Low-Carb-Diäten Können Mehr Kalorien Verbrennen

{h1}

Wenn sie ihr gewicht halten, kann dies mehr als nur "kalorienzufuhr und kalorienzufuhr" bedeuten.

Das Gewicht zu halten kann mehr sein als nur "Kalorien rein und Kalorien raus": Einige Diäten können bessere Kalorienbrenner sein als andere, schlägt eine neue Studie vor.

Die Studie, an der Personen beteiligt waren, die an der Gewichtsabnahme teilnahmen, stellte fest, dass die Teilnehmer bei einer Low-Carb-Diät mehr Kalorien verbrannten als eine High-Carb-Diät. Unter den Teilnehmern mit dem gleichen durchschnittlichen Körpergewicht verbrannten diejenigen, die eine Diät mit niedrigem Kohlenhydratgehalt zu sich nahmen, täglich etwa 250 mehr Kalorien als diejenigen, die sich auf eine Diät mit hohem Kohlenhydratgehalt konzentrierten, während sie ähnliche körperliche Aktivität ausübten.

Die Ergebnisse, die heute (14. November) in der Zeitschrift The BMJ veröffentlicht werden, deuten darauf hin, dass Low-Carb-Diäten dazu beitragen können, dass die Menschen auf lange Sicht ihr Gewicht halten, was bekanntermaßen schwierig ist.

"Die Art der Kalorien, die Sie konsumieren, wirkt sich auf die Anzahl der verbrannten Kalorien aus", sagte David Ludwig, Co-Principal Investigator der Studie und Co-Direktor des Obesity Prevention Center des New Yorker Kinderkrankenhauses des Boston Children's Hospital, gegenüber WordsSideKick.com. "Diese neuartigen Wirkungen von Lebensmitteln können über den Kaloriengehalt hinaus helfen, die langfristige Gewichtskontrolle einfacher und effektiver zu machen." [7 Tipps für eine bessere pflanzliche Ernährung]

Einige Experten sagen jedoch, es sei zu früh, um zu empfehlen, dass die Öffentlichkeit zu einer Low-Carb-Diät wie der in der Studie zur Beibehaltung des Gewichtsverlusts wechselt. Dies ist zum Teil darauf zurückzuführen, dass die langfristigen gesundheitlichen Auswirkungen solcher Diäten unklar sind.

"Es ist zu früh, um wirklich sagen zu können, ob diese Art von Low-Carb-Diät auf lange Sicht gesund ist oder nicht", sagte Dana Hunnes, eine leitende Ernährungsberaterin am Ronald Reagan UCLA Medical Center in Los Angeles, die nicht an der Studie beteiligt war.

Das "Kohlenhydrat-Insulin" -Modell

Die Studie zielte darauf ab, eine Hypothese zu testen, die als "Kohlenhydrat-Insulin-Modell der Fettleibigkeit" bekannt ist. Gemäß dieser Idee führen verarbeitete Kohlenhydrate mit einem hohen glykämischen Index dazu, dass Fettzellen überschüssige Kalorien speichern und nicht verbrennen. (Hochglykämische Nahrungsmittel setzen Zucker schnell in die Blutbahn frei.)

In einigen Kurzzeitstudien (in der Regel weniger als zwei Wochen) wurde jedoch kein Unterschied zwischen Diäten mit hohem und niedrigem Kohlenhydratgehalt in Bezug auf die Anzahl der verbrannten Kalorien festgestellt. In der neuen Studie sollte diese Frage jedoch über einen längeren Zeitraum (etwa fünf Monate) betrachtet werden.

An der Studie nahmen 164 übergewichtige Erwachsene teil, die zunächst einen Gewichtsverlust durchliefen, um etwa 10 Prozent ihres Körpergewichts zu verlieren. Anschließend wurden sie nach dem Zufallsprinzip für eine Diät mit niedrigem, mittlerem oder hohem Kohlenhydratgehalt ausgewählt - wobei 20, 40 oder 60 Prozent ihrer Kalorien aus Kohlenhydraten stammen - für 20 Wochen. Die kohlenhydratarme Gruppe konsumierte auch eine höhere Menge Fett, aber alle Gruppen konsumierten ungefähr die gleiche Menge Protein, Natrium und zugesetzten Zucker. Alle Teilnehmer erhielten vollständig zubereitete Mahlzeiten, um sicherzustellen, dass sie genau diese Nährstoffmengen konsumierten.

Die Forscher stellten auch die Kalorienzufuhr jedes Teilnehmers so ein, dass sie ihr aktuelles Gewicht beibehalten und nicht zunehmen oder abnehmen. Die Forscher maßen dann die Stoffwechselrate der Teilnehmer oder wie viele Kalorien sie im Laufe des Tages verbrannten. Die Teilnehmer trugen auch Beschleunigungsmesser, um ihre körperliche Aktivität zu messen.

Als die Forscher die Kalorien verglichen, die die Teilnehmer mit dem gleichen Gewicht verbrannten, stellten sie fest, dass diejenigen mit einer Low-Carb-Diät 209 bis 278 Kalorien mehr pro Tag verbrannten als diejenigen mit einer High-Carb-Diät.

Wenn dieser Unterschied im Laufe der Zeit bestehen blieb, würde dies zu einem Gewichtsverlust von etwa 20 Pfund über drei Jahre führen, ohne dass sich die Kalorienzufuhr geändert hätte, sagten die Forscher.

Die Wirkung war am stärksten bei den Teilnehmern, die nach dem Verzehr von Glukose naturgemäß dazu neigten, hohe Insulinspiegel abzusondern. (Insulin ist ein Hormon, das dazu beiträgt, Zucker oder Glukose aus dem Blutkreislauf in die Zellen zu bekommen). Unter diesen Teilnehmern verbrannten die Personen mit der Low-Carb-Diät rund 400 Kalorien pro Tag mehr als die mit der High-Carb-Diät.

Diese Feststellung stimmt mit dem Kohlenhydrat-Insulin-Modell überein, sagten die Forscher. Das Modell schlägt vor, dass eine kohlenhydratarme Diät den Insulinspiegel senkt und "andere vorteilhafte Hormonänderungen bewirkt, die dazu führen, dass Fettzellen ihre aufgestauten Kalorien freisetzen", sagte Ludwig. "Mit mehr Kalorien im Blut - nicht in Fettzellen eingeschlossen - haben Gehirn und Muskeln einen besseren Zugang zu den benötigten Kraftstoffen."

Zukünftige Studien

Trotzdem kann die neue Studie nicht beweisen, dass die Teilnehmer durch die kohlenhydratarme und fettreiche Diät mehr Kalorien verbrannten. Obwohl die Diäten zwischen den Gruppen so ähnlich wie möglich waren, hätten andere Ernährungsfaktoren, wie der Gehalt an bestimmten Nährstoffen, die nicht in der Studie berücksichtigt wurden, eine Rolle bei der Wirkung gespielt, sagten die Forscher. Daher ist mehr Forschung erforderlich, um zu verstehen, warum die Teilnehmer der Gruppe mit niedrigem Kohlenhydrat mehr Kalorien verbrannten.

Es sind weitere Studien erforderlich, um zu untersuchen, wie die Ergebnisse auf Behandlungen zur Gewichtsabnahme angewendet werden können, um Menschen in einer realen Umgebung zu helfen.

Zum Beispiel hatten die Teilnehmer der Studie ihre Mahlzeiten vorbereitet und genau eingestellt, um ihr Gewicht zu halten. In der realen Welt "passen wir unsere Einnahme jedoch nicht jede Woche oder jeden Tag an, basierend auf einer wissenschaftlichen Gleichung", sagte Hunnes gegenüber WordsSideKick.com. Es ist also unklar, ob die Ergebnisse auf Menschen zutreffen würden, die sich nicht an eine derart präzise Diät halten.

Und weil die Studie 20 Wochen dauerte, sind die Langzeitwirkungen der spezifischen kohlenhydratarmen Diät, die in der Studie verfolgt wurde, wie Risiken für Herzerkrankungen oder die Gesamtmortalität, nicht bekannt, fügte Hunnes hinzu.(Eine kürzlich durchgeführte Studie ergab, dass Personen, die sowohl eine Diät mit hohem oder niedrigem Kohlenhydratgehalt konsumierten, ein höheres Risiko für den frühen Tod hatten, als diejenigen, die eine Diät mit mittlerem Kohlenhydratanteil konsumierten.)

Ludwig und seine Kollegen haben gerade eine Studie gestartet, in der die Auswirkungen von drei verschiedenen Diäten auf den Energieverbrauch der Menschen untersucht werden: eine sehr kohlenhydratarme Diät; eine kohlenhydratreiche / zuckerarme Diät; und eine kohlenhydratreiche / zuckerreiche Diät.

Ursprünglich veröffentlicht am Live-Wissenschaft.


Videoergänzungsan: LOW CARB DIÄT - Die ganze Wahrheit.




Forschung


Warum Stinkt: Geheimes Riechen
Warum Stinkt: Geheimes Riechen

Männer Kämpfen Mit Binge Essen Auch, Studie Findet
Männer Kämpfen Mit Binge Essen Auch, Studie Findet

Wissenschaft Nachrichten


Der Frühe Anfang Der Tornado-Saison Kann Ein Ungeheures Jahr Vorhersagen
Der Frühe Anfang Der Tornado-Saison Kann Ein Ungeheures Jahr Vorhersagen

Chronisches Trinken, Plötzlicher Rückzug: Beide Können Gefährlich Sein
Chronisches Trinken, Plötzlicher Rückzug: Beide Können Gefährlich Sein

Eine Gesunde Diät Kann Akne Bekämpfen
Eine Gesunde Diät Kann Akne Bekämpfen

Schlüssel Zu Allen Entdeckten Optischen Täuschungen
Schlüssel Zu Allen Entdeckten Optischen Täuschungen

Grauwale, Angepasst An Die Vergangenen Klimaveränderungen
Grauwale, Angepasst An Die Vergangenen Klimaveränderungen


DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com