People Magazine 'Most Beautiful' List Verkörpert Den Wandel Der Schönheitsstandards

{h1}

Eine neue studie in der zeitschrift jama dermatology untersucht die "most beautiful" -liste der zeitschrift people, um zu sehen, wie sich der schönheitsstandard seit 1990 entwickelt hat.

Schönheit liegt, wie das Sprichwort besagt, im Auge des Betrachters - aber auch das People-Magazin kann eine große Rolle spielen: Das Magazin hat sicherlich dazu beigetragen, moderne Schönheitsstandards zu gestalten, seit es 1990 seine jährliche Liste der "Schönsten der Welt" veröffentlicht hat.

In diesem Jahr hat die Schauspielerin Julia Roberts den Titel für People's "World's Most Beautiful Woman" von 2017 zum fünften Mal einen Rekord aufgestellt. Und jetzt beleuchtet eine neue Studie die Entwicklung des Schönheitsstandards von 1990 - Michelle Pfeiffer wurde von People als erste "Most Beautiful Person" bezeichnet - bis heute.

Vorstellungen über Schönheit können je nach persönlicher Präferenz und in verschiedenen Kulturen sehr unterschiedlich sein. In der Studie untersuchten die Forscher die sich verändernden Schönheitsstandards laut People Magazine, das das größte Publikum aller US-Magazine mit einer Leserschaft von 43,6 Millionen Erwachsenen hat, laut der heute (11. Oktober) in der Zeitschrift JAMA veröffentlichten Studie Dermatologie.

Die Forscher verglichen die 50 Prominenten aus der Liste von 1990 mit den 135 Prominenten aus der Liste von 2017. Sie untersuchten insbesondere, wie sich die demografischen Merkmale wie Alter, Geschlecht, Rasse, Hauttyp, Haar- oder Augenfarbe und alle sichtbaren dermatologischen Zustände in den letzten 27 Jahren verändert haben. [7 Beauty-Trends, die für Ihre Gesundheit schlecht sind]

Um verschiedene Hauttypen zu klassifizieren, verwenden Dermatologen eine sogenannte Fitzpatrick-Skala, bei der der Hautton einer Person und das Risiko eines Sonnenbrandes betrachtet werden (niedrigere Zahlen auf der Skala sind eher brennbar). In der Studie fanden die Forscher heraus, dass 88 Prozent der Prominenten aus der 1990er Liste der "Schönsten Frauen" hellere Hauttöne (Fitzpatrick Hauttypen 1 bis 3) und nur 12 Prozent dunkle Hauttöne (Fitzpatrick Hauttypen 4 bis 6) hatten ). Im Jahr 2017 hatten jedoch 70,4 Prozent der Kandidaten einen helleren Hauttyp und 29,6 Prozent einen dunkleren Hauttyp, so die Studie.

Darüber hinaus stellten die Forscher fest, dass das Durchschnittsalter der Prominenten auf der Liste von 33,2 im Jahr 1990 auf 38,9 im Jahr 2017 gestiegen ist.

"Wie unsere Daten belegen und entgegen unserer Hypothese, sind derzeit eine größere Auswahl an Hautfarben und die Einbeziehung älterer Altersgruppen unter denjenigen, die als die schönsten gelten", so die Forscher unter der Leitung von Dr. Mayra Maymone, a Dermatologischer Forschungsassistent an der Boston University School of Medicine, schrieb in dem Bericht.

Die Studie ergab auch, dass der Anteil der Frauen von 52 Prozent im Jahr 1990 auf 88,1 Prozent im Jahr 2017 gestiegen ist. Zu den einzigen Männern, die den Titel "World's Most Beautiful" erhalten haben, gehören Mel Gibson (1996), Tom Cruise (1997) und Leonardo DiCaprio (1998).

Bei den Rennen stieg der Anteil der nicht-weißen Prominenten ebenfalls von 24 Prozent im Jahr 1990 auf 40 Prozent im Jahr 2017. Darüber hinaus waren gemischtrassige Prominente nur mit einer Person (2 Prozent) im Jahr 1990 und 14 Personen (10,4 Prozent) im Jahr 2017 vertreten. Allerdings haben seit 1990 nur vier Frauen der Farbe - Halle Berry, Jennifer Lopez, Beyoncé und Lupita Nyong'o - den Titel "World's Most Beautiful" erhalten.

"Die Massenmedien-Plattform hat seit Jahren bestimmte Kriterien eingeführt, was Schönheit ausmacht", sagten die Forscher. "Durch eine Untersuchung der [World's Most Beautiful] -Ausgabe von People haben wir herausgefunden, dass sich diese Schönheitsstandards weiterentwickeln, während die Menschen lernen, die Auswirkungen von Medien mit neuen Kulturen und unterschiedlichen Normen zu integrieren."

Ursprünglich auf WordsSideKick.com veröffentlicht.


Videoergänzungsan: .




Forschung


Möchten Sie Einen Filmstar Heiraten? Möglicherweise Müssen Sie Studieren
Möchten Sie Einen Filmstar Heiraten? Möglicherweise Müssen Sie Studieren

Ohne Wirtschaftliche Anreize Kann Sich Der Schutz Der Globalen Wälder Als Unmöglich Erweisen (Op-Ed)
Ohne Wirtschaftliche Anreize Kann Sich Der Schutz Der Globalen Wälder Als Unmöglich Erweisen (Op-Ed)

Wissenschaft Nachrichten


Fakten Über Ratten
Fakten Über Ratten

Tsunami-Warnungen: Vorbereitung
Tsunami-Warnungen: Vorbereitung

"Tsunami-Bombe" Erstellt Von Us-Militär

Diese Maske Gehört Zu Den Ältesten Von Menschen Gemachten Metallobjekten In Südamerika
Diese Maske Gehört Zu Den Ältesten Von Menschen Gemachten Metallobjekten In Südamerika

Erste Vierbeinige Tiere Mitgenommen
Erste Vierbeinige Tiere Mitgenommen


DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com