Papst Dehnt Vergebung Für Abtreibung Aus

{h1}

Papst franziskus hat die herrschaft des jahres der barmherzigkeit verlängert, so dass jeder priester die sünde der abtreibung vergeben kann.

Der Papst hat die Vergebung der katholischen Kirche für die Abtreibung auf unbestimmte Zeit verlängert.

In einem apostolischen Brief vom 20. November änderte Papst Franziskus offiziell die Kirchenpraxis, sodass nun jeder Pfarrer Geständnisse von denen hören kann, die eine Abtreibung erhalten oder durchgeführt haben, und Absolution anbietet.

Der Umzug erfolgt, wenn das Jahr der Barmherzigkeit oder das außergewöhnliche Jubiläum zu Ende geht. Mit seinen Wurzeln im Alten Testament wurde alle 50 Jahre ein Jubiläumsjahr als Zeit der Vergebung bezeichnet, als Erinnerung an die Barmherzigkeit Gottes nach jüdischer Tradition. Die katholische Kirche beruft alle 25 Jahre einen Vertrag ein, und Papst Franziskus hat den 8. Dezember 2015 bis 20. November 2016 zum Außerordentlichen Jubiläum ernannt. In dieser Zeit hoffte der Papst, die Anhänger würden ihre Aufmerksamkeit auf die Barmherzigkeit richten, damit wir ein wirksameres Zeichen für das Handeln des Vaters in unserem Leben werden können. Aus diesem Grund habe ich ein Proklam verkündet Außerordentliches Jubiläum der Barmherzigkeit als besondere Zeit für die Kirche, eine Zeit, in der das Zeugnis der Gläubigen stärker und effektiver werden könnte ", sagte er in einer vatikanischen Erklärung.

In dem neuen Brief bekräftigt Papst Franziskus die katholische Lehre, dass Abtreibung eine schwere Sünde ist, die ein unschuldiges Leben beendet.

"Ich kann und muss jedoch sagen, dass es keine Sünde gibt, die Gottes Barmherzigkeit nicht erreichen und verschwinden lässt, wenn ein reuiges Herz gefunden wird, das sich mit dem Vater versöhnen will", schrieb Papst Franziskus in dem Brief. [Die berüchtigsten katholischen Heiligen]

Der Umzug ist weitgehend symbolisch. Nach den bisherigen kirchlichen Regeln durfte nur ein Bischof oder jemand, den er der Aufgabe zugewiesen hatte, das Geständnis eines Menschen hören, der die Abtreibung als Abtreibungsmaßnahme betrachtet und als Verbrechen betrachtet (in den Augen der Kirche). In der Praxis haben Pfarrer jedoch laut Crux bereits seit Jahren in den Vereinigten Staaten Absolution angeboten.

Als Teil des Jahrs der Barmherzigkeit, das im Dezember vergangenen Jahres begann und am 20. November endete, konnten Frauen, die eine Abtreibung gehabt hatten, Absolution oder Vergebung ihrer Sünde erlangen, indem sie einem Priester beichten. Die Ausweitung der Vergebung gilt auch für alle Personen, die an der Abtreibung beteiligt sind, beispielsweise Ärzte oder Krankenschwestern, die das Verfahren durchführen.

Originalartikel zu WordsSideKick.com.


Videoergänzungsan: .




Forschung


Warum Beginnt Die Sommerzeit Um 2 Uhr Morgens?
Warum Beginnt Die Sommerzeit Um 2 Uhr Morgens?

Galerie: Wie Ein Menschlicher Körper Mummifiziert Wird
Galerie: Wie Ein Menschlicher Körper Mummifiziert Wird

Wissenschaft Nachrichten


Der Verrückte Fisch Im Kongo
Der Verrückte Fisch Im Kongo

Unterscheiden Sich Teenagergehirne Wirklich Von Erwachsenengehirnen?
Unterscheiden Sich Teenagergehirne Wirklich Von Erwachsenengehirnen?

Fremde Erkennen Menschen Mit Barmherzigen Genen In Sekunden
Fremde Erkennen Menschen Mit Barmherzigen Genen In Sekunden

Bericht: Die Globale Biodiversität Sank In 40 Jahren Um 30 Prozent
Bericht: Die Globale Biodiversität Sank In 40 Jahren Um 30 Prozent

Experiment Untersucht, Wie Man Feuer Im Weltraum Bekämpft
Experiment Untersucht, Wie Man Feuer Im Weltraum Bekämpft


DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com