Wie Ermitteln Ermittler, Ob Ein Brand Durch Brandstiftung Verursacht Wurde?

{h1}

Die ermittler stellten schnell fest, dass das lauffeuer, bei dem fünf feuerwehrleute getötet und mehr als 40.000 hektar in esperanza, kalifornien, verbrannt wurden, das ergebnis einer brandstiftung war.

- Das Lauffeuer, bei dem fünf Feuerwehrleute im Oktober 2006 in Esperanza, Kalifornien (Cali-f.), Mehr als 40.000 Hektar verbrannten, war fast sofort das Ergebnis einer Brandstiftung. Während die Ermittler darauf achteten, die Details, die sie zu dieser Entscheidung führten, nicht so schnell freizugeben, gibt es bestimmte Techniken, mit denen Untersucher versuchen, die Ursache eines Brandes zu finden. Die Untersuchung eines Waldbrandes ist in der Regel schwieriger als die Untersuchung eines Gebäudebrandes, da bei einer offenen Flamme so viele weitere Umweltfaktoren beteiligt sind. Die primären Techniken sind jedoch gleich. Alles beginnt mit dem Finden der Ursprungspunkt.

-Wildfeuer haben sehr spezifische Verhaltensweisen. Trotz der Unberechenbarkeit der Natur und des scheinbar unkontrollierbaren Verhaltens eines Feuers, das durch Hektar Wald und Wald brennt, gibt es Eigenschaften, auf die Sie sich verlassen können. Zum einen beginnen Waldbrände klein zu werden und werden dann heißer, größer und höher, wenn sie brennen. Sie breiten sich nach außen aus, meist V-förmig oder U-förmig. Sie bewegen sich schneller bergauf und neigen dazu, sich in Windrichtung zu bewegen. Mit diesen Merkmalen (und vielen anderen - siehe Wie Wildfeuer arbeiten, um mehr zu erfahren) suchen die Ermittler nach Hinweisen, die auf die Quelle des Feuers hindeuten.

-Die Suche nach Muster beginnt am genauesten Teil der V- oder U-Form, der Außenseite des Brennpfads des Feuers. Ermittler rückwärts arbeiten Von den äußeren Linien aus, alles auf dem Weg des Feuers nach Hinweisen auf die Richtung, in die sich das Feuer bewegte, untersuchen. Wenn sie herausfinden können, in welche Richtung sich das Feuer bewegte, und sie dies mit der Anordnung des Landes und den Windrichtungen für die Brenndauer des Feuers kombinieren, können sie herausfinden, wo das Feuer begann. Einige der Beweise, die die Ermittler untersuchen, während sie von den Rändern des Brandes eindringen, umfassen:

  • Geschwärzte Teile der Bäume - Welche Seite der Bäume ist am stärksten beschädigt? Der am stärksten beschädigte Teil des Baumes ist wahrscheinlich der Richtung des Brandherdes zugewandt.
  • Verbranntes Gras - Feuer brennen zuerst den Boden des Grases, so dass die Klingenspitzen umfallen. Wenn sie in die Richtung des Feuers fallen, werden die Spitzen genauso verbrannt wie die Basen. Wenn die Klingen jedoch nach hinten fallen, bleiben die Spitzen möglicherweise unverbrannt. Gefallene, unverbrannte Grasspitzen weisen typischerweise in Richtung des Brandherdes.
  • Aschehaufen - Wenn Asche weit von der Verbrennung entfernt ist, können Ermittler Windmuster für bestimmte Zeiträume des Feuers erzeugen. Wo Aschehaufen auf unverbrannte Bürste oder Gras gefallen sind, können Ermittler eine Abfolge von Ereignissen für diesen Brandabschnitt bestimmen - was zuerst und was zuletzt verbrannt wurde.
  • Gefallene, unverbrannte Äste - Waldbrände beginnen niedrig und werden dann höher. Wo unverbrannte Äste auf den verbrannten Boden gefallen sind, wissen die Ermittler, dass das Feuer die Baumkronen noch nicht erreicht hat. Dieser Punkt liegt wahrscheinlich näher am Ursprung des Feuers als an einem Ort, an dem die Äste vollständig verbrannt sind.

-Ermittler folgen den Hinweisen - Verbrennungsmustern -, um den allgemeinen Ursprung des Feuers zu ermitteln. Bei der Verwendung klassischer Tatortuntersuchungsverfahren wie dem Line-Walking, bei dem die Ermittler eine enge Linie bilden und in Mustern über den Tatort gehen, um akribisch nach Hinweisen von Grund auf zu suchen, wird der Ursprung der Beweise letztendlich eingegrenzt. Was die Ermittler letztendlich arbeiten wollen, ist ein Ursprungspunkt, der etwa 3 mal 3 Meter groß ist. Je kleiner die Fläche, desto besser. An diesem Punkt setzen sich die Ermittler auf die Knie und sichten durch Dreck, Asche, Bürste und alles, was sie sonst noch finden könnten, um ein Streichholz, eine Flasche Beschleuniger, ein Feuerzeug, einen Abdruck oder eine Reifenspur zu beherbergen. In diesem 100 Quadratmeter großen Gebiet befindet sich wahrscheinlich die Ursache des Brandes.

Aber selbst wenn so etwas wie ein Streichholz oder ein Feuerzeug auftaucht, ist es schwierig, allein aus den physischen Beweisen herauszufinden, ob ein Feuer, das von einem Menschen ausgelöst wurde, zufällig war oder eine Brandstiftung war. Und manchmal sind alle physischen Beweise für die Ursache des Feuers weggebrannt. Was kommt als nächstes? Detektivarbeit: Befragung von Zeugen und Ersthelfern; um herauszufinden, ob zufällig niedrig fliegende Flugzeuge den Brand erblickten; Sammeln von Satellitenbildern; und alle lebensfähigen natürlichen Ursachen ausschließen. Die NOAA sollte in der Lage sein, den Detektiven mitzuteilen, ob in der Gegend Blitzaktivität aufgetreten ist. das Stromunternehmen kann melden, wenn eine Stromleitung ausgefallen ist; und die Parks-Abteilung sollte in der Lage sein, zu berichten, ob in der Umgebung Verbrennungen aufgetreten sind, die möglicherweise einen Funken ausgelöst haben.

Im Fall des tödlichen Esperanza-Feuers wird vermutet, dass mindestens ein Mann kurz vor Beginn des Brandes von der Szene flüchtete. Die Polizei hat einen Mann verhaftet, der im letzten Jahr ebenfalls sieben weitere Brände ausgelöst haben soll.

Weitere Informationen zu Brand, Brandstiftung und Tatortuntersuchung finden Sie auf den Links auf der nächsten Seite.

-


Videoergänzungsan: Millionenschaden durch Brandstiftung in Kusterdingen [15.3.2015].




Forschung


William Wallace Campbell
William Wallace Campbell

Hat Das Us-Militär Regeln Für Tätowierungen?
Hat Das Us-Militär Regeln Für Tätowierungen?

Wissenschaft Nachrichten


Kann Sich Eine Person Erinnern, Geboren Zu Sein?
Kann Sich Eine Person Erinnern, Geboren Zu Sein?

Was Ist Ein Pet-Scan Und Wie Funktioniert Er?
Was Ist Ein Pet-Scan Und Wie Funktioniert Er?

Sind Sie Vor Blitzen Sicher, Wenn Sie 30 Minuten Lang Keinen Donner Gehört Haben?
Sind Sie Vor Blitzen Sicher, Wenn Sie 30 Minuten Lang Keinen Donner Gehört Haben?

Die Anreicherung Von Folsäure-Nahrungsmitteln Kann Das Risiko Für Seltene Krebserkrankungen Senken
Die Anreicherung Von Folsäure-Nahrungsmitteln Kann Das Risiko Für Seltene Krebserkrankungen Senken

Sex Nach Der Menopause: Es Gibt Stillleben In Der Libido
Sex Nach Der Menopause: Es Gibt Stillleben In Der Libido


DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com