Europäische Forscher Haben Gefälschten Mondstaub In Geld Und Schrauben Gebacken

{h1}

Warum hat die europäische weltraumorganisation eine ganze reihe gefälschter mondstaub erzeugt und kleine schrauben, zahnräder und sogar eine falsche münze mit 3d-druck gemacht?

Wie beginnt man eine Kolonie auf dem Mond? Können Sie alles liefern, was die Kolonisten von der Erde brauchen? So hat die NASA in den späten 1960er und frühen 1970er Jahren kurze Exkursionen zur Mondoberfläche durchgeführt, aber Astronauten konnten nicht so viel mitnehmen - sicherlich nicht genug, um sich langfristig zu behaupten.

Die Technologie hat sich seitdem verbessert, aber die meisten Pläne für eine nachhaltige Mondbasis gehen davon aus, dass ihre Bewohner lokale Ressourcen nutzen werden, anstatt alles von der Erde mitzunehmen.

Aus diesem Grund hat die Europäische Weltraumorganisation (ESA) eine ganze Reihe gefälschter Mondstaub (in technischer Hinsicht gefälschter "Regolith") erstellt und für den 3D-Druck kleiner Schrauben, Zahnräder und sogar einer falschen Münze verwendet.

Bei diesen Drucksachen handelte es sich laut Aussage der ESA nicht um kohlenstoffbasierten Kunststoff oder Metall, sondern um eine Art Mondkeramik.

"Gemahlen und auf Partikelgröße gesiebt, werden die Regolith-Körner mit einem lichtreagierenden Bindemittel gemischt, Schicht für Schicht abgelegt und dann durch Belichtung gehärtet", heißt es in der Erklärung. "Das resultierende gedruckte Teil wird dann in einem Ofen gesintert, um es fest zu backen."

Mit anderen Worten, alle diese kleinen Geräte hatten Produktionsgeschichten näher an dem Essteller in Ihrem Schrank als an den Schrauben, die diesen Schrank zusammenhalten.

Dies ist immer noch ein experimentelles Projekt. Daher müssen noch viele weitere Tests durchgeführt werden. Dazu gehört auch, ob diese Teile stark genug sind, um den Beanspruchungen des realen Einsatzes standzuhalten.

Aber wenn dieses Projekt funktioniert, sind die Möglichkeiten aufregend. Stellen Sie sich eine Tür auf einer zukünftigen Mondbasis vor, die nicht mehr funktioniert, weil das Scharnier nicht richtig schließt. In einer Welt, in der jedes Ersatzteil von der Erde aus verschifft werden muss, hoffen die Astronauten, dass sie das Scharnier in der Ersatzteilbox finden können - oder dass es egal ist, ob die Tür in den wenigen Monaten zuvor geschlossen wird Scharnier kann ankommen.

In einer Welt des Regolith-Druckens könnte die Lösung jedoch viel einfacher sein. Bitten Sie einfach die Missionskontrolle, das Design mitzuschicken und direkt auszudrucken.

  • Interstellare Raumfahrt: 7 futuristische Raumsonden, um den Kosmos zu erkunden
  • 7 Alltägliche Dinge, die seltsam im Weltall passieren
  • Fotos: Die 8 kältesten Orte der Erde

Ursprünglich auf WordsSideKick.com veröffentlicht.


Videoergänzungsan: .




Forschung


Neueste Cold Fusion Machine Macht Das Unmögliche Oder Nicht?
Neueste Cold Fusion Machine Macht Das Unmögliche Oder Nicht?

'Chappie': Wie Realistisch Ist Die Künstliche Intelligenz Des Films?
'Chappie': Wie Realistisch Ist Die Künstliche Intelligenz Des Films?

Wissenschaft Nachrichten


Warum Ballaststoffreiche Diäten Beim Abnehmen Helfen Können
Warum Ballaststoffreiche Diäten Beim Abnehmen Helfen Können

Werden Menschen Letztendlich Alle Wie Brasilianer Aussehen?
Werden Menschen Letztendlich Alle Wie Brasilianer Aussehen?

Swamplike Waterways Gefunden Unter Dem Antarktischen Gletscher
Swamplike Waterways Gefunden Unter Dem Antarktischen Gletscher

Astronom J. Allen Hynek
Astronom J. Allen Hynek

Das Wohlbefinden Der Amerikaner Sinkt Seit 2014 Zum Ersten Mal
Das Wohlbefinden Der Amerikaner Sinkt Seit 2014 Zum Ersten Mal


DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com