Nasa Mars Rover Fotografiert Sein Erstes Farbfoto Auf Dem Roten Planeten

{h1}

Der mars-rover curiosity der nasa hat am 6. August 2012 sein erstes farbfoto des roten planeten geschossen. Das bild zeigt die nordwand und den rand des sturmkraters.

Der Mars-Rover Curiosity der NASA hat sein erstes Farbfoto der Marslandschaft mit einer Kamera aufgenommen, die noch immer an seinem langen Roboterarm befestigt ist.

Das neue Mars-Foto zeigt einen Blick auf das Gelände nördlich des Curiosity-Rovers und zeigt die Nordwand und den Rand des Gale Crater in der Ferne, sagten NASA-Vertreter heute in einer Bildbeschreibung (7. August).

In der Nacht des 5. Aug. (PDT; 6. August EDT) im Gale Crater, einem weitläufigen Einschlagbecken, das sich über 154 Kilometer erstreckt, setzte Neugierde auf den Roten Planeten. Während eine Kamera auf der Unterseite des Rovers während des Abstiegs Hunderte von Farbfotos des Mars von oben machte, ist das neue Bild die erste Farbansicht von Curiosity am Boden.

Das erste Farbflächenfoto des Rovers wurde vom Mars Hand Lens Imager (MAHLI) aufgenommen, der sich auf einem Turm am Ende des Roboterarms des Rovers befindet. Curiosity fotografierte das Foto am Nachmittag des ersten Tages nach der Landung, wobei die Missionskontrolleure Sol 1 als den ersten marsianischen Operationstag bezeichnen. Laut Angaben der NASA begann am 6. August Sol 1.

Zu diesem Zeitpunkt wird der Roboterarm von Curiosity immer noch so aufbewahrt, wie er am 26. November 2011 in den Orbit gestartet war. Der Roboterarm wird in den kommenden Tagen verlängert, während das Missionsteam von Curiosity die Systeme des Rovers überprüft. Später wird erwartet, dass Curiosity seinen Kameramast hochstellt, der im Rahmen dieser Überprüfungen hochauflösende Marsbilder aufnehmen kann.

Ein entfernbarer Staubschutz über dem MAHLI ist anscheinend mit Marsstaub bedeckt, der während des Abstiegs des Rovers aufgewirbelt wurde, wodurch das Bild etwas unscharf wirkt. Missionsmanager planen, in den kommenden Wochen Fotos ohne transparenten Staubschutz zu machen, da sie weiterhin die verschiedenen Instrumente und Systeme des Rovers prüfen.

Dieses neu veröffentlichte Bild wurde bei geschlossener Staubschutzhülle des MAHLI aufgenommen. Wenn der Roboterarm noch immer verstaut ist, blickt der MAHLI von der linken vorderen Seite des Rovers und ist in einer Position, die um 30 Grad gegenüber dem Deck des Rovers gedreht ist, erklärte die NASA-Funktionäre. Dieses Bild wurde gedreht, um diese Neigung zu korrigieren, so dass der Himmel "nach oben" und der Boden "nach unten" ist, wenn Sie die Landschaft betrachten.

Die MAHLI-Kamera von Curiosity ist für die Aufnahme detaillierter, hochauflösender Bilder von Felsen und Boden konzipiert. Der scharfe Fokus der Kamera ermöglicht es, kleine Objekte aus der Nähe zu fotografieren und Marslandschaften auszubreiten.

Es wird erwartet, dass der Curiosity-Rover im Wert von 2,5 Milliarden US-Dollar während seiner Hauptmission mindestens 98 Wochen (zwei Jahre auf der Erde) damit verbringt, den Gale-Krater zu erkunden. Der Roboter ist der größte Rover, der jemals auf den Mars geschickt wurde, und verfügt über ein ausgeklügeltes Instrumentarium, um festzustellen, ob der Mars jetzt für mikrobielles Leben bewohnbar ist oder sein könnte.

Diese Geschichte wurde von SPACE.com zur Verfügung gestellt, eine Schwestersite zu WordsSideKick.com. BesuchSPACE.comzumKomplette Abdeckung der Mars-Rover-Mission der NASA. Folgen Sie SPACE.com auf Twitter@Spacedotcom. Wir sind auch auf FacebookundGoogle+.


Videoergänzungsan: Mars-Mission: Curiosity findet Beweise für Wasser.




Forschung


Watch: Der Geheimnisvolle Friedhof, Wo Die Schildkröten Sterben Werden
Watch: Der Geheimnisvolle Friedhof, Wo Die Schildkröten Sterben Werden

Tödliche Tornados Schlagen Den Tiefen Süden
Tödliche Tornados Schlagen Den Tiefen Süden

Wissenschaft Nachrichten


Tenochtitlán: Geschichte Der Aztekenhauptstadt
Tenochtitlán: Geschichte Der Aztekenhauptstadt

Stimmen Hören: Manche Leute Mögen Es
Stimmen Hören: Manche Leute Mögen Es

Haitis Wackelige Zukunft: Erdbebenrisiko Reduzieren
Haitis Wackelige Zukunft: Erdbebenrisiko Reduzieren

Gefälschte Nachrichten
Gefälschte Nachrichten "Impfstoff" Konnte Die Verbreitung Falscher Informationen Verhindern

5 Prognosen Für Das Bizarrste Jahr 2012
5 Prognosen Für Das Bizarrste Jahr 2012


DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com