maschinen Sein
Computer Der Zukunft Können Winzige Molekulare Maschinen Sein

Wissenschaft Nachrichten


Die Lebenserwartung In Den Usa Hängt Vom Einkommen Ab, So Die Studie
Die Lebenserwartung In Den Usa Hängt Vom Einkommen Ab, So Die Studie

Doomsday Seed Vault Für Upgrade Nach Flutvorfall
Doomsday Seed Vault Für Upgrade Nach Flutvorfall

Körperänderungen Während Der Schwangerschaft
Körperänderungen Während Der Schwangerschaft

Lange Wartezeiten Könnten Helfen, Bevorstehende Beben Vorherzusagen
Lange Wartezeiten Könnten Helfen, Bevorstehende Beben Vorherzusagen

'Macho' Jungs Mehr Akzeptanz Von Safer Sex
'Macho' Jungs Mehr Akzeptanz Von Safer Sex


DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com