Ist Kannibalismus Populärer?

{h1}

Trotz einiger nachrichten über kannibalismus in europa sagen experten, dass die praxis so tabu ist wie eh und je.

Jüngste Nachrichten über Kannibalismus, von einem Mann, der mit einem Eintopf mit einer Leber in der Leber gefangen wurde, bis zu einem Mann, der angeblich geplant hat, einen Schweizer zu Kannibalismus zu plündern, könnte einen zu der Annahme führen, dass die Praxis, menschliches Fleisch zu kauen, in Mode ist.

Zu den jüngsten Berichten zählt ein Mann, der als Nikolai Shadrin identifiziert wurde, der Mitte Mai in Russland festgenommen wurde, nachdem die Polizei im Kühlschrank des Mannes einen Eintopf aus menschlicher Leber gefunden hatte. Berichten zufolge war die menschliche Suppe Teil der Strategie von Shadrin, den Mord an dem Besitzer der Leber zu vertuschen.

Der zweite Bericht, der nur wenige Tage vor dem Fall Shadrin berichtet wurde, bezieht sich auf einen Mann aus der Ostslowakei, der im Zusammenhang mit dem versuchten Kannibalismus festgenommen wurde. Es wird vermutet, dass der Slowake plante, einen Schweizer zu töten und anschließend im Rahmen eines durch das Internet zwischen den beiden Parteien geschlossenen Paktes zu essen. Später stellte sich heraus, dass dies nicht die erste Begegnung des Slowaken mit Kannibalismus war.

Trotz der Fülle von Berichten über Kannibalismus nimmt die Praxis nicht zu, sagen Experten.

"Ich würde sagen, aufgrund seiner Tabuität ist es schwer zu beurteilen, wie weit verbreitet [Kannibalismus] ist, weil die Leute behaupten, dass sie es getan haben, wenn sie es nicht getan haben, und umgekehrt, dass sie es tun, um es zu tun schrecken andere Menschen aus und wir werden vielleicht nicht darüber erfahren ", sagte Timothy Taylor, Professor für Archäologie an der University of Bradford in England.

Was wir wissen ist, dass Kannibalismus kein "akzeptables" Verhalten mehr ist.

"Das letzte Mal, dass es in den Vereinigten Staaten wirklich" akzeptabel "war, war im frühen 19. Jahrhundert, als erkannt wurde, dass Überlebens-Kannibalismus passieren muss, wenn es nichts anderes zu essen gibt", sagte Taylor zu Little Little Mysteries.

Das bekannteste Beispiel dafür ist die 81-köpfige "Donner-Party". Viele dieser Pioniere griffen den Kannibalismus auf, als ihre Wagen beim Überqueren der Sierra Nevada während des brutalen Winters von 1846 bis 1947 eingeschneit wurden. (Klarstellung zur Donner-Partei: Die Familie Donner war nur eine Familie in der Partei, und die archäologische Analyse des Ortes der Familie Donner bringt keine Anzeichen von Kannibalismus hervor.)

Obwohl dies nicht akzeptabel ist, gibt es viele Berichte über Kannibalismus in der heutigen Gesellschaft.

"Kannibalismus existiert heute nicht als anerkannte soziale Gewohnheit in einer menschlichen Gruppe, die wir kennen, aber er tritt in zwei Zusammenhängen auf", sagte Taylor. Dazu gehört das Essen menschlicher Körperteile im Rahmen eines Mordes und in Kriegsgebieten.

"Eine Logik des Kannibalismus ist, dass die Einnahme tatsächlich die Spur Ihres Verbrechens entfernt", sagte Taylor. In Bezug auf das Kriegskanibalismus-Phänomen gibt es jüngste Berichte aus Westafrika, dass während des liberianischen Konflikts Körperteile als Mittel zur Eroberung des Sieges eine Art Trophäe gegessen wurden, sagte Taylor.

Eine im Amazonas-Regenwald beheimatete Gruppe namens Wari 'praktizierte auch Kannibalismus als Teil der Kriegsführung und aß ihre toten Feinde als Ausdruck der Verachtung gegen sie, wie Beth Conklin, eine Professorin für Anthropologie an der Vanderbilt University, sagte.

Sie praktizierten auch eine "positive" Form des Kannibalismus. "Aber bei Beerdigungen, als sie Mitglieder ihrer eigenen Gruppe verzehrten, die auf natürliche Weise starben, wurde dies aus Gründen der Zuneigung und des Respekts für die Toten getan, um Überlebenden zu helfen, mit ihrer Trauer fertig zu werden", sagte Conklin in einer Erklärung. Die Wari praktizierten den Kannibalismus bis in die 1960er Jahre, als Regierungsangestellte und Missionare sie zwangen, die Praxis aufzugeben.

  • War T. Rex ein Kannibale?
  • Was ist das Ekelhafteste auf der Welt?
  • Haben 'Verwendungsdaten' dazu geführt, dass Amerikaner zu früh Essen werfen?

Folgen Sie den kleinen Mysterien von Life auf Twitter @llmysteries und machen Sie mit Facebook.


Videoergänzungsan: 5 Überlebende auf einer einsamen Insel.




Forschung


Was Ist, Wenn Wir Den Krieg Beendet Haben?
Was Ist, Wenn Wir Den Krieg Beendet Haben?

Musik Auf Schöne Mathematik Reduziert
Musik Auf Schöne Mathematik Reduziert

Wissenschaft Nachrichten


Rückruf: 7.000 Fälle Von Taco Bell-Käse-Dip Aufgrund Des Botulismusrisikos Gezogen
Rückruf: 7.000 Fälle Von Taco Bell-Käse-Dip Aufgrund Des Botulismusrisikos Gezogen

Flucht Aus New York: Stadtbewohner Bereiten Sich Auf Doomsday Vor
Flucht Aus New York: Stadtbewohner Bereiten Sich Auf Doomsday Vor

Trotz Ihrer Beliebtheit Scheitern Psychische Detektive
Trotz Ihrer Beliebtheit Scheitern Psychische Detektive

Fossilien Enthüllen Geheimnisse Der Komischen Ohren Der Insekten
Fossilien Enthüllen Geheimnisse Der Komischen Ohren Der Insekten

Die Körperuhr Des Arktischen Rentiers Tickt Anders
Die Körperuhr Des Arktischen Rentiers Tickt Anders


DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com