Oklahoma Quake Rührt Vogel, Käfer Oder Fledermausschwarm Auf Radar Aus

{h1}

Nach dem erdbeben am vergangenen wochenende in oklahoma hat der radar des national weather service einen vogel in den himmel geholt.

Für Wetterbeobachter in Oklahoma - dem Herzen der Tornado Alley - hat das rekordbrechende Erdbeben am Wochenende einen merkwürdigen Fleck auf ihren Radarschirmen erzeugt.

Wetterradars beim National Weather Service in Norman, Oklahoma, entdeckten, wie Wanzen, Fledermäuse oder Vögel (oder alle drei) in der Luft schwärmten, kurz nachdem das Erdbeben der Stärke 5,6 den Staat getroffen hatte. Das Beben traf am Samstag (5. November) und war das größte in der Geschichte des Staates. Der Schaden war minimal, aber das Beben war bis nach Chicago zu spüren. Früher am Tag rumpelte ein 4,8-Vorwall in Zentral-Oklahoma.

Das Beben der Stärke 5,6 schlug nach Angaben des US-amerikanischen Geological Survey etwa 71 Meilen (71 Kilometer) östlich von Oklahoma City.

Erdbeben sind laut USGS in Oklahoma nicht ungewöhnlich. Die meisten sind zu klein, um gefühlt zu werden. Von 1972 bis 2008 hatte der Staat zwei bis sechs Beben pro Jahr, verstreut in seinem östlichen zentralen Teil. Im Jahr 2009 wuchs das Rumpeln mit 50 Erdbeben im Bundesstaat, die groß genug waren, um sich zu fühlen, was zu einer Debatte über die mögliche Verbindung mit Erdgasbohrungen geführt hat.

Das Beben trifft, und die Vogelwesen fliehen.

Das Beben trifft, und die Vogelwesen fliehen.

Gutschrift: NWS

Aber fliegende Tiere auf dem Wetterradar? Das ist eigentlich keine Seltsamkeit. Wetterradars erfassen alle möglichen Dinge: Vögel, Staub, Regen, Windräder. In Harmon County, im Südwesten von Oklahoma, holt das Wetterradar jeden Tag Fledermäuse aus einer großen Höhle ab, sagte Ty Judd, ein Meteorologe des NWS in Norman.

"Ich würde sagen, es ist so ziemlich eine Gewissheit, dass es Wanzen und Vögel waren, die sich zerstreuten", sagte Judd zu OurAmazingPlanet.

Die Radarbilder nach dem Erdbeben sahen aus, wie die Meteorologen normalerweise sehen, wenn Vögel fliegen, aber "dies war in etwas größerem Maßstab", sagte Judd.

Vorfälle von Tieren, die sich bei Erdbeben seltsam verhalten, sind in letzter Zeit in den Nachrichten erschienen, und dies könnte nur der jüngste sein.

Judd war zu Hause, als das Erdbeben kam. Er sagte, es habe sein Haus etwa 25 Sekunden lang erschüttert und es sei "sehr surreal".

"Die Bäume zitterten und ich denke, die Vögel wollten einfach nicht dort oben sitzen", sagte Judd.

Sie können OurAmazingPlanet-Mitarbeiterin Brett Israel auf Twitter folgen: @btisrael. Folgen Sie OurAmazingPlanet für die neuesten Neuigkeiten aus den Bereichen Erdwissenschaft und Erforschung auf Twitter @OAPlanet und Facebook.


Videoergänzungsan: .




Forschung


Tiere Und Pflanzen, Die Sich An Den Klimawandel Anpassen
Tiere Und Pflanzen, Die Sich An Den Klimawandel Anpassen

Mittelmeer Salziger, Heißer
Mittelmeer Salziger, Heißer

Wissenschaft Nachrichten


'Love Hormone' Oxytocin Zeigt Versprechen Zur Behandlung Psychischer Erkrankungen
'Love Hormone' Oxytocin Zeigt Versprechen Zur Behandlung Psychischer Erkrankungen

Schauspielerin Gabrielle Union Ivf Struggles: Was Verursacht Fehlgeburten?
Schauspielerin Gabrielle Union Ivf Struggles: Was Verursacht Fehlgeburten?

Wie Bereite Ich Mich Auf Einen Arzttermin Vor?
Wie Bereite Ich Mich Auf Einen Arzttermin Vor?

Bäume: Unwahrscheinliche Schuld An Der Ozonverschmutzung
Bäume: Unwahrscheinliche Schuld An Der Ozonverschmutzung

Warum Manche Menschen Sich Nach Mehr Salz Sehnen
Warum Manche Menschen Sich Nach Mehr Salz Sehnen


DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com