Phillip Allen Sharp

{h1}

Phillip allen sharp ist ein berühmter amerikanischer biologe. Erfahren sie mehr über phillip allen sharp bei WordsSideKick.com.

Sharp trat 1974 der Fakultät des Massachusetts Institute of Technology (MIT) bei und erreichte 1979 den Rang eines Professors für Biologie. Bis Mitte der 70er Jahre glaubten Biologen, dass DNA (Desoxyribonukleinsäure, dünne, kettenförmige Moleküle des Erbmaterials) eine war ununterbrochene Kette von Genen. Im Jahr 1977 entdeckten Sharp und Roberts unabhängig voneinander Split-Gene-Gene, in denen DNA-Abschnitte mit erblichen Anweisungen, die als Exons bezeichnet werden, von Segmenten unterbrochen werden, die keine Anweisungen enthalten, die als Introns bezeichnet werden Erbkrankheiten entwickeln sich.

Im Jahr 1978, noch während seiner Zeit am MIT, gründete Sharp die Gründung einer privaten Gentechnikfirma namens Biogen, Incorporated, die heute in Cambridge, Massachusetts, ansässig ist. Von 1985 bis 1991 war Sharp Direktor des MIT for Center for Cancer Research. 1991 wurde er Leiter der MIT-Abteilung für Biologie.


Videoergänzungsan: Interview with Phillip A. Sharp, Ph.D..




DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com