F & A: Warum Führen Wissenschaftler Experimente An Affen Durch?

{h1}

Die ethik der forschung an nicht-menschlichen primaten wird von einem wissenschaftler diskutiert.

Die Art und Weise, wie das Rückenmark nach einer Rückenmarksverletzung neue Nervenfasern bildet, wurde heute durch neue Forschungen an Rhesusaffen weiter beleuchtet.

Wir sprachen mit Ephron Rosenzweig, einem Forscher an der University of California in San Diego, der diese Arbeit durchführte. Diese Studie gibt Aufschluss darüber, warum Patienten mit leichten Rückenmarksverletzungen manchmal eine deutliche Genesung erfahren und zukünftige Forschungstherapien für schweres Rückenmark unterstützen können Verletzungen.

Rosenzweig beantwortete unsere Fragen zur Ethik solcher Arbeit.

F: Woher bekommst du die Affen?

EIN: Sie werden in sehr großen Gehegen in einer speziellen Primateneinrichtung geboren und aufgewachsen. Sie wachsen in normalen Familiengruppen auf, bilden starke Bindungen mit Gleichaltrigen und leben ein normales Leben.

F: Was wird getan, um sicherzustellen, dass die Affen menschlich behandelt werden?

EIN: Es werden alle Vorsichtsmaßnahmen getroffen, um sicherzustellen, dass die Affen in keiner Weise leiden. Während der Operation gibt es einen engagierten Anästhesisten, genau wie für einen Menschen, um sicherzustellen, dass der Affe tief betäubt ist und keine Schmerzen hat. Die Läsion selbst ist sehr klein und präzise und erspart die autonome Funktion und Fortbewegung [unwillkürliche Bewegung]. Das Hauptergebnis ist eine Schwäche der rechten Hand. Nach der Operation erhalten die Affen Schmerzmittel zur Schmerzlinderung während des Heilungsprozesses und werden ständig auf Anzeichen von Beschwerden überwacht. Beschwerden werden umgehend beseitigt.

F: Wie ist die Forschung an Affen geregelt? Welche Art von Genehmigung ist für eine solche Studie erforderlich?

EIN: Alle Arbeiten müssen in Übereinstimmung mit den Richtlinien der American Association for Accreditation of Laboratory Animal Care durchgeführt werden, die die Einhaltung jeder Institution regelmäßig überprüft. Darüber hinaus muss jedes Verfahren vom Institutional Animal Care and Use Committee genehmigt werden, bevor es an einem Tier angewendet wird. Diese Verfahren werden regelmäßig überprüft und erneuert, um das Wohlergehen der Tiere sicherzustellen.

F: Warum ist diese Arbeit an Affen notwendig? Warum kannst du nicht einfach Mäuse benutzen?

EIN: Das Nervensystem von Affen (sowohl Affen als auch Menschen) unterscheidet sich sehr stark vom Nervensystem von Nagetieren. Die offensichtlichste äußere Differenzgröße kann bei manchen Behandlungen tatsächlich ein kritischer limitierender Faktor sein. Darüber hinaus können Unterschiede in der Immunfunktion drastische Auswirkungen auf die Wirksamkeit und Sicherheit von Behandlungen haben. Wie diese Arbeit eindeutig zeigt, können Unterschiede in der Organisation und Funktion neuronaler Subsysteme entscheidende Informationen über Rückenmarksverletzungen verbergen oder aufdecken. Nagetiermodelle sind nach wie vor die Hauptstütze der [Rückenmarksverletzung], aber es ist äußerst wichtig, dass wir auch Primatenmodelle haben, die eine sorgfältige Bewertung der Behandlungen ermöglichen, bevor diese Behandlungen auf den Menschen übertragen werden.

F: Gibt es Alternativen zum Einsatz von Affen in Forschung und Test?

EIN: In einigen Schritten des Prozesses gibt es Alternativen. In-vitro-Arbeiten (an isolierten Zellen in Schalen) sind nützlich, um eine große Anzahl potentieller Behandlungssubstanzen zu testen. Nagetierarbeit ist nützlich, um die Funktionen möglicher Behandlungen genauer zu beurteilen. Viele Wissenschaftler sind sich jedoch einig, dass es keinen Ersatz für die Forschung an Affen gibt, um die Sicherheit und Wirksamkeit einer Behandlung vor Beginn klinischer Studien am Menschen zu gewährleisten.

F: Welche Fortschritte hat uns diese Forschung gebracht? Hat es uns Wissen vermittelt, das wir sonst nicht hätten?

EIN: Diese Forschung hat eine unerwartete Fähigkeit des Nervensystems (insbesondere des Corticospinaltraktes) gezeigt, neues kompensatorisches Wachstum nach einer Verletzung zu erzeugen. Ein derartiges Wachstum war in früheren Nagetierstudien nicht erkennbar. Wir können nun die Mechanismen hinter diesem Wachstum untersuchen und dann versuchen, neues Wachstum im Rückenmark von Menschen mit schweren Rückenmarksverletzungen hervorzurufen und zu verstärken.


Videoergänzungsan: Crazy Frog - Axel F.




Forschung


Hat Marihuana Wirklich Den Tod Eines Kindes Verursacht?
Hat Marihuana Wirklich Den Tod Eines Kindes Verursacht?

Melanom-Todesfälle Häufiger Bei Jungen Männern Als Bei Frauen
Melanom-Todesfälle Häufiger Bei Jungen Männern Als Bei Frauen

Wissenschaft Nachrichten


Warum Jungs Es Vorziehen, Sich Mit Dating Zu Verbinden?
Warum Jungs Es Vorziehen, Sich Mit Dating Zu Verbinden?

Wissenschaftler Tauchen In Die Wwii-Ära Ab Uss Independence: Wie Man Live Zuschaut
Wissenschaftler Tauchen In Die Wwii-Ära Ab Uss Independence: Wie Man Live Zuschaut

Fakten Über Germanium
Fakten Über Germanium

Bonding Über Probleme Kann Frauen Ängstlich Machen
Bonding Über Probleme Kann Frauen Ängstlich Machen

Warum Sind Fledermäuse So Gut Beim Gulping Down (Halloween) Beute?
Warum Sind Fledermäuse So Gut Beim Gulping Down (Halloween) Beute?


DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com