Wie Funktioniert Jet Lag?

{h1}

Jetlag kann auf jeder fernreise eine belastung darstellen. Informieren sie sich bei discovery health über die ursachen von jetlag und die besten möglichkeiten, um jetlag zu vermeiden.

Wenn Sie planen, eine lange Reise zu unternehmen, die mehrere Zeitzonen durchfliegt, fürchten Sie möglicherweise bereits das erschöpfte, schlaflose, gereizte Gefühl, das entsteht, wenn Ihr Körper seine inneren Rhythmen zurücksetzen muss. Jetlag, auch als Desynchronose bezeichnet, kann zu Schlafstörungen, Schläfrigkeit während des Tages, Konzentrations- und Wachsamkeitsverlust, Müdigkeit, Reizbarkeit, Orientierungslosigkeit, Depressionen und Magen-Darm-Erkrankungen führen [Quelle: Eastman und Burgess]. Leider trifft es fast alle. Eine Studie aus dem Jahr 1998 ergab, dass 94 Prozent der Amerikaner, die über große Entfernungen fliegen, unter Jetlag litten, und 45 Prozent hielten ihre Symptome für ernst [Quelle: James].

Jetlag macht viele von uns unglücklich, aber es ist mehr als nur unangenehm. Das Pentagon befürchtet, dass der Jetlag die Leistung der Piloten beeinträchtigen und die Soldaten bei Missionen gefährden könnte, und die Unternehmen befürchten, dass die mit Jetlag versehenden Führungskräfte ihr "A" -Spiel möglicherweise nicht in Meetings bringen und als Folge schlechte Geschäfte machen [Quelle: Eastman und Burgess]. Diese Sorgen sind berechtigt. Laut einer Studie von Forschern der University of California aus dem Jahr 2010 haben die Gehirne von Hamstern, die einem chronischen Jetlag ausgesetzt waren, neue Neuronen gebildet, die etwa halb so schnell waren wie die normalen, zu Hause bleibenden Mitglieder ihrer Art, und zeigten Gedächtnis- und Lerndefizite als Folge [ Quelle: Sanders].

Es gibt immer mehr Beweise dafür, dass Jetlag Ihrer Gesundheit schaden kann, insbesondere wenn Sie älter werden. Eine Studie der University of Virginia aus dem Jahr 2006 stellte beispielsweise fest, dass sich jüngere Mäuse zwar von den Auswirkungen des Flugverkehrs erholen konnten, dass sie jedoch einem wöchentlichen Flug von Washington nach Paris die Todesrate bei älteren Nagetieren erhöhten [Quelle: Wilber]. Andere Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass Jetlag Menstruationsbeschwerden verschlimmern und sogar zur Entwicklung von Herzkrankheiten und Diabetes beitragen kann, indem es die Essgewohnheiten verändert [Quelle: Eastman und Burgess].

Was ist also ein müder Reisender? Im Laufe der Jahre haben die Menschen mit allen möglichen Mitteln experimentiert, vom Joggen über den Versuch, mit häufigen Koffein-Dosen Schläfrigkeit zu bekämpfen, bis hin zu verschiedenen Kräuter- und Nahrungsergänzungsmitteln. Während die magische Kugel, die den Jetlag vollständig beseitigen würde, weiterhin schwer zu erreichen ist, sagen Gesundheitsexperten, es gibt eine Menge Möglichkeiten, um Ihren Körper dabei zu unterstützen, sich zwischen den Zeitzonen zu bewegen und sich am besten zu fühlen, egal wo Sie landen. Aber zunächst ein paar Informationen darüber, was Jetlag verursacht und warum es uns so elend macht.

Was verursacht Jetlag?

Wir haben Gruppen von wechselwirkenden Molekülen in Zellen in unserem Körper, die als biologische Uhr dienen, unseren Drüsen sagen, wann sie Hormone freisetzen, und unsere Körpertemperatur und andere Variablen anpassen. So wie die Uhren und Glockentürme der Welt alle auf das Royal Observatory in Greenwich, Großbritannien, angewiesen sind, folgen die kleinen biologischen Uhren des Körpers einer Meisteruhr - 20.000 Nervenzellen, die als suprachiasmatic nucleus oder SCN bezeichnet werden und in der Hypothalamusregion des Gehirns liegen. [Quelle: NIH].

Der SCN sorgt dafür, dass Ihr Körper nach einem regelmäßigen Muster von Schlaf-Wach-Zyklen und Körperfunktionen arbeitet, die als zirkadianer Rhythmus bezeichnet werden. Wenn es zum Beispiel Zeit ist, etwas zu schlafen, setzt das natürliche Zeitmesssystem ein Hormon namens Melatonin frei, das uns zum Abschied zwingt. Der SCN weiß, wann dies ein guter Zeitpunkt ist, da er sich günstig in der Nähe der Sehnerven befindet und die Wahrnehmung des Lichts von den Augen an das Gehirn weiterleitet. Grundsätzlich sagt Ihnen der SCN, wenn es weniger Licht gibt, mehr Melatonin freizusetzen, und Sie nicken ab. Aber der Körper liebt auch die Gleichmäßigkeit, so dass sich diese natürliche Uhr daran gewöhnt, jede Nacht zur selben Zeit abzufahren [Quelle: NIH].

Das Zeitnehmungssystem Ihres Körpers hat jedoch Probleme, sich so schnell drastisch zurückzusetzen. Wenn Sie mehrere Zeitzonen überqueren, werden Sie dadurch völlig durcheinander gebracht. Das Problem ist am schlimmsten, wenn Sie von Chicago (USA) nach Paris (Frankreich) fliegen. Wenn es Nacht ist, glaubt Ihr Körper immer noch am späten Nachmittag. Sie können vielleicht die ganze Nacht schlaflos in Ihrem Hotelbett liegen und endlich einnicken, wenn es Zeit ist, sich mit Lattes und Croissants aufzuhalten [Quelle: Eastman und Burgess].

Sie fühlen sich verrottet, weil Schlaflosigkeit fast jede biologische Funktion im Körper stört. Es verursacht die Freisetzung von Stresshormonen, die Sie ängstlich und mürrisch machen. Es erhöht Ihren Blutdruck und sendet entzündungsfördernde chemische Marker durch Ihre Arterien. Die Verschiebung unterbricht auch die Freisetzung von Hormonen, die den Appetit regulieren, so dass Sie das Verlangen haben, zu einer Zeit, in der Sie normalerweise überhaupt nicht essen, eine Menge Nahrung einzunehmen. Und schließlich unterbricht es die regelmäßige Freisetzung von Melatonin in Ihrem Körper, was zusätzlich zum Schlaf dazu beiträgt, andere Hormone zu regulieren, und Sie vor Krankheiten wie Krebs schützt [Quelle: Stein].

Warum Jet Lag so schwer zu überwinden ist

Durch Jetlag kann eine Bank in einem fremden Land wie ein schöner Schlafplatz aussehen… für mehrere Stunden.

Durch Jetlag kann eine Bank in einem fremden Land wie ein schöner Schlafplatz aussehen… für mehrere Stunden.

Das Zurückstellen des natürlichen Uhrwerks des Körpers ist viel schwieriger, als sich daran zu erinnern, welche Tasten der Timex Ironman gedrückt werden muss. Die durchschnittliche Freilaufzeit der menschlichen Tagesuhr ist tatsächlich etwas länger als 24 Stunden, so dass die meisten von uns eine natürliche Tendenz haben, jeden Tag etwas später zu driften. Dies ist möglicherweise der Grund, warum der Körper sich besser auf den Phasenverzögerungsmodus (Flug von Ost nach West) einstellt, als auf den Phasenvorlaufmodus (West auf Ost), was ein früheres Einschlafen erforderlich macht.In einer Studie brauchten die Probanden vier Tage, um sich auf eine 12-stündige Phasenverzögerung einzustellen, während eine Vergleichsgruppe, die sich einem 12-stündigen Phasenvorlauf unterzog, acht Tage später immer noch nicht normal schlafen konnte [Quelle: Eastman und Burgess].

Eine weitere Komplikation ist, dass nicht nur Licht den Schlaf beeinflusst. Die Körpertemperatur schwankt auch während des Schlafes und erreicht etwa drei Stunden vor dem normalen Aufstieg die Minimaltemperatur ("Tmin"). Jet-Lag-Symptome sind in der Regel die schlimmsten, wenn Sie geweckt werden müssen, während Sie sich noch auf Ihrer normalen Tmin befinden. Deshalb fühlen Sie sich vielleicht geistlos und geistlos langweilig, auch wenn Sie nach einer langen Nacht schlafen [Quelle: Eastman und Burgess].

Im Laufe der Jahre haben Reisende mit zahlreichen Mitteln gegen Jetlag experimentiert. Manche Menschen versuchen einfach nur, es auszuhöhlen, auch wenn die ganze Nacht und bis zum Schlafengehen die ganze Nacht aufbleiben, ist dies nicht gerade eine gute Sache für Ihren Körper oder Ihre psychische Gesundheit. Andere schwören auf pflanzliche Heilmittel oder auf die Einnahme von zusätzlichem Melatonin, das als Zusatz verkauft wird. Wieder andere versuchen, den Jetlag zu umgehen, indem sie über Nacht fliegen und versuchen, mit Hilfe eines Schlafmedikaments auf ihren Sitzen zu schlafen. Ärzte raten jedoch stark von dieser letzten Lösung ab. Der menschliche Körper ist, wie sich herausstellt, nicht für einen tiefen Schlaf während des Sitzens konzipiert, und die Immobilisierung einer Person für längere Zeit in dieser Position erhöht das Risiko einer Thrombose, der Bildung von Blutgerinnseln. Das New England Journal of Medicine dokumentierte kürzlich den Fall einer ansonsten gesunden 36-jährigen Frau, die, nachdem sie sieben Stunden in einem Flugzeugsitz geschlafen hatte, einen tödlichen Schlaganfall erlitten hatte [Quelle: Schneider].

Aber mach dir keine Sorgen. Im nächsten Abschnitt geben wir Ihnen einige Ratschläge von Ärzten und Reiseexperten, wie Sie mit Jetlag sicherer und effektiver umgehen können.

Was empfehlen die Experten?

Wenn Sie eine einfache Lösung für den Jetlag erwarten, hoffen wir, dass Sie nicht zu enttäuscht sind, um herauszufinden, dass es sie noch nicht gibt. Wenn Sie jedoch entschlossen sind, den Reiseblues zu übertreffen, probieren Sie ein Regime aus, das im Jahr 2009 von Charmane I. Eastman und Helen J. Burgess vom Rush University Medical Center in Chicago befürwortet wurde. Sie empfehlen, Ihre Rhythmen schrittweise vor einer Reise anzupassen. Verwenden Sie dazu eine Lichtbox, ein Gerät, das Sie simuliertem Sonnenlicht aussetzt. Um bei einer West-Ost-Reise Phasenvorschub zu erhalten, gehen Sie einige Nächte vor dem Flug eine Stunde früher ins Bett. Erwachen Sie früher und verwenden Sie die Lichtbox, um eine Dosis Helligkeit zu erhalten. Um umgekehrt eine Ost-West-Reise zu bewältigen, bleiben Sie einige Nächte vor der Reise einige Stunden später auf und nutzen Sie die Lichtbox zu Ihrer normalen Schlafenszeit, um Sie zu stimulieren. Vermeiden Sie nach dem Aufwachen helles Licht für mehrere Stunden. Wenn Sie nach draußen gehen müssen, tragen Sie eine dunkle Brille [Quelle: Eastman und Burgess].

Eastman und Burgess schlagen auch vor, Melatonin zu verwenden, ein Präparat, das nicht von der FDA zugelassen ist, aber in Studien gezeigt wurde, um den zirkadianen Rhythmus zu verändern. Nehmen Sie 0,5 mg ein, um den Vorlauf der West-Ost-Phase zu unterstützen. Etwa viereinhalb Stunden vor dem Zubettgehen, und verschieben Sie die Dosen schrittweise früher am Tag, wenn Sie früher ins Bett gehen. Um eine Ost-West-Reise durchzuführen, kehren Sie den Vorgang um (Quelle: Eastman und Burgess).

Wenn sich das zu kompliziert anhört, bevorzugen Sie möglicherweise die Tipps der US-amerikanischen Zentren für Krankheitsbekämpfung und Prävention, um zirkadiane Probleme zu minimieren. Die CDC schlägt vor, dass Sie Ihr Trainingsprogramm einhalten, sich ausgewogen ernähren und sich in den Wochen vor einer Reise ausreichend ausruhen. Offenbar glauben Sie daran, dass ein gesunder Lebensstil Ihnen helfen wird, schneller von den Strapazen des Reisens abzuweichen.

Während Sie sich in der Luft befinden, empfiehlt das CDC, Alkohol und Koffein zu meiden. Beides kann sich störend auf den Schlaf auswirken und viel Wasser trinken. Das CDC empfiehlt Ihnen auch, lockere, bequeme Kleidung zu tragen und sich in der Kabine zu bewegen, wenn Sie die Gelegenheit dazu haben. Schließlich schlägt CDC vor, den Jetlag nicht zu betonen. Passen Sie stattdessen, wenn möglich, einfach Ihren Zeitplan an, so dass Sie keine wichtigen Meetings oder wichtigen Entscheidungen treffen müssen, bevor Sie ein paar Tage Zeit hatten, um Ihre geistige Schärfe wiederzuerlangen [Quelle: Yanni].


Videoergänzungsan: Wie man Jetlag vorbeugt und verhindert.




Forschung


Fakten Über Eisen
Fakten Über Eisen

Algen: Biokraftstoff Der Zukunft?
Algen: Biokraftstoff Der Zukunft?

Wissenschaft Nachrichten


Leben Am Rande: Fotos Vom Bohren Des Ross-Eisregals
Leben Am Rande: Fotos Vom Bohren Des Ross-Eisregals

Zwei Entzückende Baby-Gorillas Geboren Im Bronx Zoo
Zwei Entzückende Baby-Gorillas Geboren Im Bronx Zoo

Korn Der Hoffnung: Forscher Suchen Einen Superreis
Korn Der Hoffnung: Forscher Suchen Einen Superreis

Viren Könnten Schwer Zu Tötende Krebszellen Zum Ziel Haben
Viren Könnten Schwer Zu Tötende Krebszellen Zum Ziel Haben

Kinder Cholesterinspiegel Siehe Verbesserung
Kinder Cholesterinspiegel Siehe Verbesserung


DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com