Das Aufgeben Von Junk-Food Kann Zu Entzugserscheinungen Führen

{h1}

Junk-food-liebhaber, die versuchen, pommes frites oder schokolade zu reduzieren, können ähnliche symptome wie einen drogenentzug erfahren, schlägt eine neue studie vor.

Junk-Food-Liebhaber, die versuchen, Pommes Frites oder Schokolade zu reduzieren, können ähnliche Symptome wie einen Drogenentzug erfahren, schlägt eine neue Studie vor.

Die Forscher fanden heraus, dass Menschen, die versuchen, auf das Verzehr hochverarbeiteter Lebensmittel zu verzichten, dieselben physischen und psychischen Symptome wie Stimmungsschwankungen, Heißhunger, Angstzustände, Kopfschmerzen und schlechten Schlaf erfahren, wie diejenigen, die laut der Studie aufhören, Zigaretten zu rauchen oder Marihuana zu verwenden, die am 15. September online in der Zeitschrift Appetite veröffentlicht wurde.

Die neue Studie liefert den ersten Beweis dafür, dass diese entzugsähnlichen Symptome auftreten können, wenn Menschen auf stark verarbeitete Nahrungsmittel verzichten, sagte die Hauptautorin Erica Schulte, Doktorandin in Psychologie an der University of Michigan. [11 Wege, wie verarbeitete Lebensmittel sich von echten Lebensmitteln unterscheiden]

Laut den selbstberichteten Symptomen der Teilnehmer waren Entzugserscheinungen zwischen dem zweiten und fünften Tag am intensivsten, nachdem versucht wurde, den Konsum von Junk-Food zu reduzieren, was parallel zu der Zeitspanne ist, in der Menschen während eines Drogenentzugs leben, sagte Schulte zu WordsSideKick.com.

Die Idee, dass Lebensmittel nach "starkem" Konsum von manchen Menschen süchtig machen könnten, sei ein kontroverses Thema, sagte Schulte. Zwar haben frühere Forschungsstudien an Tieren und Menschen einige biologische und verhaltensähnliche Ähnlichkeiten zwischen Störungen des Substanzgebrauchs und dem Konsum stark verarbeiteter Lebensmittel auf den Suchtfaktor gezeigt, doch es wurde in keiner Studie untersucht, ob die Reduzierung von Junk-Food bei Menschen Entzugserscheinungen auslösen kann.

Suchtpotenzial von Junk Food

In der Studie entwickelten die Forscher ein neues Instrument, das den Entzugsskalen nachempfunden ist und zur Beurteilung von Symptomen verwendet wird, die nach dem Aufhören mit dem Rauchen auftreten oder aufhören, Marihuana zu verwenden. Dieser modifizierte Fragebogen wurde an mehr als 200 Erwachsene gegeben, die im letzten Jahr eine Diät gemacht hatten, indem sie versuchten, Junk Food zu reduzieren.

Die Ergebnisse zeigten, dass die Symptome, die Menschen beim Entzug von Tabak oder Marihuana erleben, auch für das Ausschneiden von stark verarbeiteten Lebensmitteln relevant sein können, sagte Schulte. Rückzug sei ein wesentliches Merkmal der Sucht und zeige, dass dies auch der Fall sein könnte, wenn der Konsum von Junk-Food durch die Reduzierung des Konsums von Junk-Food die Hypothese, dass stark verarbeitete Nahrungsmittel süchtig machen könnten, stärker unterstütze, fügte sie hinzu.

Tatsächlich füllt die neue "Studie ein wichtiges fehlendes Element in der [Forschung] zur Erforschung der Ernährungssucht", sagte Nicole Avena, Assistenzprofessorin für Neurowissenschaften an der Icahn School of Medicine am Mount Sinai in New York City, die nicht an der New Yorker Universität beteiligt war neue Studie. Bisher gab es keine verlässliche Methode zur Messung von an Nahrungsmitteln gebundenen Entzugserscheinungen beim Menschen. Das in der Studie verwendete neue Instrument stellt eine gültige Maßnahme dar, die hilfreich sein kann, um mehr über die Suchtfaktoren bei stark verarbeiteten Lebensmitteln zu verstehen. sagte Avena, die sich mit der Sucht nach Nahrungsmitteln befasst hat.

Immer mehr Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass die von uns verzehrten Lebensmittel, die häufig stark verarbeitet werden und übermäßig viel Zucker enthalten, Veränderungen im Gehirn bewirken können, die denen ähneln, die bei Drogenabhängigkeiten wie Alkohol und Tabak beobachtet werden, so Avena gegenüber WordsSideKick.com. Die neue Studie ergänzt die wachsende Literatur, die darauf hindeutet, dass hochverarbeitete Lebensmittel beim Menschen suchtähnliche Reaktionen hervorrufen können.

Praktisch gesagt, wenn man das Bewusstsein dafür schärft, dass Menschen beim Reduzieren von Junk-Food Reizbarkeit oder Kopfschmerzen erleben, kann dies helfen, Bewältigungsstrategien im Voraus vorzubereiten, so Schulte. Die Ergebnisse könnten auch Aufschluss über die Barrieren geben, denen sich Personen gegenüber sehen, wenn sie ihre Essgewohnheiten ändern - Barrieren, die eine Rolle spielen können, wenn Patienten ihre Behandlungen abbrechen, sagte sie. [10 Wege zur Förderung gesunder Essgewohnheiten von Kindern]

Eine Einschränkung der Studie besteht darin, dass die Teilnehmer gebeten wurden, sich an ihre Entzugserscheinungen zu erinnern. Ein nächster Schritt wäre jedoch, diese Auswirkungen in Echtzeit zu messen, während die Menschen tatsächlich ihren Junk-Food-Verbrauch reduzieren, sagte Schulte.

Darüber hinaus haben die Forscher weder die Intensität der Entzugserscheinungen im Vergleich zu den Drogenentzugserscheinungen gemessen, noch haben sie überlegt, mit welchen Methoden - wie zum Beispiel Erkältungstruthahn oder schrittweise Abschaffung von Nahrungsmitteln - Menschen ihre Essgewohnheiten ändern.

Ursprünglich veröffentlicht am Live-Wissenschaft.


Videoergänzungsan: Studie: Junkfood-Verzicht kann Entzugserscheinungen auslösen - GES KANAL.




Forschung


6 Was Frauen Tun Können, Um Das Brustkrebsrisiko Zu Senken
6 Was Frauen Tun Können, Um Das Brustkrebsrisiko Zu Senken

Bekam Allergien? Vermeiden Sie Diese 7 Fehler
Bekam Allergien? Vermeiden Sie Diese 7 Fehler

Wissenschaft Nachrichten


So Laden Sie Ihre Fitness-Tracker Auf
So Laden Sie Ihre Fitness-Tracker Auf

Es Gibt Mindestens 79 Adipositas-Syndrome
Es Gibt Mindestens 79 Adipositas-Syndrome

Pflanzenteile Geben Spermien Frei, Wenn Sie Zusammengedrückt Werden
Pflanzenteile Geben Spermien Frei, Wenn Sie Zusammengedrückt Werden

Massive Eisautobahnen Unter Der Antarktis Versteckt
Massive Eisautobahnen Unter Der Antarktis Versteckt

1.000 Erdbeben Rasseln Arizona In 3 Jahren
1.000 Erdbeben Rasseln Arizona In 3 Jahren


DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com