Erfinder Verschüttet Weingeheimnis: Legen Sie Es In Einen Mixer

{h1}

Der erfinder nathan myhrvold, autor eines kürzlich erschienenen buches über die wissenschaft des kochens, hat einen neuen, einfachen weg, um den wein besser schmecken zu lassen: in einen mixer geben.

BOSTON - Das Dekantieren von Wein ist eine häufige Taktik bei einigen Oenophilen. Dazu gehört, dass das Getränk durch einen Belüfter oder in einen speziellen Behälter gegossen wird, um es "atmen" zu lassen. Der Erfinder und Hobbykoch Nathan Myhrvold hat jedoch einen noch besseren und schnelleren Weg: Legen Sie ihn in den Mixer.

Dies regte den Wein an und veranlaßte ihn, schneller mit Luft zu reagieren. Er spielte dieselbe Rolle wie das Dekantieren, aber schneller, sagte Myhrvold hier in einer Rede auf der Jahrestagung der American Association for the Advancement of Science am Samstag (16. Februar).

Aber der wahre Grund dafür? "Die Blicke der Menschen", sagte Myhrvold. "Wenn Sie dies mit einem Weinexperten im Raum tun, ist es, als ob Sie eine tief unnatürliche Tat begangen hätten."

"Aber es ist Essen", fuhr er fort. "Warum ist es mit Daiquiris und nicht mit Bordeaux in Ordnung?"

Es gibt mehrere mögliche Gründe dafür, warum das Dekantieren oder Mischen den Geschmack verbessert, sagte Myhrvold, der fast 250 Patente im Bereich Technologie hat und kürzlich einen Artikel über die Wissenschaft des Kochens schrieb: "Modernistische Küche: Kunst und Wissenschaft des Kochens". (Das Kochlabor, 2011). Die Praxis könnte zur Oxidation bestimmter Aromastoffe führen, aufgestaute Gase wie Schwefeldioxid ablassen oder andere flüchtige Bestandteile aus dem Wein freisetzen, sagte er. [Wissenschaft, die Sie essen können: 10 ungerade Fakten über Lebensmittel]

Myhrvold zauberte seinen Zauber für einen spanischen Herzog, einen der besten Winzer Spaniens, und schüttete den Lieblingsrotwein des Königs in den Mixer. Der Herzog machte einen blinden Geschmackstest und zog die Mischung vor, glaubte Myhrvold danach aber nicht. Wenn er "seit Jahren ein Herzog gewesen wäre, hätte er mich direkt mit seinem Schwert durchbohrt", sagte Myhrvold, der früher Chief Technology Officer für Microsoft und jetzt der CEO der Patentgesellschaft Intellectual Ventures war.

Myhrvold teilte mehrere andere Geheimnisse aus seinen Untersuchungen über die Wissenschaft des Kochens. Unter ihnen:

  • Gurken sind weniger fest als Milch. Erstere bestehen zu 95 Prozent aus Wasser, während Milch zu 88 Prozent aus Wasser besteht.
  • Holzkohlegrills arbeiten mit Strahlungsenergie, was zu ungleichmäßigem Kochen führt. Um die Effizienz eines Grills erheblich zu verbessern, legen Sie die Innenseite mit Aluminiumfolie über, die diese elektromagnetischen Wellen reflektiert.
  • Wenn Sie gemahlene Erbsen in eine Laborzentrifuge geben und etwa eine Stunde lang schleudern, erhalten Sie schließlich drei Schichten Erbsensediment. Die mittlere Schicht ergibt "Erbsenbutter", eine köstliche Substanz, die kein Fett enthält.

Erreichen Sie Douglas Main in [email protected]. Folge ihm auf Twitter @Douglas_Main. Folgen Sie WordsSideKick.com auf Twitter @wordssidekick. Wir sind auch dabei Facebook& Google+.


Videoergänzungsan: .




Forschung


Wer Sind Die Millennials?
Wer Sind Die Millennials?

Die Glücklichsten (Und Traurigsten) Länder
Die Glücklichsten (Und Traurigsten) Länder

Wissenschaft Nachrichten


Die Nasa Will Einen Superleisen Überschalljet Bauen
Die Nasa Will Einen Superleisen Überschalljet Bauen

Die Bakterien In Ihrem Darm Produzieren Strom
Die Bakterien In Ihrem Darm Produzieren Strom

Neue Regeln Zur Bekämpfung Des Krippentodes: Stillen Und Impfungen
Neue Regeln Zur Bekämpfung Des Krippentodes: Stillen Und Impfungen

Pränatale Bpa-Exposition Bei Keuchen Bei Kindern
Pränatale Bpa-Exposition Bei Keuchen Bei Kindern

Antidepressiva Könnten Helfen, Das Gehirn Nach Einer Verletzung Zu Heilen
Antidepressiva Könnten Helfen, Das Gehirn Nach Einer Verletzung Zu Heilen


DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com