Mehr Als 300 Durch Blitz Getötete Rentiere: Hier Ist Der Grund

{h1}

Die tiere könnten während des sturms an einem zusammensein gestorben sein.

Mehr als 300 Wildrentiere wurden in Norwegen getötet, nachdem der Blitz in Norwegen getroffen worden war, was nach Ansicht der Regierungsvertreter ein ungewöhnlich tödliches Ereignis war. Es ist nicht ungewöhnlich, dass wild lebende Tiere durch Blitzeinschläge getötet werden, aber was hat diesen Sturm so tödlich gemacht?

Die meisten Todesfälle durch Blitze, die in Gruppen auftreten, sind auf den Bodenstrom zurückzuführen, sagte John Jensenius, ein Experte für Blitzsicherheit von der National Oceanic and Atmospheric Administration, gegenüber The Verge.

"Erstens gibt es einen direkten Streik - daran denken die meisten Menschen, wenn sie an Blitze denken - der auf den Baum oder vielleicht auf den Boden in der Nähe trifft", sagte Jensenius. "Die Energie breitet sich dann entlang der Bodenoberfläche aus, und wenn Sie sich in der Nähe dieses Blitzeinschlags befinden, absorbieren Sie sie und werden geschockt." [Electric Earth: Atemberaubende Bilder vom Blitz]

Jensenius sagte, der Blitzstrom fliegt ein Bein auf und ab, so dass Tiere anfälliger sind, weil ihre Beine breiter sind - die Bodenströme bewegen sich leichter in ihrem Körper.

Nach Angaben der norwegischen Umweltbehörde wurden am Freitag (26. August) insgesamt 323 Rentiere, darunter 70 Kälber, bei einem Gewitter getötet. Von den 323 getöteten Rentieren wurden fünf wegen ihrer Verletzungen eingeschläfert.

Die Tiere könnten während des Sturms an einem Zusammensein gestorben sein.

Die Tiere könnten während des Sturms an einem Zusammensein gestorben sein.

Bildnachweis: Havard Kjotvedt / Norwegische Umweltagentur

Die Tiere wurden in Hardangervidda gefunden, einem Nationalpark, in dem geschätzte 10.000 wilde Rentiere, die größte Herde Europas, leben. In der Regel reisen die Rentiere als Herde in großen Gruppen. Kjartan Knutsen, ein Sprecher der norwegischen Umweltbehörde, sagte gegenüber The Associated Press, dass Rentiere bei schlechtem Wetter sehr nahe beieinander stehen, was erklären könnte, wie viele auf einmal getötet wurden.

Obwohl Rentiere und andere wild lebende Tiere nicht selten durch Blitzeinschläge getötet werden, ist die Agentur der Meinung, dass dies das bislang tödlichste bekannte Ereignis ist.

Proben wurden von den gefallenen Tieren im Rahmen einer nationalen Erhebung entnommen, um auf chronische Wasting Disease (CWD) zu prüfen - eine Erkrankung des Nervensystems, die bei Hirschen und Elchen vorkommt und Gehirnläsionen verursacht -, so die norwegische Umweltbehörde.

Normalerweise würde die Agentur die toten Tiere dort lassen, wo sie hingefallen sind, und die Natur ihren Lauf nehmen lassen, aber angesichts der Bedenken hinsichtlich der Verbreitung von CWD sagten die Behördenvertreter, dass sie auf die Testergebnisse warten, bevor eine endgültige Entscheidung getroffen wird.

Originalartikel zu WordsSideKick.com.


Videoergänzungsan: Norwegen: Blitze töten mehr als 300 Rentiere.




Forschung


Funktionsweise Von No-Fly-Zonen
Funktionsweise Von No-Fly-Zonen

Gefälschte Geisterfotos Verfolgen Echte Geisterforscher
Gefälschte Geisterfotos Verfolgen Echte Geisterforscher

Wissenschaft Nachrichten


Hat Eine Verschwörung Diese Schatzsucher In Millionenhöhe Von Schiffswrackartefakten In Florida Gestohlen?
Hat Eine Verschwörung Diese Schatzsucher In Millionenhöhe Von Schiffswrackartefakten In Florida Gestohlen?

Warum Die Gedanken Des Todes Für Sie Gut Sein Können
Warum Die Gedanken Des Todes Für Sie Gut Sein Können

Uralter Kriegsschiff Ram Unter Angriff Durch Korrosion
Uralter Kriegsschiff Ram Unter Angriff Durch Korrosion

Schlüssel Zum Sozialen Erfolg Des Teenagers Gefunden
Schlüssel Zum Sozialen Erfolg Des Teenagers Gefunden

Verbindung Zwischen Geburtenrate Und Wirtschaft (Infografik)
Verbindung Zwischen Geburtenrate Und Wirtschaft (Infografik)


DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com