Kinderuntersuchungen Zu Kurz, Um Gesundheitliche Probleme Anzugehen

{h1}

Ärztebesuche dauern für ein drittel der kinder weniger als 10 minuten, heißt es in einer neuen studie. Das ist nicht genug zeit, um gesundheitliche bedenken, insbesondere verhaltensprobleme, anzugehen.

Ein Drittel der Kinder erhält bei Untersuchungen zehn Minuten oder weniger mit ihrem Arzt, sagt eine neue Studie, und die Ergebnisse veranlassen die Autoren und andere, die Kinderärzte dazu aufzufordern, ihre Interaktionen mit Patienten und ihren Familien zu ändern.

Forscher der University of California, Los Angeles, befragten 2.000 Familien mit Kindern im Alter von 4 Monaten bis zwei Jahren. Sie fragten, wie viel Zeit die Eltern mit dem Arzt verbracht haben und wie zufrieden sie mit der medizinischen Versorgung waren.

Eltern gaben normalerweise an, mit der Betreuung zufrieden zu sein, und es war unklar, inwiefern der Zeitmangel die Gesundheit ihrer Kinder beeinträchtigen kann. Die Forscher sagten jedoch, dass Diskussionen über das Verhalten von Kindern - die oft von den kürzeren Terminen entfernt wurden - letztendlich den größten Einfluss auf das Wohlbefinden des Kindes haben könnten.

"Insbesondere psychosoziale Entwicklungsfragen, die komplizierter sind und mehr Zeit in Anspruch nehmen", wurden eher von kürzeren Ernennungen ausgeschlossen, sagte Studienautor Neal Halfon, Direktor des UCLA-Zentrums für gesündere Kinder, Familien und Gemeinschaften und Professor für Pädiatrie.

Die Studie zeigte auch, dass Eltern, die häufiger Kinder mit mehr Gesundheitsproblemen hatten - beispielsweise diejenigen mit öffentlicher Versicherung und solche mit geringerer Bildung -, tendenziell längere Termine bekamen.

Die Erstattung der Versicherung wurde als ein möglicher Grund dafür genannt, da öffentliche Programme für Termine für Kinder, die mehr medizinischer Versorgung bedürfen, möglicherweise mehr zahlen, wie die Studie zeigte.

"Ich denke, in dieser speziellen Studie war es wahrscheinlich, dass viele der Leute, die sehr kurze Besuche bekommen haben, okay waren, weil es sehr wahrscheinlich Menschen mit sehr hohem sozioökonomischem Status sein wird", sagte Dr. Lawrence Wissow, Professor für Gesundheit, Verhalten und Gesellschaft die Johns Hopkins Bloomberg School of Public Health.

Aber mit einer nachlassenden Wirtschaft und viel mehr Menschen ohne Versicherung könnte sich das zum Schlechten verändern, sagte Wissow, der nicht an der Studie beteiligt war.

Der Anstieg von Fettleibigkeit, Diabetes und ADHS

In der Zukunft, so Halfon, sollten die Forscher prüfen, wie sich dieser Rückgang im Zeitablauf mit dem Arzt auf Kinder auswirken kann.

"Es passiert etwas, was zu einer größeren Belastung durch chronische Gesundheitsprobleme in der Bevölkerung führt, und diese Probleme fangen bei Kindern an", sagte Halfon und stellte fest, dass sich Krankheiten wie Fettleibigkeit, Diabetes und Herz-Kreislauf-Erkrankungen sowie ADHS, Autismus und andere Krankheiten entwickeln andere Verhaltensprobleme.

"Sie alle gehen zurück auf das, was uns schon früh im Leben passiert, und deshalb müssen wir alle darauf achten", sagte Halfon.

Halfon sagte, es sei unklar, wie sich längere Besuche auf diese Gesundheitsprobleme auswirken würden, aber es sollte geprüft werden.

"Sie haben große Auswirkungen auf das Land in Bezug auf die langfristigen Gesundheitskosten", sagte er.

Halfon wies darauf hin, dass es Programme gibt, die nach Möglichkeiten suchen, um Vorsorgeuntersuchungen zu verbessern - sie können Verhaltensspezialisten innerhalb einer Pädiatriepraxis arbeiten lassen oder Gruppentermine vereinbaren, bei denen Mütter mit gleichaltrigen Kindern Fragen stellen und danach ein soziales Netzwerk zur Unterstützung haben.

Eltern sollten mehr Mitsprache bekommen

"Wir wissen, dass eine bedeutende Mehrheit der Eltern, die zu Besuchen kommen, Bedenken hinsichtlich des Verhaltens von Kindern haben", sagte Dr. Paul Dworkin, Vorsitzender der Pädiatrie der University of Connecticut School of Medicine. "Ein ähnlicher Prozentsatz verlässt das Büro mit Bedenken hinsichtlich des Verhaltens ihrer Kinder. Verhaltensbedenken werden nicht effektiv erkannt."

Ärzte müssen die Eltern fragen, ob sie Bedenken hinsichtlich des Verhaltens ihrer Kinder haben und mehr tun müssen, um die Eltern mit Gemeinschaftsprogrammen zu verbinden, die Kindern helfen können.

"Die Verknüpfung mit diesen Programmen kann einen enormen Unterschied in Bezug auf Verhaltensauffälligkeiten bewirken", sagte Dworkin, der ein Programm namens Help Me Grow gegründet hat, das Eltern mit solchen Gemeinschaftsressourcen verbindet.

Solche Programme könnten verhindern, dass sich Verhaltensbedenken später zu ausgewachsenen Problemen entwickeln, die schwieriger und teurer zu handhaben sind, sagte er.

Die Studie wird heute (19. September) online in der Zeitschrift Pediatrics veröffentlicht.

Diese Geschichte wurde von MyHealthNewsDaily, einer Schwesterseite von WordsSideKick.com, zur Verfügung gestellt.


Videoergänzungsan: .




Forschung


Q & A: Armut Und Soda-Konsum Ein Rezept Für Übergewicht?
Q & A: Armut Und Soda-Konsum Ein Rezept Für Übergewicht?

Synthetisches Marihuana: Die Hohen Kosten Eines Billigen Medikaments
Synthetisches Marihuana: Die Hohen Kosten Eines Billigen Medikaments

Wissenschaft Nachrichten


Fische Benutze 'Sign Language', Um Die Jagd Nach Freunden Zu Unterstützen
Fische Benutze 'Sign Language', Um Die Jagd Nach Freunden Zu Unterstützen

Versuchen Sie Es Mit Kegel-Übungen Für Harninkontinenz, So Die Neuen Richtlinien
Versuchen Sie Es Mit Kegel-Übungen Für Harninkontinenz, So Die Neuen Richtlinien

Millipedes 750 Wackelbeine Stecken Weltrekord
Millipedes 750 Wackelbeine Stecken Weltrekord

Kinder Unter 12 Jahren Sollten Keine Codein-Medikamente Einnehmen, Sagt Die Fda
Kinder Unter 12 Jahren Sollten Keine Codein-Medikamente Einnehmen, Sagt Die Fda

2 Neue Kaiserpinguinkolonien In Der Antarktis Ausspioniert
2 Neue Kaiserpinguinkolonien In Der Antarktis Ausspioniert


DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com