Full Buck Moon Diese Woche Zu Steigen

{h1}

Full buck moon im juli wird am 15. Juli um 14.40 uhr edt erscheinen.

Der siebte Vollmond des Jahres 2011 wird in dieser Woche um den Sonnenuntergang aufgehen, und es wird ein doppelter Leckerbissen sein, da er an Donnerstag- und Freitagabenden ziemlich gleich aussieht.

Der Vollmond im Juli ist als Full Buck Moon bekannt, weil er zu der Jahreszeit kommt, wenn neue Geweihe aus den Stirnen der Hirsche treten. Der Moniker geht auf die Indianerstämme zurück, die einst im Norden und Osten der USA lebten.

Andere Namen für den Vollmond im Juli sind der Full Thunder Moon, da im Sommer häufig Gewitter auftreten und der Full Hay Moon.

Im Gegensatz zum Vollmond vom letzten Monat, bei dem eine totale Mondfinsternis aus Südamerika, Westeuropa und Westafrika sichtbar wurde, ist der Vollmond dieses Monats eine eher typische Angelegenheit.

Wann schauen?

Tatsächlich gilt der Mond nur dann als voll, wenn sich Sonne, Erde und Mond in einer möglichst geraden Linie befinden. In den seltenen Fällen, in denen das Trio in eine sehr gerade Linie fällt, fällt der Schatten der Erde direkt auf den Mond, wodurch eine Mondfinsternis entsteht. Aber weil die Mondbahn leicht geneigt ist, kommt es nicht jeden Monat zu Sonnenfinsternissen. [Fotos: Die lange Mondfinsternis vom 15. Juni 2011]

Die offizielle Zeit für den Vollmond dieses Monats ist um 14:40 Uhr EDT (6:40 Uhr GMT). Der Vollmond findet weltweit zur gleichen Zeit statt, aber die Uhrzeit unterscheidet sich je nach Zeitzone. Da der Zeitpunkt für diesen Monat weder Donnerstagabend noch Freitagabend nahe liegt, sieht der Mond mit bloßem Auge ziemlich voll aus, da er an beiden Abenden um den Sonnenuntergang steigt.

Der Juli ist übrigens ein wichtiger Monat in der Mondgeschichte: Am 20. Juli 1969 trat Neil Armstrong als erster auf die Mondoberfläche. Er und Edwin "Buzz" Aldrin verbrachten zweieinhalb Stunden damit, die Mondlandschaft zu erkunden.

Zeigt am Nachthimmel

Der Vollmond ist oft ein Schmerz für Amateurastronomen, die andere Himmelskörper suchen. Im Gegensatz dazu gibt ein Neumond diesen anderen Körpern die Chance zu leuchten. Neue Monde entstehen, wenn der Mond unter der Erde und der Sonne liegt und die unbelichtete Seite des Mondes zur Erde gerichtet ist.

Der Neumond dieses Monats kommt zu einem guten Zeitpunkt: Die Nacht des 30. Juli, nur einen Tag nach dem Meteorschauer des südlichen Delta Aquarid, erreicht sein Maximum. Dieser Meteorschauer tritt über einen Zeitraum vom 14. Juli bis 18. August auf. Für Beobachter in der nördlichen Hemisphäre können Meteoriten normalerweise gesehen werden, wenn sie sich nach Osten, Norden und Westen über den südlichen Horizont bewegen. Der Nachthimmel am 29. Juli sollte für einen Meteoriten-Beobachter schön dunkel sein.

Du kannst Folgen WordsSideKick.com ältere Schriftstellerin Stephanie Pappas auf Twitter @sipappas. Folgen Sie WordsSideKick.com für die neuesten wissenschaftlichen Neuigkeiten und Entdeckungen auf Twitter @wordssidekick und weiter Facebook.


Videoergänzungsan: Zu Besuch bei der Glasbläserei Ehle.




Forschung


Wie Elektrische Flugzeuge Funktionieren
Wie Elektrische Flugzeuge Funktionieren

10 Mythen Über Das Überleben Eines Tornados
10 Mythen Über Das Überleben Eines Tornados

Wissenschaft Nachrichten


Pille Danach: Plan B-Kontroverse Erklärt
Pille Danach: Plan B-Kontroverse Erklärt

Helium Saugen Könnte Verborgenen Lungenschaden Aufdecken
Helium Saugen Könnte Verborgenen Lungenschaden Aufdecken

Beginnt Die Gehirnforschung In Ein Goldenes Zeitalter? (Op-Ed)
Beginnt Die Gehirnforschung In Ein Goldenes Zeitalter? (Op-Ed)

Ein Potenzieller Südkalifornischer Tsunami Könnte Bis Zu 42 Milliarden Dollar Kosten
Ein Potenzieller Südkalifornischer Tsunami Könnte Bis Zu 42 Milliarden Dollar Kosten

Menschen In Reichen Ländern Sind Stärker Gestresst
Menschen In Reichen Ländern Sind Stärker Gestresst


DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com