Schwebende Drohne Greift Scheinwerfer Mit 6-Fuß-Arm

{h1}

Das us-militär testete die fähigkeit einer schwebenden drohne, ein ziel mit einem 6-fuß-roboterarm zu ergreifen.

Achten Sie auf die Menschen - ein Roboter, der mit einem 6-Fuß-Arm in der Luft schwebt, existiert jetzt außerhalb von Science-Fiction-Filmen wie "Star Wars". Das US-Militär hat kürzlich die Fähigkeit einer schwebenden Drohne getestet, ihre Klaue an einem Zielobjekt zu befestigen.

Die "V-Bat" ist eine vertikale Start- und Landedrohne (VTOL), die wie ein Roboterflugzeug fliegen kann und an Ort und Stelle schweben kann, während sie aufrecht auf ihrem Schwanz stehen, so die Hersteller der MLB Company. Die US-amerikanische Advanced Research Projects Agency finanzierte die Arbeit zur Entwicklung eines "Vision-Systems" für V-Bat, das es dem Schweberoboter ermöglichte, seine 1-Pfund-Klaue an einer Leiter anzubringen.

"Unser Ziel bei der Demonstration der unbemannten Nutzfahrzeugnutzlast war, zu zeigen, dass wir schnell die richtige Technologie entwickeln und integrieren können, damit dies funktioniert", sagte Dan Patt, DARPA-Programmmanager. "Der Erfolg der Demonstration macht die Fähigkeiten künftiger autonomer Luftfahrzeuge weiter möglich."

DARPA möchte zukünftige Drohnen bauen, die kleine Objekte auf engstem Raum präzise liefern können. Das Vision-System von V-Bat stimmte mit dem Bord-GPS der Drohne überein, sodass der Roboter sich nähern und seine Nutzlast auf der Leiter platzieren konnte, während er in der Luft schwebte.

Das erfolgreiche Experiment könnte Drohnen zu noch leistungsfähigeren Zustellungsboten sowohl für das US-Militär als auch für zivile Zwecke machen. US-Marines erhalten bereits Lieferungen von Roboterhubschraubern in Afghanistan, aber Soldaten müssen die Hubschraubernutzungen manuell anbringen und abnehmen.

Viele Robot-Vision-Systeme haben immer noch Schwierigkeiten, Objekte genau zu identifizieren, geschweige denn eine Übergabe in der Luft zu koordinieren. Das Experiment erwies sich auch als schwierig, da ein schwebender Roboter nicht unbedingt die stabilste Plattform darstellt. In der Vergangenheit hatten viele Schwebefahrzeuge Schwierigkeiten, die Stabilität in der Luft aufrecht zu erhalten.

Trotzdem hatte der V-Bat einen Backup-Vorteil für den Fall eines versehentlichen Umkippens. Es könnte durch seinen Nasenschutz und einen Kanal, der Rotor und Flügel abschirmt, überleben.

Die Beschreibung von V-Bat durch das MLB-Unternehmen legt nahe, dass die Drohne eines Tages Missionen für das US-Militär durchführen könnte, die von der Luftkartierung bis zur Piraterie reichen.

Diese Geschichte wurde von TechNewsDaily zur Verfügung gestellt, einer Schwesterseite von WordsSideKick.com. Folgen Sie TechNewsDaily auf Twitter @ TechNewsDailyoder auf Facebook.


Videoergänzungsan: .




Forschung


Us-Armee Will Überall Drahtlose Batterie Aufladen
Us-Armee Will Überall Drahtlose Batterie Aufladen

Computer Für Die Zukunft Entwickeln, Atom Für Atom
Computer Für Die Zukunft Entwickeln, Atom Für Atom

Wissenschaft Nachrichten


Omega-3-Fettsäuren Reduzieren Das Risiko Eines Tödlichen Herzinfarkts
Omega-3-Fettsäuren Reduzieren Das Risiko Eines Tödlichen Herzinfarkts

Dick Gehirnige Menschen Sind Intelligenter
Dick Gehirnige Menschen Sind Intelligenter

Was Passiert, Wenn Sich Tiere Isoliert Entwickeln?
Was Passiert, Wenn Sich Tiere Isoliert Entwickeln?

Wenige Freunde Oder Viele: Welches Ist Das Beste?
Wenige Freunde Oder Viele: Welches Ist Das Beste?

Warum Kaliforniens Dürren Nur Schlimmer Werden (Op-Ed)
Warum Kaliforniens Dürren Nur Schlimmer Werden (Op-Ed)


DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com