Neue Marker Für Chronische Nierenerkrankungen Gefunden

{h1}

Drei biologische hersteller können wissenschaftlern dabei helfen, das risiko einer chronischen nierenerkrankung vorherzusagen.

Wissenschaftler haben drei biologische Marker identifiziert, die sich alle im Blut befinden und die das Risiko einer Person für die Entwicklung einer chronischen Nierenerkrankung vorhersagen können.

Menschen mit erhöhten Spiegeln von zwei dieser Marker hatten 2,4-mal häufiger eine chronische Nierenerkrankung neuneinhalb Jahre später als Menschen mit normalen Spiegeln. Bei denen, bei denen alle drei Marker erhöht waren, traten 3,4-mal häufiger hohe Proteinspiegel im Urin auf, eine als Makroalbuminurie bekannte Erkrankung, die auf eine Verschlechterung der Nierenfunktion hindeutet.

Diese Marker könnten zusammen mit bekannten Risikofaktoren für chronische Nierenerkrankungen wie Bluthochdruck und Diabetes verwendet werden, um die Fähigkeit der Ärzte zu verbessern, vorherzusagen, wer diese Erkrankung entwickeln wird. Sie könnten auch den Forschern helfen zu verstehen, wie sich die Krankheit entwickelt, sagten die Forscher.

Die Autoren weisen jedoch darauf hin, dass die Studie nur Personen europäischer Abstammung umfasste. Um die Ergebnisse zu bestätigen, ist die Arbeit an unterschiedlichen Bevölkerungsgruppen erforderlich.

Bei einer chronischen Nierenerkrankung verlieren die Nieren allmählich ihre Fähigkeit, ihre Arbeit zu erledigen, das heißt, Abfall und überschüssiges Wasser aus dem Körper zu entfernen. Laut den National Institutes of Health leiden etwa 13 Prozent der Erwachsenen in den Vereinigten Staaten oder 26 Millionen Menschen an dieser Erkrankung.

Derzeit beurteilen Ärzte die Nierenfunktion, indem sie die Konzentrationen des zusammengesetzten Kreatinins im Blut untersuchen. Wenn die Nieren nicht richtig funktionieren, kann sich Kreatinin ansammeln. Bluttests für den Kreatininspiegel erscheinen jedoch nur anormal, nachdem die Nieren bereits einen großen Teil ihrer Funktion verloren haben, sagte Studienforscherin Dr. Caroline Fox von der Framingham Heart Study des National Heart, Lung und des Blood Institute in Framingham, Massachusetts.

Um nach weiteren Krankheitsmarkern zu suchen, untersuchten Fox und ihre Kollegen Blutproben von 2.300 Individuen. Die Proben wurden zwischen 1995 und 1998 als Teil einer anderen Studie gesammelt. Zwischen 2005 und 2008 wurde die Nierenfunktion der Teilnehmer überprüft. Zu diesem Zeitpunkt hatten 9 Prozent eine chronische Nierenerkrankung und 8 Prozent hatten Makroalbuminurie.

In den Blutproben, die zu Beginn der Studie entnommen wurden, fanden die Forscher erhöhte Werte für zwei Marker, die mit der späteren Entwicklung einer chronischen Nierenerkrankung zusammenhängen. Dies waren Homocystein, ein Molekül, das Proteine ​​aufbaut und auch mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen in Verbindung gebracht wird, und Aldosteron, ein Hormon, das den Umgang der Nieren mit Salz beeinflusst. Beide Marker, zusammen mit einem Protein, das auf eine Schädigung des Herzens, genannt natriuretisches Peptid vom Typ B, hindeutet, waren mit Makroalbuminurie assoziiert.

Es ist möglich, dass eine Verringerung des Homocysteinspiegels oder die Beeinflussung der Prozesse, an denen die anderen Marker beteiligt sind, das Risiko einer chronischen Nierenerkrankung senken kann, sagen die Forscher. Es muss jedoch noch weiter geforscht werden, um dies zu bestätigen.

Die Studie wurde heute (21. Oktober) online im Journal der American Society of Nephrology veröffentlicht und vom National Heart, Lung und Blood Institute finanziert.

  • Diät, die den Blutdruck senkt, kann Nierensteine ​​verhindern
  • Es liegt im Blut: Neue Hoffnung für den Nachweis von Schizophrenie
  • Herzerkrankungen: Arten, Prävention und Behandlungen


Videoergänzungsan: E-Cigarettes - re-inventing smoking, Dr. Karl Cox.




Forschung


Fieberbläschen: Symptome, Behandlungen Und Vorbeugung
Fieberbläschen: Symptome, Behandlungen Und Vorbeugung

Kindern Helfen, Die Sommerzeit Zu Überwinden
Kindern Helfen, Die Sommerzeit Zu Überwinden

Wissenschaft Nachrichten


Gesundheits-App-Downloads Steigen, Aber Funktionieren Sie?
Gesundheits-App-Downloads Steigen, Aber Funktionieren Sie?

Gibt Es Wirklich Einen Ballblitz?
Gibt Es Wirklich Einen Ballblitz?

Schmecken Bugs Gut, Wenn Sie Verhungern?
Schmecken Bugs Gut, Wenn Sie Verhungern?

Gute Nachrichten, Bären: Satelliten Könnten Arktische Arten Ausspionieren
Gute Nachrichten, Bären: Satelliten Könnten Arktische Arten Ausspionieren

Bullying Bruises Grade Für Black & Latino Achievers
Bullying Bruises Grade Für Black & Latino Achievers


DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com