Die Geschichte Und Der Köder Der Einhörner

{h1}

Einhörner gehören zu den beliebtesten fabelwesen. In vielen kulturen symbolisierten sie lange zeit reinheit.

Einhörner gehören neben Meerjungfrauen und Drachen zu den bekanntesten Fabelwesen der Welt. Von frühen künstlerischen Darstellungen von Albrecht Durer und mittelalterlichen Wandteppichen bis hin zu kitschigen New Age-Plakaten und Kinder-T-Shirts sind Einhörner allseits beliebt. Wir alle kennen das auffallende Bild, aber die Geschichte hinter dem großartigen Tier ist ebenso bezaubernd.

Das Einhorn entsprang nicht in der populären Vorstellung; Stattdessen entwickelte es sich allmählich aus zahlreichen frühen Quellen. Die ersten Berichte über das Einhorn stammen aus dem vierten Jahrhundert, als der griechische Arzt Ctesias exotische Geschichten aufzeichnete, die er von Reisenden gehört hatte: "In Indien gibt es bestimmte wilde Esel, die so groß wie Pferde sind und größer. Ihre Körper sind weiß und ihre Köpfe dunkelrot und ihre Augen dunkelblau. Sie haben ein Horn auf der Stirn, das ungefähr einen halben Fuß lang ist. " Er sagte, das Horn sei weiß, rot und schwarz.

Die Legenden verbreiteten sich und verschiedene Kulturen brachten verschiedene Versionen des Einhorns hervor. Das Ki-Lin der chinesischen Überlieferung, das ein fünf Meter langes Horn und einen Mantel aus fünf heiligen Farben hatte, war für Glück bekannt. Obwohl moderne Bilder normalerweise davon ausgehen, dass Einhörner die Größe eines Pferdes haben, beschrieb der Physiologus (ein Bestiarium aus dem 12. Jahrhundert) es als "ein sehr kleines Tier, wie ein Kind". Der Vergleich bezieht sich auf eine Babyziege statt auf einen preteen Menschen, aber in beiden Fällen stehen die beschriebenen Einhörner nicht viel über der Kniehöhe.

Einhörner, wie Meerjungfrauen, galten lange als real. Beide basierten auf Legenden und Berichten aus erster Hand von Reisenden in ferne Regionen. Einhörner haben einen reichen Stammbaum, der von Leuchten wie Aristoteles, Julius Caesar und Marco Polo besprochen wurde. Der Glaube an Einhörner wuchs mit der Erfindung des Druckens und der Verbreitung der Bibel, die die Kreaturen im Alten Testament mindestens sieben Mal erwähnt.

Es gab keinen Mangel an Informationen über Einhörner, die von Gerüchten und Legenden geliefert wurden, aber das königliche Tier selbst blieb schwer fassbar. Viele glaubten jahrhundertelang, dass Einhörner sicher echt genug waren - schließlich waren viele Geschichten und Kunstwerke den feinen Tieren gewidmet - und lebten vielleicht in fernen Ländern. Andere glaubten, dass das Einhorn einmal am Leben war, gingen aber den Weg des Dodos, der bis zum Aussterben gejagt war.

Symbol der Reinheit

Einhörner sind symbolträchtig und oft als weiß dargestellt, was Reinheit darstellt. Obwohl sie tugendhaft sind, gelten Einhörner als ziemlich verliebt in sich selbst und fallen der Eitelkeit zum Opfer, indem sie Stunden damit verbringen, sich in versilberten Spiegeln zu bewundern. (Trotz gegenteiliger YouTube-Videos und Internet-Memes gibt es keine Anzeichen dafür, dass Einhörner Glitzer oder Furzregenbögen kotzen.)

Einhörner sollen mächtig und wild sein und alle brutalen Bemühungen, sie zu fangen, durchkreuzen. Nur durch List kann das Einhorn gezähmt oder genommen werden: Es erfordert, dass dem Tier eine Falle gestellt wird und eine Jungfrau mitwirkt.

Das Verfahren ist wie folgt: Erstens: Finden Sie einen Wald, in dem Einhörner bekannt sind oder verdächtigt werden zu leben; Suchen Sie dann eine Lichtung und suchen Sie einen Platz für eine Jungfrau (ein Baumstumpf oder ein gefallener Baumstamm), und lassen Sie sie ruhig warten. Es wird gesagt, dass Einhörner von der Anwesenheit eines tugendhaften Mädchens angezogen werden und ihre Wache nur in ihrer Gegenwart ablegen - woraufhin Jäger, die auf der Lauer liegen, das schöne Tier gefangen nehmen oder töten könnten.

Das Wappen des Vereinigten Königreichs zeigt einen Löwen, der links den englischen Löwen und ein Einhorn für Schottland darstellt.

Das Wappen des Vereinigten Königreichs zeigt einen Löwen, der links den englischen Löwen und ein Einhorn für Schottland darstellt.

Bildnachweis: Pres Panayotov / Shutterstock

Einhorn Hörner

Warum sollte jemand ein Einhorn fangen oder töten wollen? Natürlich für sein Horn.

Das Einhornhorn wurde jahrhundertelang sehr geschätzt. Es hatte eine Vielzahl magischer Kräfte (die meisten bezogen sich thematisch auf seine Reinheit), darunter die Reinigung von Flüssen und Seen und die Neutralisierung von Gift. Die letztere Qualität wurde von Königen, die paranoid waren, vergiftet zu werden, sehr geschätzt.

In ihrem Buch "The Unicorn" (1980, Penguin Books) erzählt Nancy Hathaway die Geschichte, wie der englische König James I festgestellt hatte, ob das Einhornhorn, das er für eine königliche Summe gekauft hatte, authentisch war oder nicht: "James beschwor einen Lieblingsdiener und befahl ihm, einen Giftzug zu trinken, zu dem ein Einhorn-Pulverhorn hinzugefügt worden war. Der Diener tat es, und James hätte nicht unangenehmer überrascht sein können, als der Diener prompt ablief. " (Der König behielt vermutlich die Quittung und beantragte eine Rückerstattung.)

In den Londoner Zeitungen befanden sich in den 1600er Jahren Werbungen für Wunderelixiere aus "True Unicorn Horn", die angeblich eine Liste von Krankheiten und Symptomen lindern sollten, darunter Geschwüre, Skorbut, Melancholie, Konsum, Ohnmacht und "King's Böse" (Schwellung) der Lymphknoten, häufig aufgrund von Tuberkulose). Das Einhornpräparat war sowohl in flüssiger Form (die Patienten sollten jeweils vier Unzen trinken, je "je öfter desto besser") als auch als Pillen (zwölf zu einer Schachtel) erhältlich, die beide nur für zwei Schilling erhältlich sind.

Einige Autoren haben skurril vorgeschlagen, dass das Einhorn wegen seines Horns ausgemerzt wurde, in einer tragischen Parallele zum Schicksal einiger Nashornarten in Afrika. Die Hörner werden als Trophäen verkauft oder gemahlen und in der traditionellen chinesischen Medizin als Wundermittel verwendet.

Der Löwe gilt als Feind des Einhorns, vielleicht aufgrund seiner Größe als König des Dschungels, und viele Illustrationen zeugen von Wettbewerben zwischen den beiden.Der Dichter Edmund Spensers "The Faerie Queene" von 1590 beschreibt eine erbitterte Rivalität zwischen den Tieren, obwohl sie zusammen auf dem königlichen Wappen des Vereinigten Königreichs erscheinen, wobei der Löwe England und das Einhorn Schottlands darstellt.

Der Glauben an Einhörner war im Zeitalter der Aufklärung (um das 18. Jahrhundert) zurückgegangen, als immer mehr Menschen auf der Welt erforscht und die Tiere nicht gefunden wurden. Shakespeares Hinweis auf Einhörner in "The Tempest" ("Jetzt werde ich glauben, dass es Einhörner gibt") ist ein sarkastischer Einfall und spiegelt eine Anerkennung in vielen Zeitaltern wider - wenn auch nur ungern -, dass Einhörner nur in Geschichten und Märchen existierten.

Das historische Einhorn ist nur Überlieferung und Legende, obwohl einhornige Tiere scheinbar existieren. Das Nashorn hat jedoch kein wahres Horn; Stattdessen wächst Haargewebe zusammen und bildet eine Hornform. Dann gibt es eine Marineversion, den Narwal, einen mittelgroßen Wal, dessen Stoßzahn einem Horn ähnelt und einst als "Meer-Einhorn" bekannt war.

Trotzdem können moderne "Einhörner" hergestellt werden. In den 80er Jahren wurde auf Messen und Zirkussen ein "Einhorn" (eigentlich eine Ziege mit operativ implantierten Hornknospen, die zusammengewachsen sind) ausgestellt, sehr zum Leidwesen der Tierrechtsgruppen. Eine Untersuchung des US-Landwirtschaftsministeriums stellte fest, dass das Tier gesund war und die Show somit weiterlaufen durfte. Das "Einhorn" wurde jedoch 1987 ausgemustert.

Zwei Jahrtausende, nachdem das Einhorn zum ersten Mal beschrieben wurde, bleibt das königliche Tier ein ebenso beliebtes Bild wie eh und je: stark, tugendhaft und immer in der Lage, Rätsel und Fantasie zu inspirieren.

Zusätzliche Ressourcen

  • Wired: Fantastically Wrong: Die komische, ein bisschen perverse Geschichte des Einhorns
  • Racked: Wie wurde "Unicorn" zur Zielästhetik von Beauty?
  • BeliefNet: Gibt es wirklich Einhörner in der King James Bibel?


Videoergänzungsan: GRIPS Theater - Stücktrailer zu ALLE AUßER DAS EINHORN.




DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com