Bestimmt Iq, Ob Sie Vorurteile Haben? Es Ist Kompliziert

{h1}

Ist intelligenz mit vorurteilen verbunden? Es ist kompliziert, findet eine neue studie.

In der Psychologie gibt es eine langjährige und etwas unangenehme Erkenntnis: Niedriger IQ, konservative soziale Überzeugungen und Vorurteile - einschließlich schwulenfeindlicher Einstellungen und Rassismus - sind alle miteinander verbunden. Viele Studien haben diese Beziehung gefunden - so sehr, dass 2015 eine Meta-Analyse der Forschung vorschlug, dass Forscher, die Studien zur Ideologie und zu Vorurteilen von Menschen durchführen, die kognitiven Fähigkeiten der Teilnehmer berücksichtigen sollten.

Neue Forschungsergebnisse deuten jedoch darauf hin, dass die Geschichte noch mehr zu bieten hat. Wenn die Definition von Vorurteilen über ihre übliche Bedeutung hinausgeht - dh negative Einstellungen gegenüber historisch machtlosen Minderheitengruppen -, zeigt sich, dass die Menschen im gesamten IQ-Spektrum vorurteilsorientierte Einstellungen zeigen.

Mit anderen Worten, die Intelligenz bestimmt nicht, ob Sie Vorurteile haben, sondern das Ziel dieses Vorurteils, so die Studie. Sowohl der Kluge als auch der Stumme haben Vorurteile, aber diese Vorurteile richten sich nach der neuen Studie, die in der Zeitschrift Social Psychological and Personality Science veröffentlicht wurde, auf unterschiedliche Personengruppen. Kampf, Kampf, Kampf: Die Geschichte der menschlichen Aggression

Menschen in der Studie mit niedrigeren intellektuellen Fähigkeiten neigten dazu, Minderheiten, die sie als liberal empfanden, nicht zu mögen. Menschen auf der IQ-Skala zeigten mehr Vorurteile gegenüber konservativen Gruppen wie religiösen Fundamentalisten.

"Da unsere Studie dies auf beiden Seiten des Kontinuums der kognitiven Fähigkeiten findet, deutet dies darauf hin, dass dies nicht nur für Menschen mit niedrigen kognitiven Fähigkeiten einzigartig ist", sagte Mark Brandt, ein Psychologe an der Tilburg University in den Niederlanden, der die Studie leitete zusammen mit Jarret Crawford, einem Psychologen am College of New Jersey. "Die einfachste Erklärung für dieses Ergebnis ist, dass sowohl Menschen mit hohen als auch niedrigen kognitiven Fähigkeiten Vorurteile gegenüber Menschen auszudrücken scheinen, mit denen sie nicht einverstanden sind."

Vorurteil und IQ

Es ist fast unmöglich, Vorurteile nicht zu moralisieren. Die Psychologie als Ganzes hat ihre Untersuchung der Voreingenommenheit typischerweise der Erforschung der Vorurteile gegen Gruppen mit niedriger Macht in einer Gesellschaft gewidmet: Schwule, Minderheiten, Einwanderer, Frauen. Einige Forscher argumentieren, dass politische Voreingenommenheit in der Psychologie die Art der durchgeführten Studien beeinflusst. Es hat sich jedoch gezeigt, dass Vorurteile gegen Gruppen mit niedriger Leistung Schaden anrichten und das Interesse der Forscher auf sich ziehen.

Und die Ergebnisse waren ziemlich konsistent: Niedriger IQ, gemessen auf viele verschiedene Arten, ist mit rechtsextremer sozialer Ideologie und Vorurteilen verbunden, gemäß der 2015 im Europäischen Journal der Persönlichkeit veröffentlichten Meta-Analyse von Studien. (Diese Ergebnisse beziehen sich insbesondere auf den Sozialkonservatismus, nicht auf den Steuer- oder den Wirtschaftskonservatismus.)

In ihrer neuen Studie wollten Brandt und Crawford alle Werturteile aus der Studie über Vorurteile streichen und stattdessen den psychologischen Prozess hinter der negativen Befangenheit betrachten. Sie definierten Vorurteile als negative Bewertungen einer Person basierend auf der Gruppe, in der sie sich befanden, unabhängig davon, ob diese Gruppe im Allgemeinen einen niedrigen oder hohen Status in der Gesellschaft hatte.

"Wir müssen Vorurteile gegen Gruppen mit hohem Status und niedrigem Status verstehen, um zu verstehen, wie die soziale Ordnung aufrechterhalten wird und wie die Menschen sie herausfordern könnten", sagte Brandt. [Die 10 zerstörerischsten menschlichen Verhaltensweisen verstehen]

Die Forscher holten Daten aus der 2012 von American National Election Studies durchgeführten Umfrage, einer repräsentativen Umfrage unter amerikanischen Wählern, durchgeführt von Forschern der Stanford University und der University of Michigan, um die Vorurteile der Teilnehmer zu untersuchen. In der Umfrage wurden die Teilnehmer gebeten, ihre Gefühle gegenüber 24 verschiedenen Gruppen zu bewerten. In der Umfrage wurden auch die IQs der Teilnehmer anhand eines Vokabulars gemessen, der mit der Gesamtintelligenz korreliert.

Zwei Seiten der selben Münze?

Wie in früheren Studien festgestellt wurde, zeigten Menschen mit geringer kognitiver Leistungsfähigkeit einigen Gruppen Vorurteile gegenüber einigen Gruppen. Die Forscher fanden auch heraus, dass Menschen mit hoher kognitiver Leistungsfähigkeit auch Vorurteile aufwiesen. Um herauszufinden, wer wen nicht mag, analysierten Brandt und seine Kollegen die Merkmale der Gruppen, die Menschen mit niedrigem und hohem IQ nicht mochten.

Sie fanden heraus, dass Menschen mit niedrigem IQ dazu neigten, Gruppen zu mögen, die beide als liberal empfunden wurden, und dass die Menschen keine Wahl haben, ob sie beitreten, wie Schwarze, Hispanics, asiatische Amerikaner und Schwule oder Lesben.

Menschen mit höherem IQ tendierten dazu, Gruppen, die als konventionell empfunden wurden, nicht zu mögen, und die Leute schienen mehr Wahlmöglichkeiten beim Beitritt zu haben, wie große Unternehmen, Christentum, Tea Party, christliche Fundamentalisten und Militär. Es sei ein wenig überraschend gewesen, Vorurteile unter liberal orientierten Menschen zu sehen, sagte Brandt, da Liberale tendenziell ein hohes Persönlichkeitsmerkmal der Aufgeschlossenheit gegenüber Erfahrung haben.

"Selbst Menschen, die auf Offenheit für Erfahrungen und Offenheit für neue Ideen setzen, zeigen diese Verbindung zwischen der Wahrnehmung von jemandem, der eine andere Einstellung als sie hat, und Vorurteilen auszudrücken", sagte Brandt. "Es ist irgendwie deprimierend robust." [Wie man von Race to Kids spricht: Expertenrat für Eltern]

Die Wahrnehmungen der Menschen bezüglich der Ideologie einer Gruppe und ihre Wahrnehmung, ob sich die Menschen für diese Gruppe entschieden hätten, waren beide der Schlüssel zur Vorhersage von Vorurteilen, sagte Brandt. Es war nicht nur der eine oder der andere; Menschen mit niedrigeren IQs tendierten zum Beispiel dazu, Liberale als liberal zu empfinden, aber auch, dass sie die Wahl hatten, ob sie als solche identifiziert wurden.Vorurteile gegen Liberale werden somit teilweise aufgehoben.

Die Entwertung des Werturteils aus der Forschung sei wichtig, da die Grundmotivation vorurteilslos sei, sagte Brandt. Wenn Forscher sich auf Vorurteile nur gegen benachteiligte Gruppen konzentrieren, können sie diese Vorurteile erklären, sie können aber auch argumentieren, dass Menschen, die nicht sehr schlau sind, Informationen anders verarbeiten müssen oder andere Motive haben als hellere Menschen.

Die neue Studie legt nahe, dass es einen allgemeineren psychologischen Prozess gibt, sagte er. Andere Forschungen von Brandt und seinen Kollegen haben untersucht, was hinter der Tendenz steht, Menschen, denen Sie nicht zustimmen, nicht zu mögen. Der stärkste Faktor, sagte Brandt, scheint zu sein, dass die Menschen andere Menschen, die ihrer Meinung nach andere moralische Werte haben, nicht mögen.

"Wir möchten an einem Ort sein, an dem wir sagen können:" Ja, ich stimme Ihnen nicht zu, aber das bedeutet nicht, dass ich Sie nicht unbedingt mag ", sagte Brandt. "Aber das scheint etwas Seltenes zu sein."

Originalartikel zu WordsSideKick.com.


Videoergänzungsan: Vegan studieren mit Kind und Hund - Ein/Blick.




Forschung


Warum Manche Sich An Träume Erinnern, Andere Nicht
Warum Manche Sich An Träume Erinnern, Andere Nicht

Warum Tragen Ärzte Grüne Oder Blaue Peelings?
Warum Tragen Ärzte Grüne Oder Blaue Peelings?

Wissenschaft Nachrichten


Menschen Konnten In Der Theorie 40 Meilen Pro Stunde Laufen
Menschen Konnten In Der Theorie 40 Meilen Pro Stunde Laufen

M-24 Chaffee Light Tank
M-24 Chaffee Light Tank

Furchterregendes Dinosaurier-Zeitalter 'Hammerhead' Reptil Aß… Pflanzen?
Furchterregendes Dinosaurier-Zeitalter 'Hammerhead' Reptil Aß… Pflanzen?

Kleiner Männlicher Singvogel Macht Buntes Spritzen Am Brooklyn-Park
Kleiner Männlicher Singvogel Macht Buntes Spritzen Am Brooklyn-Park

Woran Erinnert Sich Der Segway?
Woran Erinnert Sich Der Segway?


DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com