Willst Du Glauben? Ufo-Suche Der Regierung Wurde Nie Angehalten

{h1}

Ein geheimes, langfristiges regierungsprogramm zur untersuchung von ufos ist auch heute noch aktiv, obwohl die offiziellen behauptungen 2012 eingestellt wurden.

Die US-Regierung hat seit 2007 heimlich unbekannte Flugobjekte (UFOs) untersucht. Und trotz der Behauptungen der Beamten, die UFO-Jagdanstrengung sei 2012 eingestellt worden, nachdem die Finanzierung aufgebraucht war, ist die Gruppe immer noch aktiv, berichtete die New York Times am Samstag (Dezember). 16).

Die als Advanced Aerospace Threat Identification Programm (AATIP) bekannte Initiative wurde 2007 vom US-Verteidigungsministerium ins Leben gerufen und war von 2008 bis 2011 mit einem Budget von 22 Millionen US-Dollar ausgestattet, wie die Times in einer kürzlich durchgeführten Untersuchung herausfand.

Beamte des Pentagon gaben bekannt, dass das Programm existiere, fügten jedoch hinzu, dass es 2012 eingestellt wurde, berichtete die Times. Der ehemalige Programmleiter sagte jedoch, dass AATIP in den Jahren seitdem aktiv geblieben sei. Er beaufsichtigte die Bemühungen bis zu seinem Rücktritt im Oktober - unter Berufung auf die "exzessive Verschwiegenheit und interne Opposition" der Abteilung, und er wurde nach seiner Abreise nach Ansicht der Times erfolgreich abgeschlossen. [7 Dinge, die am häufigsten mit UFOs verwechselt werden]

Im Rahmen des Programms untersuchten Luftfahrtexperten Sichtungen und Videoaufnahmen von mysteriösen Objekten, die sich keiner einfachen Erklärung widersetzten. Sie führten auch Tests mit Menschen durch, die berichtete, UFOs gesehen zu haben, um zu sehen, wie sie laut der Times von der Erfahrung betroffen sein könnten.

Ein Videobeispiel, zu dem Zeit und Datum von Regierungsbeamten zurückgehalten wurden, zeigte ein sich schnell bewegendes, rotierendes und leuchtendes Flugzeug, das in der Luft von Navy-Piloten in einer F / A-18 Super Hornet aufgezeichnet wurde, berichtete die Times.

Das aufkommende Programm wurde vom demokratischen Senator von Nevada, Harry Reid, dem damaligen Mehrheitsführer im Senat, ins Leben gerufen. Sein Interesse an UFOs wurde durch Gespräche mit dem Milliardärunternehmer Robert Bigelow geweckt, dessen Luft- und Raumfahrtunternehmen damit beauftragt wurde, einen Großteil der Ermittlungen für die UFO-Sichtungen von AATIP durchzuführen, sagte Reid der Times.

Reid erklärte weiter, er habe bereits vor Jahren mit Astronaut John Glenn über UFOs gesprochen, berichtete die Times. Glenn schlug Reid vor, die Regierung solle die Berichte über UFO-Sichtungen durch Mitglieder des Militärdienstes genauer betrachten; Diese Berichte wurden oft nicht weit verbreitet, da die Leute, die UFOs sahen, dachten, dass ihnen niemand glauben würde.

Reid verwies auf das vorgeschlagene Budget für AATIP als "schwarzes Geld", eine besondere Art von Budget, das vom Pentagon für klassifizierte Programme unterhalten wird und das laut der Times nicht von Senatsmitgliedern öffentlich debattiert wurde.

UFO-Sichtungen wurden seit den 1940er Jahren von Regierungsbehörden untersucht. Im Januar 2016 veröffentlichte die CIA eine Reihe zuvor eingestufter Dokumente, in denen einige der ungewöhnlichsten UFO-Begegnungen beschrieben wurden, von denen die meisten in den fünfziger Jahren stattfanden.

Der Glaube an UFOs ist jedoch noch weit verbreitet. Laut einer Umfrage aus dem Jahr 2012 glauben schätzungsweise 80 Millionen Menschen in den USA, dass UFOs echt sind, und einer von zehn Befragten gab an, persönlich Zeuge dessen zu sein, was sie als außerirdische Raumsonde bezeichnen.

In einem Interview sagte der inzwischen pensionierte Reid, er sei "nicht beschämt oder beschämt oder bedauert", weil er laut der Times auf die Untersuchung potenzieller Bedrohungen durch UFOs gedrängt habe.

"Ich denke, es ist eines der guten Dinge, die ich in meinem Kongressdienst getan habe. Ich habe etwas getan, was noch niemand zuvor getan hat", sagte Reid.

Originalartikel über Live-Wissenschaft.


Videoergänzungsan: .




Forschung


Gefriert Alkohol?
Gefriert Alkohol?

Wie Funktioniert Die Zitadelle?
Wie Funktioniert Die Zitadelle?

Wissenschaft Nachrichten


5 Merkwürdige Sichtungen Im Peruanischen Amazonasgebiet
5 Merkwürdige Sichtungen Im Peruanischen Amazonasgebiet

Gentest Könnte Fötale Abnormalitäten Besser Aufdecken
Gentest Könnte Fötale Abnormalitäten Besser Aufdecken

Bild Festhalten: Zwei Stürme Wirbeln Über Pazifik
Bild Festhalten: Zwei Stürme Wirbeln Über Pazifik

Warum Musik Uns Bewegt
Warum Musik Uns Bewegt

Anti-Aging-Hautbehandlungen: Was Funktioniert Wirklich?
Anti-Aging-Hautbehandlungen: Was Funktioniert Wirklich?


DE.WordsSideKick.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Die Wiedergabe Von Irgendwelchen Materialien Erlaubt Nur Prostanovkoy Aktiven Link Zu Der Website DE.WordsSideKick.com

© 2005–2019 DE.WordsSideKick.com