Fliegende Maschinen? 5 Da Vinci Designs, Die Ihrer Zeit Voraus Waren

{h1}

Leonardo da vinci ist vor allem für seine kunstwerke bekannt, aber er hat auch viele geräte erfunden, die ihrer zeit weit voraus waren.

Die meisten Menschen verbinden Leonardo da Vinci wahrscheinlich mit seinen großen Kunstwerken wie "Mona Lisa" und "Das letzte Abendmahl", aber dieser Renaissance-Mann war mehr als nur ein großartiger Maler - er war auch ein inspirierter Erfinder.

Da Vinci skizzierte seine Ideen in Notizblöcken, von denen viele seit seinem Tod 1519 erhalten geblieben sind. Und obwohl es keinen Hinweis darauf gibt, dass einige von Da Vincis Apparaten zu seinen Lebzeiten gebaut wurden, zeigen diese Skizzen, dass einige seiner Ideen revolutionär waren.

Von humanoiden Robotern bis zu Maschinengewehren, hier sind fünf Erfindungen von Da Vinci, die wirklich vor ihrer Zeit waren. [5 Dinge, die Sie wahrscheinlich nicht über Leonardo da Vinci gewusst haben]

Die Flügel von Da Vincis berühmter Flugmaschine wurden von denen einer Fledermaus inspiriert.

Die Flügel von Da Vincis berühmter Flugmaschine wurden von denen einer Fledermaus inspiriert.

Bildnachweis: Wikimedia Commons

Flugmaschine

Da Vincis Hunderte von Journaleinträgen zu Menschen- und Vogelflügen deuten darauf hin, dass er sich danach sehnte, wie ein Vogel durch die Luft zu steigen. Tatsächlich waren seine Entwürfe für ein sogenanntes Fluggerät - sorgfältig in seinen Notizbüchern skizziert - der Anatomie von Vögeln und Fledermäusen nachempfunden.

Da Vincis Entwürfe enthielten zwei riesige Flügel, die mit einem Holzrahmen verbunden waren, in dem ein unerschrockener Pilot nach unten liegen und die Flügel auf und ab bewegen konnte, indem er eine Kurbel drehte, die eine Reihe von Stangen und Riemenscheiben bewegte. Leider hat da Vinci das Gerät nie gebaut, aber selbst wenn, wäre es wahrscheinlich kein Erfolg gewesen. Die Maschine hatte keinen Motor, es ist also unklar, wie sie vom Boden abheben würde. Und selbst wenn da Vinci seine Maschine von einer hohen Klippe flog, wäre es unwahrscheinlich, dass er in einem Stück zur Erde zurückgekehrt wäre.

Die Welt müsste noch etwa 400 Jahre auf eine Maschine warten, die wirklich fliegen könnte. Erst 1903 machten die Brüder Wilbur und Orville Wright ihren ersten erfolgreichen Flug mit einem Motorflugzeug.

Dieser Entwurf für einen gepanzerten Wagen wurde dem Herzog von Mailand als Verteidigungsvorschlag gegen die Franzosen übergeben.

Dieser Entwurf für einen gepanzerten Wagen wurde dem Herzog von Mailand als Verteidigungsvorschlag gegen die Franzosen übergeben.

Bildnachweis: Leonardo da Vinci über die Stanford University

Panzerwagen

Die meisten Leute kennen da Vinci als den Mann hinter der "Mona Lisa", "Das letzte Abendmahl" und anderen großen Kunstwerken. Was im Geschichtsunterricht oft übersprungen wird, ist die Tatsache, dass da Vinci auch eine militantere Seite hatte. Einer seiner reichsten Gönner war Ludovico Sforza, der damalige Herzog von Mailand, der Ende des 15. Jahrhunderts angeklagt wurde, seinen italienischen Staat gegen eine einmarschierende französische Armee zu verteidigen.

Um Sforzas Gunst zu erlangen, entwarf da Vinci eine Reihe von Kriegsinstrumenten, darunter ein gepanzertes Fahrzeug, mit dem der Feind im Kampf besiegt werden konnte. Die Erfindung bestand aus einem Wagen, der von Arbeitskräften angetrieben und mit Metallblechen bedeckt war. Schlitze im Metall würden es den italienischen Soldaten erlauben, ihre Waffen zu schießen, ohne vom gegnerischen Feuer getroffen zu werden.

Wie sein Fluggerät wurde der gepanzerte Wagen von da Vinci nie gebaut. Und erst 400 Jahre später, im Ersten Weltkrieg, wurden Panzerpanzer zu einem festen Bestandteil der europäischen Schlachtfelder.

Da Vincis Taucheranzug war komplett aus Leder und hatte eine Lufttasche und zusätzlichen Platz für Unterwassergeräte.

Da Vincis Taucheranzug war komplett aus Leder und hatte eine Lufttasche und zusätzlichen Platz für Unterwassergeräte.

Bildnachweis: Wikimedia Commons

Taucheranzug

Da Vinci war nicht der erste Erfinder, der einen Anzug entwarf, mit dem Menschen unter Wasser "atmen" können. Der Tauchanzug des Künstlers war jedoch definitiv eines der durchdachtesten Designs. Sein Anzug bestand fast vollständig aus Leder und bestand aus einer Jacke, einer Hose und einer Maske, die mit einer Glasbrille eingelegt war. Laut seinen Notizen könnte Luft in einer Ausbuchtung in der Lederjacke gespeichert werden, um Unterwasseratmung zu ermöglichen.

Der Anzug enthielt auch einen Aufbewahrungsbehälter für Urin (da Vinci glaubte, dass der Taucher noch einige Zeit unter Wasser bleiben könnte) sowie verschiedene Taschen für notwendige Unterwasserinstrumente wie ein Messer und ein Horn, um das Ende zu signalisieren der Mission.

Erst in der Mitte des 20. Jahrhunderts erfanden der berühmte Erfinder und Entdecker Jacques Cousteau und der Ingenieur Emile Gagnan die Aqua Lung, einen modernen Taucheranzug.

Diese 33-Tonnen-Orgel oder Waffe war eine weitere Erfindung von Da Vinci, die niemals gebaut wurde.

Diese 33-Tonnen-Orgel oder Waffe war eine weitere Erfindung von Da Vinci, die niemals gebaut wurde.

Bildnachweis: Leonardo da Vinci über Leonardodavinci.net

Maschinengewehr

Richtig: Der Mann, der "The Last Supper" malte, entwarf eine Waffe, die zumindest in gewisser Weise einem modernen Maschinengewehr ähnelt. Da Vincis Entwurf für eine 33-Lauf-Waffe, auch Orgel genannt, bestand aus 33 kleinen Geschützen, die auf einem Drehrahmen montiert waren. Der Schütze konnte die erste Waffenrunde abfeuern und dann den Rahmen drehen, um die nächste Waffenrunde fast sofort abzufeuern. Die Soldaten könnten dann die zweite Runde laden, abfeuern und dann in die dritte Runde übergehen. [7 Technologien, die die Kriegsführung transformierten]

Obwohl das System nicht automatisch war, wäre es wahrscheinlich eine Verbesserung gegenüber der Artillerie der Renaissance gewesen. Die Waffe wurde jedoch nie gebaut. Es war nicht bis 1862 während des amerikanischen Bürgerkriegs, dass eine Schnellfeuerwaffe - die Gatling Gun - erfolgreich in der Schlacht eingesetzt wurde.

Der Entwurf für da Vincis Roboter-Ritter orientierte sich stark an der menschlichen Anatomie. Zu seinen Lebzeiten zeichnete Leonardo viele Skizzen wie diese, die die Muskeln und Sehnen des Oberkörpers darstellen.

Der Entwurf für da Vincis Roboter-Ritter orientierte sich stark an der menschlichen Anatomie. Zu seinen Lebzeiten zeichnete Leonardo viele Skizzen wie diese, die die Muskeln und Sehnen des Oberkörpers darstellen.

Bildnachweis: Leonardo da Vinci über Leonardodavinci.net

Humanoider Roboter

Viele von da Vincis Erfindungen waren vor seiner Zeit, aber seine Entwürfe für einen humanoiden Roboter waren wirklich futuristisch.Unter der Schirmherrschaft von Sforza erfand da Vinci einen "Roboter-Ritter", der seine Arme bewegen, seinen Hals bewegen und sogar den Mund öffnen und schließen konnte. Diese fremde Puppe wurde extern von Kabeln mit einer Handkurbel sowie von einer internen Zahnradmaschine gesteuert.

Etwa 450 Jahre, nachdem da Vinci seinen Roboterritter entworfen hatte, wurden seine detaillierten Skizzen der Erfindung wiederentdeckt. Zu Beginn des 21. Jahrhunderts nahm ein Roboter eine Seite aus diesen Aufzeichnungen, als er einen anthropomorphen Roboter für die Moderne entwarf. Mark Rosheim, ein Robotiker, der Robotersysteme für die NASA und Lockheed Martin gebaut hat, baute 2002 ein Arbeitsmodell des da Vinci-Roboterritters.

Elizabeth Palermo @ folgentechEpalermo. Folgen Sie WordsSideKick.com @wordssidekick, Facebook & Google+. Originalartikel zu WordsSideKick.com.


Videoergänzungsan: Pitch Video DataDropper - Schutz Ihrer hoch sensiblen persönlichen Daten.




Forschung


Fliegende Maschinen? 5 Da Vinci Designs, Die Ihrer Zeit Voraus Waren
Fliegende Maschinen? 5 Da Vinci Designs, Die Ihrer Zeit Voraus Waren

Trump-Präsidentschaft: Wie Sich Us-Führer Zusammenstellen
Trump-Präsidentschaft: Wie Sich Us-Führer Zusammenstellen

Wissenschaft Nachrichten


6 Wunder-Geburtsgeschichten Jenseits Von Jesus
6 Wunder-Geburtsgeschichten Jenseits Von Jesus

Was Passiert, Wenn Sie Ein
Was Passiert, Wenn Sie Ein "Leichnam" Auftauen?

Neue Technik Könnte Alte Menschliche Dna Entmystifizieren
Neue Technik Könnte Alte Menschliche Dna Entmystifizieren

Close Friends Weniger Häufig Heute, Studie Findet
Close Friends Weniger Häufig Heute, Studie Findet

Wie Das Us Army Corps Of Engineers Funktioniert
Wie Das Us Army Corps Of Engineers Funktioniert


DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com