Galaxy S5: Vergleich Des Herzfrequenzmonitors Mit Anderen Geräten

{h1}

Viele fitness-tracker, sportuhren und sogar handys verfügen jetzt über pulsmesser. Wie vergleichen sich diese monitore? Wir haben ein kleines experiment gemacht, um das herauszufinden.

Das Galaxy S5, Samsungs neuestes Flaggschiff-Smartphone, verfügt über einen eingebauten Herzfrequenzmonitor, der Ihre Herzfrequenz in Ihren Fingerspitzen misst. Viele Sportuhren und Fitness-Tracker verfügen auch über Herzfrequenzmonitore - einige werden am Handgelenk getragen, während andere einen Brustgurt verwenden, was eine ziemlich zuverlässige Methode zur Erkennung der Herzfrequenz ist.

Wenn Sie Ihre Herzfrequenz während des Trainings kennen, ist dies ein weiterer Vorteil für ein gutes Training. Ihre Herzfrequenz spiegelt die Intensität Ihrer Aktivität wider, so dass Informationen Ihnen zeigen können, ob Sie effizient trainieren. Ihre Herzfrequenz wird in Schlägen pro Minute (BPM) gemessen und eine normale Ruheherzfrequenz liegt normalerweise zwischen 60 und 100 BPM.

Ich habe das Galaxy S5 zusammen mit einigen anderen Geräten, die die Herzfrequenz messen, ausprobiert, um zu sehen, wie praktisch, genau und konsistent diese Geräte waren. Ich habe die Messwerte des Galaxy S5 mit denen einer iPhone-App verglichen, bei der auch Ihre Herzfrequenz mit der Fingerspitze gemessen wird. der Basis Fitness Tracker, der Ihre Herzfrequenz im Handgelenk misst; und der Polar Beat H7, ein Brustgurt-Monitor, der drahtlos Herzfrequenz-Messwerte an Ihr Telefon sendet.

Samsung Galaxy S5 im Vergleich zum iPhone

Das Galaxy S5 ist das erste Mobiltelefon, das über einen integrierten Herzfrequenzmonitor verfügt. Es ist jedoch nicht das einzige Telefon, das Ihre Herzfrequenz messen kann. Sie können Apps für das iPhone herunterladen, die die Herzfrequenz mithilfe der Kamera des Telefons ablesen.

Ich testete die Telefone gleichzeitig, indem ich gleichzeitig die Finger auf die Kameras legte. Ein paar Testrunden später war das Galaxy S5 eindeutig der Gewinner - es erkannte meine Herzfrequenz manchmal so schnell wie 5-6 Sekunden, schneller als die iPhone-App, die mindestens 15 Sekunden dauerte, um meine Herzfrequenz anzuzeigen.

Galaxy S5-Herzfrequenzmonitor vs. Basis-Armband

Die Basis B1 ist ein Aktivitäts-Tracker, den Sie am Handgelenk tragen. Es misst Ihre Herzfrequenz, indem es Licht durch die Blutgefäße strahlt und den Sauerstoffgehalt des Blutes durch Messung des reflektierten Lichts berechnet. Dies ist die gleiche Technologie, die in medizinischen Geräten wie Pulsoximetern verwendet wird.

Der Vorteil eines Armbands wie dem Basis-Track ist, dass Ihre Pulsfrequenz praktischer und praktischer ist, als wenn Sie Ihr Training unterbrechen, um Ihren Finger auf Ihr Galaxy S5 zu legen.

Auf der anderen Seite kann die Verwendung der Basis etwas frustrierend sein. Manchmal hört die Herzfrequenz nicht mehr auf und es wird nur die letzte Messung angezeigt. Das Ergebnis ist, dass beim Vergleich der Basis mit dem Galaxy S5 zwei sehr unterschiedliche Raten auf den Geräten angezeigt werden, und in diesen Fällen scheint das Galaxy genauer zu sein, da die Messung neuer ist.

Der Basis Tracker hat seinen Messwert nicht aktualisiert, um eine gute Messung meiner Herzfrequenz zu erhalten, als er nach schnellen Übungen aufsprang. Es zeigte ständig 86 Schläge pro Minute, obwohl meine Herzfrequenz bei anderen Geräten zwischen 100 und 110 Schlägen pro Minute lag.

Der Gewinner hängt in diesem Fall von Ihrer bevorzugten Aktivität ab. Ein Armband-Herzfrequenzmonitor wie der Basis ist zwar eine bessere Option für Läufer, aber das Galaxy S5 ist eine gute Wahl für alle, die daran interessiert sind, ihre Herzfrequenz bei Bedarf zu kennen.

Galaxy S5 vs. Polar Beat Brustgurt

Beim Vergleich der Herzfrequenzwerte des Galaxy S5 mit denen des Polar Beat-Brustgurtes mit der dafür vorgesehenen App auf meinem Handy stellte sich heraus, dass die Werte des Galaxy S5 mit den Werten des Galaxy S5 übereinstimmen oder nur geringfügig von den Werten abweichen der Brustgurt

Die Leistung des Galaxy S5-Herzfrequenzmonitors hat sich nicht geändert, als ich meine Ruheherzfrequenz gemessen habe oder wenn ein paar Kniebeugen mein Herz auf 170 Schläge pro Minute bringen ließen.

Email Bahar Gholipour. Folge uns @wordssidekick, Facebook & Google+. Originalartikel über Live-Wissenschaft.


Videoergänzungsan: Warum ist mein Handy heiß und der Akku schnell leer.




Forschung


Neue
Neue "Smart Skin" Könnte Prothesen Mehr Wie Echte Gliedmaßen Machen

Tipp, Um Die Auflösungen Des Neuen Jahres Beizubehalten: Verwandeln Sie Sie In Fragen
Tipp, Um Die Auflösungen Des Neuen Jahres Beizubehalten: Verwandeln Sie Sie In Fragen

Wissenschaft Nachrichten


Warum Zonen Wir Aus?
Warum Zonen Wir Aus?

Jetpack Konnte Raketenläufer Zur 4-Minuten-Meile Bringen
Jetpack Konnte Raketenläufer Zur 4-Minuten-Meile Bringen

Pop! Knöchelknackendes Geräusch Schließlich Erklärt
Pop! Knöchelknackendes Geräusch Schließlich Erklärt

4 Babypferde Aus Gefrorenen Embryonen Geboren
4 Babypferde Aus Gefrorenen Embryonen Geboren

Klimaschwankungen Können Zivilrechtliche Gewalt Verstärken
Klimaschwankungen Können Zivilrechtliche Gewalt Verstärken


DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com