Wie Funktioniert Instant Film?

{h1}

Vor digitalkameras benötigen sie sofortbilder, um sofort bilder zu erhalten. Mit sofortbildfotografie können sie das langsame zusammenwachsen des bildes in wenigen minuten beobachten. Obwohl es magisch erscheint, beruht der prozess auf elementen der wissenschaft. Finden sie heraus, wie sofortkameras ihnen das bild im handumdrehen zur verfügung stellen.

Ein Erfinder namens Edwin Land brachte 1947 eine bemerkenswerte Innovation in die Welt - ein Film, der sich innerhalb weniger Minuten entwickelte. Diese neue Sofortkameratechnologie war für Lands Firma Polaroid Corporation ein großer Erfolg. Im Jahr 1949 erzielte Polaroid allein mehr als 5 Millionen Dollar an Kameraverkäufen! In den vergangenen 50 Jahren hat sich das Unternehmen eine eigene Nische geschaffen, die Millionen Sofortbildkameras und mehr als eine Milliarde Rollen Sofortbildfilm verkaufte.

In diesem Artikel erfahren Sie, was in Instant Film tatsächlich passiert, während Sie auf das Bild warten. Es mag magisch erscheinen, aber der Prozess ist wirklich sehr einfach.

Sofortkamerafilm ist fast das gleiche wie normaler Kamerafilm, mit ein paar zusätzlichen Elementen. Bevor wir auf diese entscheidenden Ergänzungen eingehen, wollen wir die Filmfotografie im Allgemeinen kurz untersuchen.

Die Grundidee von Filmen ist, Lichtmuster mit speziellen Chemikalien einzufangen. Die Kamera setzt den Film kurzzeitig dem Licht aus einer Szene aus (normalerweise für einen Bruchteil einer Sekunde), und wo das Licht auf den Film auftrifft, löst es eine chemische Reaktion aus.

Normalfilm besteht aus einer Kunststoffbasis, die mit Partikeln von a beschichtet ist Silberverbindung. Wenn diese Verbindung einer großen Anzahl von ausgesetzt ist Lichtphotonen, es bildet Silberatome. Schwarzweißfilm besteht aus einer Schicht Silberverbindung, Farbfilm aus drei Schichten. In Farbfilmen ist die obere Schicht für blaues Licht empfindlich, die nächste Schicht ist grün und die untere Schicht ist rotempfindlich. Wenn Sie den Film belichten, reagieren die empfindlichen Körner in jeder Schicht auf Licht dieser Farbe und erzeugen eine chemische Aufzeichnung des Licht- und Farbmusters.

Um daraus ein Bild zu machen, muss man entwickeln der Film mit mehr Chemikalien. Ein chemischer Entwickler wandelt die belichteten Partikel in metallisches Silber um. Der Film wird dann mit drei verschiedenen behandelt Farbentwickler enthaltend Farbstoffkuppler. Die drei Farben sind:

  • Cyan (eine Kombination aus grünem und blauem Licht)
  • Magenta (eine Kombination aus rotem und blauem Licht)
  • Gelb (eine Kombination aus grünem und rotem Licht)

Jeder dieser Farbstoffkupplertypen reagiert mit einer der Farbschichten in der Folie. Bei einem gewöhnlichen Druckfilm haften die Farbstoffkuppler an belichteten Partikeln. In einem Farbdiafilm haften die Farbstoffkuppler an den nicht belichteten Bereichen.

Der entwickelte Farbfilm hat ein negatives Bild - die Farben erscheinen entgegengesetzt zu den Farben der Originalszene. In einem Diafilm bilden die beiden Farbstoffe, die sich an den unbelichteten Bereich anlagern, die in der belichteten Schicht erfasste Farbe. Wenn beispielsweise die grüne Schicht freiliegt, haften auf beiden Seiten der grünen Schicht gelbe und cyanfarbene Farbstoffe, die magentafarbenen Farbstoffe jedoch nicht an der grünen Schicht. Gelb und Cyan verbinden sich zu Grün. (Weitere Informationen zum gesamten Prozess finden Sie unter Funktionsweise von Kameras und Funktionsweise von fotografischen Filmen.)

Der Instant-Camera-Entwicklungsprozess kombiniert Farben auf dieselbe Weise wie Diafilm, aber die Entwicklungschemikalien sind bereits im Film selbst vorhanden. Im nächsten Abschnitt werden wir sehen, wie die Entwickler mit den Farbebenen kombiniert werden, um das Bild zu bilden.

Bilder in einem Augenblick

Wie funktioniert Instant Film?: sich

Im letzten Abschnitt haben wir gesehen, dass der Film der Sofortkamera drei Schichten hat, die für verschiedene Lichtfarben empfindlich sind. Unter jeder Farbschicht befindet sich ein Entwicklerschicht enthaltend Farbstoffkuppler. Alle diese Schichten befinden sich auf einer schwarzen Basisschicht und unter der Bildebene, das Timing-Schicht und das Säureschicht. Diese Anordnung ist eine chemische Kettenreaktion, die darauf wartet, in Gang gesetzt zu werden.

Die Komponente, die die Reaktion in Gang setzt, ist die Reagens (wie im Vertreter). Das Reagenz ist eine Mischung aus Trübungsmittel (Lichtblocker), Alkali (saure Neutralisatoren), weißes Pigment und andere Elemente. Es befindet sich direkt über den lichtempfindlichen Schichten und knapp unter der Bildebene.

Bevor Sie das Bild aufnehmen, wird das Reagenzmaterial in einem Fleck am Rand der Kunststofffolie gesammelt, der vom lichtempfindlichen Material entfernt ist. Dies verhindert, dass sich der Film entwickelt, bevor er belichtet wurde. Nachdem Sie das Bild aufgenommen haben, wird der Film durch ein Rollenpaar aus der Kamera geführt. (In einer anderen Konfiguration, die häufig von professionellen Fotografen verwendet wird, werden das Reagenz und der Entwickler auf ein separates Blatt aufgetragen, das für eine bestimmte Zeitdauer gegen das Filmblatt gedrückt wird.)

Die Walzen streuen das Reagenzmaterial in die Mitte des Filmblatts, genau wie ein Nudelholz, der den Teig ausbreitet. Wenn das Reagenz zwischen der Bildschicht und den lichtempfindlichen Schichten verteilt wird, reagiert es mit den anderen chemischen Schichten im Film. Das Trübungsmittel Material verhindert, dass Licht auf die darunter liegenden Schichten fällt, sodass der Film nicht vollständig belichtet wird, bevor er entwickelt wird.

Die Reagenschemikalien bewegen sich durch die Schichten nach unten und wandeln die freiliegenden Teilchen in jeder Schicht in metallisches Silber um. Die Chemikalien lösen dann den Entwicklerfarbstoff auf, so dass er in Richtung der Bildschicht zu diffundieren beginnt. Die metallischen Silberbereiche in jeder Schicht - die Körner, die dem Licht ausgesetzt waren - greifen die Farbstoffe an, damit sie sich nicht mehr nach oben bewegen.

Wie funktioniert Instant Film?: eine

Nur die Farbstoffe aus den unbelichteten Schichten bewegen sich auf die Bildebene.Wenn beispielsweise die grüne Schicht belichtet wird, wird kein Magentafarbstoff in die Bildebene gelangen, Cyan und Gelb jedoch. Diese Farben bilden zusammen einen durchscheinenden grünen Film auf der Bildoberfläche. Licht, das vom weißen Pigment im Reagenz reflektiert wird, scheint durch diese Farbschichten, so wie Licht einer Birne durch einen Objektträger scheint.

Während diese Reagenschemikalien durch die lichtempfindlichen Schichten laufen, arbeiten andere Reagenzchemikalien durch die darüber liegenden Filmschichten. Die Säureschicht im Film reagiert mit dem Alkali und den Trübungsmitteln im Reagenz, wodurch die Trübungsmittel klar werden. Dies macht das Bild schließlich sichtbar. Die Timing-Schicht verlangsamt das Reagenz auf dem Weg zur Säureschicht, sodass sich der Film entwickeln kann, bevor er Licht ausgesetzt wird.

Eines der coolsten Dinge an der Sofortfotografie, das langsame Zusammenfallen des Bildes zu sehen, ist auf diese chemische Endreaktion zurückzuführen. Das Bild ist bereits voll entwickelt, aber die aufklärenden Trübungsmittel erzeugen die Illusion, dass es sich direkt vor Ihren Augen bildet.

Weitere Informationen zu Instant Film und Fotografie im Allgemeinen finden Sie auf den Links auf der nächsten Seite.

Kunstfilm

Wenn das Bild schließlich auf einem Sofortbild entsteht, ist der Entwicklerfarbstoff nicht vollständig getrocknet - er hat dieselbe Grundkonsistenz wie nasse Tinte. Sie können einige wirklich coole Bilder machen, indem Sie den Farbstoff mit einem Bleistift oder einem Q-Tip verteilen. Mache ein Selbstporträt, das ein halbes Foto ist, halb malen!

Eine weitere Möglichkeit besteht darin, das Foto auf ein Blatt Papier zu drücken, um eine drucken. Oder Sie können es gegen Ihre Haut drücken, um ein fotorealistisches Tattoo zu machen. Weitere Informationen finden Sie auf dieser Website.


Videoergänzungsan: Polaroid iZone Instant Film Camera Retro Throwback:.




Forschung


Folgen Sie Einer Kompletten Everest-Expedition In Einem Neuen Vr-Film
Folgen Sie Einer Kompletten Everest-Expedition In Einem Neuen Vr-Film

Ein Riesiger Roboter Setzt Sie Auf Den Fahrersitz
Ein Riesiger Roboter Setzt Sie Auf Den Fahrersitz

Wissenschaft Nachrichten


Der Heimliche Torpedo Wird Tödlicher Sein Als Je Zuvor
Der Heimliche Torpedo Wird Tödlicher Sein Als Je Zuvor

So Starten Sie Eine Übungsroutine Und Halten Sie Sich Daran
So Starten Sie Eine Übungsroutine Und Halten Sie Sich Daran

Sex Im Weltraum: Ist Es Unethisch, Ein Kind Da Draußen Zu Begreifen?
Sex Im Weltraum: Ist Es Unethisch, Ein Kind Da Draußen Zu Begreifen?

Ist 'Numerosity' Humans 'Sechster Sinn?
Ist 'Numerosity' Humans 'Sechster Sinn?

Kleine Ehre: Kleine Motte Nach Trump Benannt
Kleine Ehre: Kleine Motte Nach Trump Benannt


DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com