Olympische Ereignisse Durch Die Geschichte

{h1}

Olympische ereignisse haben sich im laufe der zeit dramatisch verändert. Hier ist die vollständige geschichte.

Olympische Ereignisse haben sich im Laufe der Zeit dramatisch verändert [Learn How & Why]. Hier ist die vollständige Geschichte:

Sport bei den Spielen

Bei den Olympischen Spielen in London in diesem Sommer werden 28 offiziell anerkannte Sportarten präsentiert, deren Disziplinen unten aufgeführt sind und in denen das Datum ihres ersten Auftretens in Klammern angegeben ist:

  1. Aquatics (1896)
    • Tauchen (1904)
    • Schwimmen (1896)
    • Synchronschwimmen (1984)
    • Wasserball (1900)
  2. Bogenschießen (1904)
  3. die Leichtathletik (1896)
  4. Badminton (1992)
  5. Basketball (1936)
  6. Boxen (1904)
  7. Kanu / Kajak (1936)
    • Flachwasser (1936)
    • Slalom (1972)
  8. Radfahren (1896)
    • Straßenradfahren (1896)
    • Bahnradfahren (1896)
    • Mountainbiken (1996)
    • BMX (2008)
  9. Reiter (1900)
    1. Springen (1900)
    2. Dressur (1912)
    3. Vielseitigkeit (1912)
  10. Fechten (1896)
  11. Feldhockey (1908)
  12. Fussball (1900)
  13. Gymnastik (1896)
    • Kunstturnen (1896)
    • Rhythmische Gymnastik (1984)
    • Trampolin (2000)
  14. Handball - Team (1936)
  15. Judo (1964)
  16. Moderner Fünfkampf (1912)
  17. Rudern (1900)
  18. Rugby (1900)
  19. Segeln (1900)
  20. Schießen (1896)
  21. Weicher Ball (1996)
  22. Tischtennis (1988)
  23. Taekwondo (2000)
  24. Tennis (1896)
  25. Triathlon (2000)
  26. Volleyball (1964)
    • Volleyball (1964)
    • Beachvolleyball (1996)
  27. Gewichtheben (1896)
  28. Ringen (1896)
    • Griechisch-römisch (1896)
    • Freistil (1904)

Bitte beachten Sie, dass einige dieser Veranstaltungen nicht zu jedem Olympischen Sommerspiel zwischen ihrem ersten Auftritt und jetzt angeboten wurden. Zum Beispiel war Tennis von 1896 bis 1924 eine olympische Sportart. Dann wurde es aufgrund von Streitigkeiten zwischen dem Internationalen Tennisverband und dem IOC um die Teilnahme von Amateurspielern vom Wettbewerb ausgeschlossen. Aber seit 1988 wird auf olympischem Niveau erneut Tennis gespielt. 2012 wurde Rugby erstmals seit 1924 wieder eingeführt.

Sport bei den ersten Olympischen Olympischen Spielen

Die ersten Olympischen Spiele der Moderne im Jahr 1896 bestanden aus neun Sportarten, die derzeit alle in die Sommerspiele einbezogen werden:

  • die Leichtathletik
  • Radfahren
  • Fechten
  • Gymnastik
  • Schießen
  • Schwimmen
  • Tennis
  • Gewichtheben
  • Ringen

Die hat-beens

Seit der Geburt der Olympischen Spiele der Neuzeit sind eine Reihe von Veranstaltungen vergangen. Die meisten der unten aufgeführten Sportarten führten vor 1924 zu kurzen Leben. Das ursprüngliche Protokoll erlaubte es dem Gastland, den Sportzeitplan weitgehend zu bestimmen. 1924 übernahm das IOC diese Rolle.

Letztendlich verblassten diese Sportarten aufgrund des Mangels an internationaler Anziehungskraft und / oder eines Leitungsorgans, das ihr Ansehen in den Augen des IOC sonst erhöht hätte:

  • Baseball (1912 * - Stockholm, 1936 *, 1956 *, 1964 *, 1984 *, 1988 *, 1992, 1996, 2000, 2004, 2008)
  • Kricket (1900 - Paris)
  • Krocket (1900 - Paris)
  • Golf (1900 - Paris, 1904)
  • Jeu de Paume (1900 * - Paris, 1908); Spieler schlagen den Ball mit ihren Händen in diesem französischen Vorläufer des Tennis
  • Lacrosse (1904 - Paris, 1908, 1928 *, 1932 *, 1948 *)
  • Pelote Biskuit (1900 - Paris, 1924 *, 1968 *, 1992 *); eine spanische Version von Handball
  • Polo (1900 - Paris, 1908, 1920, 1924, 1936)
  • Schläger (1908 - London); In Innenräumen gespielt, ähnelt es Squash
  • Roque (1904 - St. Louis); eine amerikanische Version von Croquet
  • Weicher Ball (1996 - Atlanta, 2000, 2004, 2008)
  • Tauziehen (1900-1920); als Track-and-Field-Event enthalten
  • Wassersport (1900 * - Paris, 1908)

* zeigt einen Demonstrationssport an

Demonstrationssportarten

Diese Sportarten sollten dem olympischen Gastgeber erstmals die Möglichkeit bieten, Sportarten zu präsentieren, die in diesem Land einzigartig sind. So wurde 1932 bei den Olympischen Spielen in Los Angeles der American Football mit eingeschlossen. Und die Australier fügten den Fußballspielen von 1956 in Melbourne ihre fußballähnliche Version hinzu. (Dieser Trend ist in der Liste der Demonstrationssportarten unten ersichtlich.)

Da jedoch der Sport für die nächsten Sommerspiele kurz nach der Fertigstellung seines Vorgängers genehmigt oder abgelehnt wird, wurde der Demonstrationssport zu Testläufen für einen Medaillensport bei den nächsten Olympischen Spielen.

Demonstrationssportarten sind auf verschiedene Olympische Sommerspiele von 1900 bis 1992 verteilt:

  • Amerikanischer Fußball (1904 - St. Louis, USA, 1932)
  • Australischer Fußball (1956 - Melbourne / Stockholm: Pferdesportveranstaltungen in Stockholm aufgrund ausländischer Quarantänegesetze); ähnlich wie Rugby
  • Ballonfahren (1900 - Paris)
  • Boules (1900 - Paris); Wie in Boccia versuchen die Spieler dieses französischen Spiels, schwere Bälle in der Nähe eines kleinen "Buben" zu rollen.
  • Bowling (1988 - Seoul)
  • Budo (1964 - Tokio); Japanische Kampfkunst
  • Feldhandball (1952 - Helsinki)
  • Finnischer Baseball (1952 - Helsinki)
  • Gleiten (1936 - Berlin)
  • Glima (1912 - Stockholm): Isländisches Volksringen
  • Kaatsen (1928 - Amsterdam); Dieses holländische Handballspiel kann eines der ältesten Ballspiele sein
  • Korfball (1920 - Antwerpen, 1928 - Amsterdam); Die Spieler punkten, indem sie in diesem Spiel mit unterschiedlichen Geschlechtern einen Ball in einen erhöhten Korb ohne Rückenbrett werfen
  • La Canne (1924 - Paris); Dieses französische Spiel ähnelt dem Fechten
  • Longue Paume (1900 - Paris); ein Outdoor-Vorläufer des modernen Tennis
  • Motorsport (1900 - Paris)
  • Rollerhockey (1992 - Barcelona)
  • Retten (1924 - Paris); eine französische Version von Kickboxen
  • Surfen Sie lebensrettend (1900 - Paris); Dieses Hybridereignis mit Ursprung in Australien erfordert Fähigkeiten als Surfer und Rettungsschwimmer
  • Schwedisch (Ling) Gymnastik (1948 - London)
  • Wasserski (1972 - München)
  • Krafttraining mit Hanteln (1904 - St. Louis, USA)

Lern mehr:

  • Die unglaubliche Entwicklung der Olympischen Spiele
  • Wie die Olympischen Spiele die Welt veränderten


Videoergänzungsan: Olympische Spiele 2016 - Die Wirtschaft dahinter! ● Gehe auf SIMPLECLUB.DE/GO & werde #EinserSchüler.




DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com