Hat Jeder Ein Ähnliches Aussehen?

{h1}

Dank der begrenzten anzahl von genen, aus denen ein mensch gemacht werden kann, besteht eine ziemlich gute chance, dass alle gleich aussehen. Natürlich gibt es mehrere nuancen, die die wahrscheinlichkeit ihres doppelgängers verändern können.

Wir haben alle einen doppelten Versuch unternommen, eine zufällige Person auf der Straße mit jemandem zu verwechseln, den wir kennen oder kennen, wie den Prominenten Will Ferrell und Chad Smith - dem Schauspieler bzw. dem Schlagzeuger der Red Hot Chili Peppers.

Aber hat jeder einen Doppelgänger? Dank der begrenzten Anzahl von Genen, die die Gesichtszüge beeinflussen, besteht tatsächlich eine ziemlich gute Chance.

"Es gibt nur so viel genetische Vielfalt", sagte Michael Sheehan, Assistenzprofessor für Neurobiologie und Verhalten an der Cornell University, der routinemäßig Erscheinungsformen und Genetik bei Arten wie Papierwespen und Hausmäusen untersucht. "Wenn Sie dieses Kartenspiel so oft mischen, erhalten Sie dasselbe Blatt zweimal."

Das bedeutet, dass "Kartenstapel" unglaublich umfangreich sind, stellte Sheehan fest. Wissenschaftler wissen derzeit nicht, wie viele Gene eine Rolle spielen, um beispielsweise die Form von menschlichen Gesichtern oder den Raum zwischen den Augen der Menschen zu bestimmen.

Es gibt eine "große Anzahl von Genen, die zu Gesichtern wie Gesichtsstruktur und natürlich zu Haar, Augen und Hautfarbe beitragen, die alle sehr unterschiedlich sind", sagte Dr. Arthur Beaudet, Professor für molekulare und humane Genetik am Baylor College of Medizin in Houston.

Die Evolution schien ein großes Maß an Unterscheidungskraft bei Menschen zu begünstigen. Sheehan und ein Kollege berichteten letztes Jahr in der Zeitschrift Nature Communications, dass menschliche Gesichter sich in ihren Dimensionen mehr unterscheiden als etwa die Hände in ihren Breiten und Längen. Die Wissenschaftler stellten außerdem fest, dass bekanntermaßen mehr Gene mit dem Aussehen zusammenhängen als mit anderen Bereichen der menschlichen Anatomie.

"Menschliche Gesichter sind variabler, als wir erwarten würden, dass sie darauf basieren, wie variabel andere Körperteile sind", sagte Sheehan.

Ein plausibler Grund für die unterschiedlichen Gesichtszüge ist, dass Menschen wie andere soziale Tiere davon profitieren, Individuen in ihrer Spezies unterscheiden zu können. Auf diese Weise können diejenigen, die als Wohltäter dienen oder als Trottel fungieren, entsprechend angesprochen oder gemieden werden. "Sie interessieren sich, wer ist," sagte Sheehan.

Natürlich sehen Familienmitglieder im Durchschnitt viel ähnlicher aus als nicht verwandte Personen und zeigen, dass menschliche Gesichter eindeutig vererbbar sind. Deshalb sind sogenannte identische Zwillinge - die jeweils aus demselben befruchteten Ei stammen und somit alle ihre Gene teilen - oft kaum zu unterscheiden. [Doppel sehen: 8 faszinierende Fakten über Zwillinge]

Es liegt daher nahe, dass Fremde, die sich ähneln - wie Ferrell und Smith - wahrscheinlich enger miteinander verbunden sind (sie wissen es jedoch nicht) als Menschen, die sich überhaupt nicht ähneln, sagte Beaudet.

Darüber hinaus haben Menschen mit der gleichen ethnischen Zugehörigkeit in der Regel eine größere Anzahl von Genen gemeinsam als außerhalb ihrer Gruppe. Aus diesem Grund haben Südasiaten zum Beispiel dunkles Haar und bräunliche Haut, und Skandinavier haben normalerweise blondes Haar und helle Haut.

"Es ist nicht so, dass Sie einen Asiaten und einen Europäer finden, die fast identisch aussehen", sagte Beaudet. "Sie finden zwei Personen mit ähnlichen Abstammungen, die wahrscheinlich eine ganze Menge genetischen Austausch haben, wenn Sie zurückgehen."

Obwohl "ethnische Zugehörigkeit" ein heikles Konzept ist, das nichtgenetische Aspekte wie Kultur und Sprache, größere Ethnien oder "Rassen" - ein weiterer belasteter Begriff - umfasst, sollten Gruppen von eng verwandten, genetisch verwandten Menschen logischerweise größere Chancen haben, Doppelgänger zu spawnen.

Die größten ethnischen Gruppen sind die Han-Chinesen (etwa 1,3 Milliarden Menschen) und die Hindustani (vielleicht 1,2 Milliarden Menschen aus Südasien). Wenn Sie sich in einer dieser Gruppen befinden, haben Sie theoretisch bessere Chancen, auf einen Sie, einen Mann oder einen Mann zu treffen.

Trotzdem wird diese Vorstellung von Menschen, die Gene und Geographie und damit auch das Aussehen teilen, durch die moderne, globale Emigration durcheinandergebracht. Menschen, deren ethnische Gruppen seit vielen Jahrtausenden isoliert waren, machen heute regelmäßig Babys miteinander.

"Die Menschen bewegten sich normalerweise nicht viel", sagte Beaudet. "Heutzutage paaren sich Leute mit Leuten von einem anderen Kontinent."

Im Laufe der Zeit führte die Isolation von anderen menschlichen Bevölkerungen neben der Exposition in bestimmten Umgebungen - der Kälte der nördlichen Breitengrade oder der Wärme äquatorialer Regionen - als ein zu vereinfachtes Beispiel - dazu, dass neue genetische Mutationen entstehen, Wurzeln schlagen und die Ethnien charakterisieren. (Denken Sie daran, dass alle Menschen vor Millionen von Jahren als Afrikaner begannen.)

Jetzt, da einmal isolierte menschliche Gruppen all ihre neuen Gene zusammenbrachten, konnte der Doppelgangereffekt sowohl verstärkt als auch verdünnt werden. Immerhin ist die Weltbevölkerung von einer Milliarde zu Beginn des 20. Jahrhunderts auf heute mehr als 7 Milliarden explodiert.

All diese zusätzlichen Leute in der Umgebung könnten, selbst mit verwaschenen Blutlinien, die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass Menschen eine unheimliche Ähnlichkeit haben.

"Wenn Sie genug Leute haben", sagte Sheehan, "werden Sie mit jemandem enden, der nicht so verrückt aussieht."

Folgen Sie WordsSideKick.com @wordssidekick, Facebook & Google+.


Videoergänzungsan: 10 Menschen die aussehen wie der Zwilling eines Disney Charakters!.




Forschung


College Und Ehe Vermischen Sich Möglicherweise Nicht Für Benachteiligte
College Und Ehe Vermischen Sich Möglicherweise Nicht Für Benachteiligte

Champagnerkorken Können Gefährlich Sein
Champagnerkorken Können Gefährlich Sein

Wissenschaft Nachrichten


Abdominals Können Riskanter Sein Als Andere Plastische Operationen
Abdominals Können Riskanter Sein Als Andere Plastische Operationen

Ursprung Des Volkes Der Roma
Ursprung Des Volkes Der Roma

Side-Impact Tectonics Entwickelte Die Seltsame Geologie Kolumbiens
Side-Impact Tectonics Entwickelte Die Seltsame Geologie Kolumbiens

Was Verursacht Das Gefühl Der Nadel Und Nadel?
Was Verursacht Das Gefühl Der Nadel Und Nadel?

Mit Persönlichkeitsmerkmalen Sind Sie, Wen Sie Mögen
Mit Persönlichkeitsmerkmalen Sind Sie, Wen Sie Mögen


DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com